Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wikinger06

SV RIED - SV Mattersburg

38 Beiträge in diesem Thema

Fr, 27.11.2009, 20:30 Uhr, Keine Sorgen Arena

In der 17. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Ried auf Mattersburg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SV Ried - SV Mattersburg:
1,55 - 3,50 - 4,90




Im Normalfall hätte ich gegen M'burg keinerlei Bedenken. Da jedoch zwei Drittel unserer Stamm-Abwehr gesperrt sind und sich die Burgenländer in letzter Zeit als "Meister der Effizienz" zeigen, blicke ich doch mit leichtem Bauchweh auf dieses Spiel.

Tipp: ein knappes 2:1 (Nuhiu, Nacho; Waltner) bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hauptsache gewinnen. Gegen die Unsympathleransammlung aus dem Burgenland haben wir ohnehin zuhause viel zu wenig oft gewonnen und auswärts bekommen wir sowieso meistens eine auf den Deckel, wieso auch immer.

Mal schauen wie die dummen Ausfälle von Burgstaller und Stocklasa kompensiert werden, die hätten wir u.a. gegen den kopfballstarken Waltner wirklich gut brauchen können. Vielleicht ja so:

Nuhiu

Nacho - Ziegl/Drechsel - Lexa

Schrammel - Mader - Brenner

Gabriel - Glasner - Hadzic

Gebauer

B: Auer, Reifeltshammer, Grasegger, Rajic, Sturm, Huspek, Jonathan

Gabriel hat ja vergangene Saison ebenfalls gegen Mattersburg sein Bundesligadebut von Beginn an gegeben, sehr souverän noch dazu. Bei Hadzic hab ich halt keine Ahnung, ob er rechtzeitig fit wird. Wenn Drechsel fit wird, würde ich Ziegl gerne als DZM sehen, Mader darf gerne auf der Bank auf seinen Einsatz warten.

Ahja: forza Freitagsspiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir ist lieber die beiden fallen gegen mattersburg aus, als gegen austria wien. wir müssen die sache diesmal lask'isch angehen. sprich vorne 4 oder 5 rein hauen, dann können wir hinten ruhig 3 bekommen.

aus diesem grund bitte ich aus diesem haufen eine schlagkräftige elf zu formen.

nuhiu

huspek/nacho nacho/drechsel lexa

rajic mader brenner

gabriel glasner hadzic/reifeltshammer

gebauer

:RiedWachler:

bezüglich mader: den brauchen wir für den langen pass

bezüglich rajic: den brauchen wir für die flanken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mader: den brauchen wir

:eek:

erwarte mir eine ziemlich zache partie, irgendwie ist da von 5:2 bis 1:3 alles drin und trotzdem sind wir mittlerweile in einer situation in der heimspiele gegen mannschaften, die in der tabelle hinter uns stehen einfach gewonnen werden sollten (müssen?) - bis jetzt hat das ja auch tadellos funktioniert

will man keinen (ganz) jungen hinten auflaufen lassen könnte man auch mit

hadzic - glasner - brenner

spielen, allerdings unterbricht man da die achse brenner-lexa, was dem offensivspiel wohl nicht zuträglich ist

auch eine variante mit schrammel als linksverteidiger könnte ich mir theoretisch vorstellen

seine flanken kommen (hoffentlich nur vorrübergehend) wirklich nicht gut, bei seinem einsatz kann ich mir aber vorstellen, dass er einen sehr guten linksverteidiger abgibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So - dank des Ergebnisses im Wiener Derby sind wir am kommenden Freitag für zumindest eine Nacht neuer Tabellendritter, falls:

a) Sturm gegen Rapid verliert oder maximal unentschieden spielt;

b) Wir gegen Mattersburg gewinnen, egal in welcher Höhe.

Wäre schon eine nette Sache, auch wenns nur um eine Momentaufnahme geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So - dank des Ergebnisses im Wiener Derby sind wir am kommenden Freitag für zumindest eine Nacht neuer Tabellendritter, falls:

a) Sturm gegen Rapid verliert oder maximal unentschieden spielt;

b) Wir gegen Mattersburg gewinnen, egal in welcher Höhe.

Wäre schon eine nette Sache, auch wenns nur um eine Momentaufnahme geht.

und wenn wir im nächsten Spiel dann gegen die Austria zuhause gewinnen können, könnte aus der Momentaufnahme sogar ein etwas längerer Zustand werden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

will man keinen (ganz) jungen hinten auflaufen lassen könnte man auch mit

hadzic - glasner - brenner

spielen, allerdings unterbricht man da die achse brenner-lexa, was dem offensivspiel wohl nicht zuträglich ist

finde ich gar nicht notwendig, dass man brenner zurücknimmt. unsere defensiven mittelfeldspieler an der außenbahn fungieren meines erachtens ohnehin gleichzeitig als sehr offensive außenverteidiger. unser system ist ziemlich flexibel und in der defensivarbeit schnell auch auf ein 5-1-3-1 oder ähnliches umgestellt. das ist ja das ungute an unserem system, an dem sich die anderen regelmäßig die zähne ausbeißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir ist lieber die beiden fallen gegen mattersburg aus, als gegen austria wien. wir müssen die sache diesmal lask'isch angehen. sprich vorne 4 oder 5 rein hauen, dann können wir hinten ruhig 3 bekommen.

2x 100%ige zustimmung.

leicht wird's nicht werden, das hat man in den heimspielen gegen neustadt und kärnten gesehen, aber wenn man gegen die G4 (die es gar nicht mehr gibt :RiedWachler:) auswärts 5 punkte holt (bei positivem torverhältnis :eek: ), dann muss mattersburg daheim geschlagen werden.

außerdem ist mattersburg neben rapid die einzige mannschaft, gegen die wir derzeit eine negative bilanz haben, da gehört was gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch eine variante mit schrammel als linksverteidiger könnte ich mir theoretisch vorstellen

Die idee gefällt mir sogar sehr gut! Dadurch wäre folgende Aufstellung möglich:

gebauer

hadzic - glasner - schrammel

brenner - mader - rajic

lexa - drechsel - nacho

nuhiu

Hadzic ist meiner Ansicht nach rechts besser aufgehoben als links... Mader spielt mal gut mal schlecht und dann wieder richtig schlecht... aber den haben wir halt doch für die startelf... wenn nix geht, dann kommt der ziegl...

sollte drechsel nicht spielen können, würde ich mir Huspek ( :love: ) links wünschen, und Nacho in der Mitte... aber, wenn ich mir das oben so ansehe, dann schaut das eigentlich nach einer Sieger-Elf aus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wird hadzic überhaupt fit bis freitag?

Gute Frage, wenn nicht würd ich so spielen lassen:

gebauer

gabriel/reifeltshammer - glasner - rajic/schrammel

brenner - mader - schrammel/huspek

lexa - drechsel - nacho

nuhiu

Der Reifeltshammer ist doch eh immer im Kader im Gegensatz zu Gabriel, auch beim Testspiel gegen die Jungdosen war der nicht dabei (ist zwar schon lang her ...), weiss wer warum, verletzt oder sonstwas, bei Neuhofen spielt er ja regelmässig.

Auf links würd ich Rajic hinter Schrammel spielen lassen, der gute Thomas kann zwar nicht flanken, was er hoffentlich noch lernt, jedoch hat er mmn bedeutend mehr Zug nach vorne als Rajic.

Eine andere Alternative wäre Schrammel hinten und Huspek links im DM, weiss zwar nicht ob er das spielen kann (rein von der Defensiv-Leistung), einen Versuch wärs aber allemal Wert.

Erwarten tu ich mir gegen Mattersburg ned viel, die sind mir zu effektiv und können gut ein Spiel zerstören, schlecht für uns da wir uns meistens eh schwer tun wenn wir das Spiel machen müssen.

Trotzdem denke ich wir werden gewinnen, es wird zwar kein gutes Spiel, aber der gute Atdhe :love: und der Lexa :love::love: werdens schon richten :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade festgestellt, dass wir heuer noch keinen Elfer bekommen haben. Das wird sich am Freitag ändern, da bin ich mir ziemlich sicher :RiedWachler:

Jetz hamma übrigens die Situation, irgendwie gewinnen und zumindest für eine Nacht 3. sein :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.