shankly

Wie ersetzen wir Tomas Jun?

104 Beiträge in diesem Thema

Ganz, ganz besch... Jetzt wird sich zeigen, worin Daxbachers Qualitäten als Trainer liegen. Nachdem wir uns einen halbwegs starken, vereinslosen Stürmer wohl aus finanziellen und Vernunft-Gründen abschminken können, muss die Mannschaft ein anderes System einstudieren. Prinzipiell müssen wir ja nicht mit zwei Stürmern spielen; ein 4-5-1 kann genauso schlagkräftig sein. Jetzt könnte sich unser breites Mittelfeld einmal auszahlen.

Schu/Momo

Acimovic - Junuzovic

Liendl - Baumgartlinger/Vorisek - Klein

Suttner - Dragovic - Bak - Standfest

Wobei man hier sogar auf eine Art 4-3-3 modifizieren könnte, indem man Liendl und Milenko die Positionen tauschen lässt. Das wär mal was, wo wir uns (immer noch!) vor niemandem verstecken brauchen - aber sowas wär halt eher Marke Adriaanse als Daxbacher.

Für die Liga reichts, international haben wir sowieso kein gutes Blatt.

bearbeitet von shankly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz, ganz besch... Jetzt wird sich zeigen, worin Daxbachers Qualitäten als Trainer liegen. (...)

Schu/Momo

Acimovic - Junuzovic

Liendl - Baumgartlinger/Vorisek - Klein

Suttner - Dragovic - Bak - Standfest

sehe ich ähnlich, mit momo und schumi in der startformation kann man nix reissen.

habe ich übrigens schon erwähnt, wie sehr ich diese verh***** treter -ungustl aus mattersburg verabscheue?

neue saisonziele: irgendwie EL platz für uns & abstieg von mattersburg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz, ganz besch... Jetzt wird sich zeigen, worin Daxbachers Qualitäten als Trainer liegen. Nachdem wir uns einen halbwegs starken, vereinslosen Stürmer wohl aus finanziellen und Vernunft-Gründen abschminken können, muss die Mannschaft ein anderes System einstudieren. Prinzipiell müssen wir ja nicht mit zwei Stürmern spielen; ein 4-5-1 kann genauso schlagkräftig sein. Jetzt könnte sich unser breites Mittelfeld einmal auszahlen.

Schu/Momo

Acimovic - Junuzovic

Liendl - Baumgartlinger/Vorisek - Klein

Suttner - Dragovic - Bak - Standfest

Wobei man hier sogar auf eine Art 4-3-3 modifizieren könnte, indem man Liendl und Milenko die Positionen tauschen lässt. Das wär mal was, wo wir uns (immer noch!) vor niemandem verstecken brauchen - aber sowas wär halt eher Marke Adriaanse als Daxbacher.

Für die Liga reichts, international haben wir sowieso kein gutes Blatt.

Finde deine Idee echt nicht schlecht, nur sollte bei dieser Variante der Schumacher vorne drin stehen und von den Seiten ordentlich gefüttert werden.

Junuzovic würde ich nicht als Stürmer verheizen und im zentralen Mittelfeld spielen lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wtf.... jetzt dürf ma sogar um den europaleague-platz zittern, statt um die meisterschaft mitzuspielen

um ehrlich zu sein, ist das aber nichts neues..

vielleicht hätte man mit Okotie angreifen können, Salzburg und Rapid sind derzeit aber grundsätzlich über uns und Sturm zu stellen.

6 monate pause ist eine katastrophe, ob spätestens im winter noch eine reaktion erfolgt, sollte trotzdem an den nächsten wochen gemessen werden.

von Daxbacher kann jetzt nicht mehr verlangt werden, um den titel mitzuspielen.

dennoch ist er gefordert, weil er jetzt einmal gezwungen ist, erfolgreich das system zu modifizieren.

qualität hat er immer noch genug, wenn insbesondere Acimovic und Junuzovic fit bleiben.

ich erhoffe mir von ihm, dass er nicht einfach Junuzovic nach vorne stellt, sondern eine echte taktische umorientierung wagt.

beispielsweise so (4-1-4-1):

Vorisek/Baumgartlinger

Sulimani - Junuzovic - Acimovic - Liendl

Schumacher/Diabang

und nicht so:

Klein - Vorisek - Baumgartlinger - Acimovic

Junuzovic

Diabang/Schumacher

in der mitte nur impulse über halbstürmer Junuzovic, kreativität aus dem mittelfeld nur links über den statischen Mile.

davon halt ich nicht viel, klarerweise würde man gegen die meisten liga-gegner immer noch punkten können.. :zzz:

mit Diabang & Schumacher zu starten, würde zwar die bank arg schwächen, könnte aber bei einigen heimspielen dennoch gut funktionieren. (bei einem mittelfeld: Suli - Baumgartlinger/Vorisek - Junuzovic - Acimovic)

Schumi über 90 minuten zuzusehen, scheint mir aber nicht erstrebenswert. :shy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch den Ausfall von Jun muss Daxbacher fast auf ein System mit einem Stürmer umstellen - Momo und Schumacher beraubt uns vielleicht mehr Potenzials, als es uns an Angriffsstärke bringt (jedenfalls so, wie Herr Maier drauf ist).

Wahrscheinlich wird die Reaktion Daxbachers aber lauten, ab jetzt immer mit zwei DM zu spielen. Prognostiziere für das Heimspiel gegen RBS im MF & Sturm diese Aufstellung:

Momo

Acimovic - Junuzovic - Klein

Baumgartlinger - Vorisek

bearbeitet von shankly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher nicht leistbar....

wir haben ja jun und okotie noch immer auf der payroll!

Leistbar vielleicht schon, aber unvernünftig. Für die Meisterschaft reichen BL-taugliche Stürmer wie Momo, Schumacher und meinetwegen Topic auch, und im EC wäre ein Smolarek o.ä. nicht spielberechtigt. Einzige Möglichkeit wäre, wenn der Vorstand volles Risiko geht, Smolarek bis Sommer verpflichtet und im Frühjahr mit Okotie, Smolarek und Jun einen Angriff auf die Meisterschaft startet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir nach Juns Ausfall nur noch drei Stürmer im Kader haben und einer davon ( Schumacher ) noch nicht fit genug scheint um 90 Minuten durchzuhalten, muss wohl ein Spieler der Amas hochgezogen werden.

Stellt sicht die Frage, wer das sein wird.

B.Sulimani, Djokic oder Dimic?

edit by pimpifax: legen wir das thema breiter an, dan rentiert sich auch ein neuer thread. :)

bearbeitet von pimpifax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von einem 4-3-2-1 halte ich eigentlich sehr wenig:

wenn die beiden offensivspieler hinter dem stürmer größere offensive freiheiten genießen(was sie müssen, wenn man nicht brutalen konterfußball spielen will), müssen die drei mann hinter ihnen sehr hart arbeiten und auch stark richtung mitte orientiert verschieben.

stellt man dort die kampfstärkeren spieler auf, die eigentlich zentral spielen, wird über außen nichts mehr gehen. stellt man die flügelspieler auf, werden sie in der rückwärtsbewegung probleme bekommen.

das 4-3-2-1 (ohne aussenstürmer) ist in der eigentlichen ausrichtung eine kontertaktik, mit dem personal von shankly scheint ohnehin auch das 4-1-4-1 besser geeignet. :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.laola1.at/429+M56fcfa52d9d.html

Angesichts des dichten Programms mit Meisterschaft und Europa League wird wohl Benjamin Sulimani von den Amateuren rekrutiert werden...

Ist die wahrscheinlichste Version. Vielleicht haben wir ja einmal in dem vielen Pech auch Glück und B. Sulimani erweist sich als Verstärkung. :glubsch::=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sehe eigentlich - wie auch schon von einigen anderen hier und im jun-thread geschrieben - nur 2 mögliche varianten:

4-2-3-1:

Baumgartlinger - Vorisek

Klein - Junuzovic - Acimovic

Diabang/Schumacher

4-1-4-1:

Baumgartlinger

Klein - Junuzovic - Liendl - Acimovic

Diabang/Schumacher

würde mich positiv überraschen, wenn sich daxbacher variante 2 trauen würde, schau ma mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt eine unheimlich beschissene Situation, ein Ausfall von Rubin war schon schlimm, aber ein Doppelausfall mit Jun, ist die reinste Katastrophe für unsere Mannschaft. :angry: Ob ein Benjamin Sulimani eine Verstärkung ist, bezweifel ich sehr stark, warum sollten wir mal das Glück haben, dass jeder Jugendspieler gleich einschlägt und sofort Nationalspieler wird, sowas gibts nur im Westen von Wien! :glubsch:

Wenn Schumacher wirklich irgendwann mal 90 Minuten schaffen würde, was ich stark bezweifel, wäre ein gemeinsamer Sturm mit Momo sicher nichts schlechtes und auch sicher für einige Tore gut. Aber da ist eben das "wenn". Wäre ja schonmal ein Anfang, wenn das Aluminiumglück von Momo enden würde. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.laola1.at/429+M56fcfa52d9d.html

Ist die wahrscheinlichste Version. Vielleicht haben wir ja einmal in dem vielen Pech auch Glück und B. Sulimani erweist sich als Verstärkung. :glubsch::=

Ich täusche mich ja sehr gerne, aber den Sulimani kann man glaube ich vergessen. Ist der heuer überhaupt schon bei den Amateuren aufgefallen ?

0 Tore und 1 Assist in 9 Spielen sind jetzt nicht gerade eine Visitenkarte für die Kampfmannschaft.

Da scheint mir ja noch Djokic die bessere Wahl zu sein.

Der Stürmer mit dem größten Talent bei den Amas war m.M. nach noch Tadic - und wie könnte es anders sein - der ist mit Kreuzbandriß out :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.