36 Beiträge in diesem Thema

könnte sein, aber nuhiu ist zurecht auf nummer sicher gegangen, zumal ja auch ein verteidiger noch in der nähe war.

Im TV sieht man, daß er nicht reingegangen wäre.

Tja und Abseits - Aus Nuhius vorheriger (passiven Abseits-)Position hat er beim Torschuss einen Vorteil gezogen (Verteidiger war weiter weg, Bewegung war stets Richtung Tor). Ich setz mich mal in die Nesseln und behaupte: Richtige Entscheidung.

Nehme Gegenargumente gerne an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im TV sieht man, daß er nicht reingegangen wäre.

Tja und Abseits - Aus Nuhius vorheriger (passiven Abseits-)Position hat er beim Torschuss einen Vorteil gezogen (Verteidiger war weiter weg, Bewegung war stets Richtung Tor). Ich setz mich mal in die Nesseln und behaupte: Richtige Entscheidung.

hab aber noch nie gesehen, dass sowas gepfiffen wird. da heißts normal immer "neue spielsituation". da wurden schon ganz andere tore gegeben, wo der flankenspieler auf der mittellinie den pass kriegt und der stürmer irgendwo am 16er kilometerweit im passiven abseits steht und das tor zählt trotzdem.

die einzigen situationen in denen passives abseits abgepfiffen wird, sind nachschüsse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im TV sieht man, daß er nicht reingegangen wäre.

Tja und Abseits - Aus Nuhius vorheriger (passiven Abseits-)Position hat er beim Torschuss einen Vorteil gezogen (Verteidiger war weiter weg, Bewegung war stets Richtung Tor). Ich setz mich mal in die Nesseln und behaupte: Richtige Entscheidung.

Nehme Gegenargumente gerne an.

Du kannst mir aber nicht erzählen dass in den letzten 5+ Jahren solche Situationen noch abgepfiffen wurden - der Querpass hat immer die neue Spielsituation dargestellt und plötzlich soll das nicht mehr gelten?

Mal abgesehen davon dass ich diese Regelung für schwachsinnig halte muss man sie dann trotzdem konsequent durchziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im endeffekt ein gerechtes unentschieden. wenn der schrammel ned so saudeppad tackelt, wär wohl zum schluss noch was drinnen gewesen, da wir uns gerade zu der zeit wieder erfangen haben. so muss man mit dem punkt zufrieden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit dem Punkt bin ich zufrieden

mit dem Schiedsrichter nicht ... dass Schrammel gelb-rot kriegt passt ja - dass es aber fürs Foul an Drechsel eine Minute vorher keine Karte gab ist absolut irre und hat den Gludo berechtigerweise aufgeregt ... zum angeblichen Abseitstor wurd eh alles gesagt

war aber a nette Auswärtfahrt mit lustigem Abschluss dank Linzer Mentalità-Möchtegerns auf der Laufbahn :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit dem Schiedsrichter nicht ... dass Schrammel gelb-rot kriegt passt ja - dass es aber fürs Foul an Drechsel eine Minute vorher keine Karte gab ist absolut irre und hat den Gludo berechtigerweise aufgeregt ... zum angeblichen Abseitstor wurd eh alles gesagt

Nicht eine Minute, das war 10 Sekunden vorher. Komplett irr, weil das ist dunkelgelb. Der Ingenieur hatte es wohl heute wirklich schwör, war absolut überfordert mit diesem Spiel. Hopp hopp zurück in die ADEG, absolut verständlich wieso dann sogar einmal ein Gludovatz auszuckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit dem Punkt bin ich zufrieden

mit dem Schiedsrichter nicht ... dass Schrammel gelb-rot kriegt passt ja - dass es aber fürs Foul an Drechsel eine Minute vorher keine Karte gab ist absolut irre und hat den Gludo berechtigerweise aufgeregt ... zum angeblichen Abseitstor wurd eh alles gesagt

war aber a nette Auswärtfahrt mit lustigem Abschluss dank Linzer Mentalità-Möchtegerns auf der Laufbahn :finger:

gratulation nach ried zu dem punkt.

ist wohl in ordnung so, war ein offenes spiel und ein sieg war (bis auf die letzten 10 min.-->dank gelb rot) für beide mannschaften möglich, wobei ich zu behaupten wage dass uns wir einen dreier doch um eine spur mehr verdient hätten :x

ad mentalitá: da war aber euer junge im weißen t-shirt der hammer, richtig süß war der :lol:

zum schiedsrichter: der war wieder einmal nicht sonderlich aufregend, hat auf beiden seiten topfen gepfiffen und eine heimtendenz war doch ein wenig zu erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Foto merkt man erst den Größenunterschied so richtig, ich glaube unsre gestrige Mannschaft war im Schnitt 7-8 cm kleiner, gefühlt noch mehr. Kein Spieler über 1.85, da ist es natürlich gegen eure Riesen schwer zu bestehen, bleibt natürlich zu wünschen, dass ihr den Schwung ein wenig mitnehmt und auch die Big 4 ein wenig fordert, weil nur uns die Punkte wegnehmen ist nicht die feine englische Art. :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tragisch wär's nur gewesen, wenn der ball auch ohne tritt von nuhiu ins tor gegangen wäre. ansonsten habe ich mit der entscheidung kein problem, weil es für mich rein aus dem bauch heraus keine neue spielsituation war. aber ich muss zugeben, dass ich mich mit dem thema passives abseits gar nicht mehr beschäftigen mag, weil dessen (wechselnde) auslegung sowieso schon des öfteren für kuriose entscheidungen gesorgt hat, auch wenn jene dann sogar eindeutig korrekt waren.

toll aber, was der lange macht, wenn der im linken strafaum den ball bekommt, zuerst in favoriten, dann beim heimderby und gestern wieder mindestens einmal. da kommt freude auf, dass wieder mal ein späteinkauf eingeschlagen hat.

den elfer kann man leider geben, da hat unser jungspund wenigstens wieder etwas fürs leben gelernt - dennoch war's eine schwalbe, weil er sich ganz klar fallen lässt. da braucht man sich nur die tv-bilder anschauen und schauen, welches bein sein standfuss war, als die gravitation plötzlich zu wirken begann.

so sehr ich v.a. wallner, tw. auch prager fußballtechnisch schätze - gemeinsam mit saurer sind die drei für mich ein rotes tuch, weil fairplay nicht immer ihrer spielweise entspricht. das hat man ja auch am sonntag gesehen.

die gelb-rote karte gegen schrammel kann man natürlich geben, ärgerlich auch, dass er das tackling auch so anlegen hätte können, dass eine gelbe karte nicht erforderlich gewesen wäre. noch dazu ging dieser aktion ein bereits erwähntes foulspiel von linzer seite voran, wo man ebenfalls zu einer karte hätte greifen müssen.

für das foul an lexa in der schlussphase ungefähr an der mittellinie außen rechts hätte es übrigens kommentarlos rot geben müssen, wenn man konsequent ist - das war nämlich ein foul von hinten ohne chance auf den ball. natürlich wär's hart gewesen, keine frage - aber wenn wir schon regelkonform sein wollen, dann bitte auch immer und überall.

wie schon erwähnt war das für mich gestern eine enorm starke leistung, 2x einen rückstand aufgeholt, der lask bei kopfballduellen nicht den funken einer chance, spielerisch ist auch einiges geboten worden (v.a. über lexa).

die geile sau überrascht mich weiterhin (siehe tippthread), hoffentlich aber im heimspiel gegen kapfenberg nicht, das wäre bitter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zum schiedsrichter: der war wieder einmal nicht sonderlich aufregend, hat auf beiden seiten topfen gepfiffen und eine heimtendenz war doch ein wenig zu erkennen.

naja, ein nichtgegebener torraub (!) und ein nichtgegebenes tor (?!) bleiben dann neben einigen gelben karten (auf beiden seiten) übrig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in summe haben sich die schiribevorzugungen in den beiden begegnungen wieder einigermaßen aufgehoben. somit reduziert sich die betrachtungsweise auf die reinen leistungen der beiden teams und da komme ich doch mit zufriedenheit zum ergebnis, dass unsere 4 punkte durchaus verdient waren. das erfreut mich umso mehr, als der lask doch gerade ein hoch hat(te) und wir von unserer bestform ein stück entfernt waren. hoffentlich war das ein wendepunkt und nicht nur ein kurzfristiges produkt der löchrigen linzer abwehr. dennoch: einen punkt und nur 2 gegentore hat schon länger kein team mehr aus linz mitgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.