Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
schooontn

MMA Sammelthread

1,287 posts in this topic

Recommended Posts

Seh ich genau wie @Grauer Prophet, ein schnelles ko war nicht unwahrscheinlich weil conor immer sehr wuchtig startet, aber so war der spaß nach 30 sek entschieden und nach 40 beendet. Als Zuschauer hätte ich mich schon über ein paar Minuten gefreut. Wie sich Conor am Boden macht wäre spannend gewesen, aber gut, es werden wohl weitere Fights beider Kämpfer in der UFC folgen.

gibt es schon einen Plan wen Conor als nächsten Gegner bekommt und bleibt er im Welter? Hätte sich im Interview so angehört.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Prometheus schrieb vor 46 Minuten:



gibt es schon einen Plan wen Conor als nächsten Gegner bekommt und bleibt er im Welter? Hätte sich im Interview so angehört.

Masvidal wäre wohl naheliegend. Dessen Style passt auch, Usman wird er wohl nicht unbedingt wollen.

Tony vs Khabib ist ja im April, danach sollte normal Gaethje seine Chance bekommen. Kann mir aber durchaus vorstellen, dass Conor gegen Tony gehen will, sollte der den Titel holen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mido456 schrieb vor 22 Minuten:

Muss sagen mich verwirren die Gewichtsklassen schon etwas.

Warum ist er gegen Cowboy im Weltergewicht angetreten? Will er Khabib vermeiden? Aber Usmann ist halt auch kein Zufallstitelträger...

Weil er mehr ein Showkämpfer ist -der Kämpft da wo die Kämpfe am meisten bei den Zusehern ziehen-zeigt sich fix auch bei seinem Gehalt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mido456 schrieb vor 39 Minuten:

Muss sagen mich verwirren die Gewichtsklassen schon etwas.

Warum ist er gegen Cowboy im Weltergewicht angetreten? Will er Khabib vermeiden? Aber Usmann ist halt auch kein Zufallstitelträger...

Weil Cowboy beim Gewichtmachen auf 155 Pfund ziemlich sicher die Nieren versagt hätten, Cowboy war mehr oder weniger ein Aufbaugegner für McGregor außerdem steht Cerrone vor dem Karriereende und der Kampf war eine Nette Geste von McGregor für eine Größe des Sports von so einem Paycheck träumt nämlich jeder MMA-Kämpfer. Connor wird immer seine Probleme mit starken Ringern haben gleiches gilt für den Bodenkampf, deswegen gibts für ihn eigentlich nur eine Strategie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manu_Graz schrieb vor 4 Stunden:

Masvidal wäre wohl naheliegend. Dessen Style passt auch, Usman wird er wohl nicht unbedingt wollen.

Tony vs Khabib ist ja im April, danach sollte normal Gaethje seine Chance bekommen. Kann mir aber durchaus vorstellen, dass Conor gegen Tony gehen will, sollte der den Titel holen.

 

Glaube zwar auch dass es Masvidal wird, Dana White hingegen spricht von einem Rückkampf gegen Khabib.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auron1902 schrieb am 20.1.2020 um 17:57 :

Weil Cowboy beim Gewichtmachen auf 155 Pfund ziemlich sicher die Nieren versagt hätten,

Wieso? Cowboy kämpfte in letzter Zeit immer im Leichtgewicht. Es hatten einfach beide keine wirkliche Lust für einen Weightcut, weshalb der Kampf im Welterweight stattgefunden hat. McGregor kann  halt machen was er will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manni_K schrieb vor 18 Minuten:

Wieso? Cowboy kämpfte in letzter Zeit immer im Leichtgewicht. Es hatten einfach beide keine wirkliche Lust für einen Weightcut, weshalb der Kampf im Welterweight stattgefunden hat. McGregor kann  halt machen was er will.

Wusste Ich tatsächlich nicht, dachte das Cowboy seit Jahren nur mehr im Welterweight kämpft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manni_K schrieb vor 9 Stunden:

Am Wochenende setzen Shevchenko und Jon Jones ihre Titel aufs Spiel. Gibts Überraschungen, oder werden sie verteidigt?

Werden leider zwei klare Titelverteidigungen.

Vor allem bei Jones würde mich eine Niederlage sehr freuen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man überlegt, dass Özdemir eigentlich gegen reyes gewonnen hat und Rakic Özdemir deutlich besiegt hat ist es schon ein Wahnsinn, dass Reyes das wochenende die Titelchance hat und Rakic nummer 10 ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...