Jump to content

178 posts in this topic

Recommended Posts

EM-Stadion in Salzburg erhält neuen Kunstrasen

Nach vier Jahren, 300 Spielen, darunter drei Partien bei der EM 2008, und 1.400 Trainingstagen erhält das Salzburger Stadion in Wals-Siezenheim einen neuen Kunstrasen.

Keine 48 Stunden nach der Meisterfeier von Red Bull Salzburg fuhren am Dienstag die Bagger auf. Innerhalb von zwei Wochen wird der alte Untergrund abgetragen und durch den neuen FIFA 2Star ersetzt.

Das künstliche Grün stellt die jüngste Generation derartiger Fußballböden dar. Die besonderen Merkmale sind der dickste Kunstrasenhalm der Welt (360 Micron), das höchste "Wiedererholungsvermögen", die Optimierung der Oberflächentemperatur sowie das haut- und umweltfreundliche Einfüllgranulat.

Eingeweiht wieder der neue Kunstrasen von 19. bis 21. Juni mit einem U17-Turnier, an dem u. a. Real Madrid und Austria Wien teilnehmen werden.

ORF

naja - schaun wir mal!!

Edited by Torment

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wollte und will hier nicht wieder diese sinnlose und endlose diskussion über den kunstrasen in salzburg eröffnen! mit all dem schmarrn der da immer wieder daherkommt.......

was ich mir aber wünschen würde wäre eine diskussion über für und wieder des künstlichen geläufes an sich!

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wollte und will hier nicht wieder diese sinnlose und endlose diskussion über den kunstrasen in salzburg eröffnen! mit all dem schmarrn der da immer wieder daherkommt.......

was ich mir aber wünschen würde wäre eine diskussion über für und wieder des künstlichen geläufes an sich!

mfg

Stimmt! Die Diskussion stellt sich spätestens seit dem Ausbau nicht mehr. Ich glaube das neue Geläuf ist einem Naturrasen nochmals ähnlicher geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

in der hoffnung der diskussion sachlichkeit zu verleihen!!:

Wird auf Kunstrasen anders gespielt?

(FIFA.com) Freitag 18. Juli 2008

Im Rahmen der laufenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Bezug auf Kunstrasen hat die FIFA umfangreiche technische Untersuchungen und Leistungsanalysen durchgeführt. Dabei sollte auch die grundsätzliche Frage geklärt werden, ob Fussballspiele auf Kunstrasen anders ablaufen als auf Naturrasen.

Um diese Frage auf objektive und unabhängige Weise zu beantworten, hat die FIFA das in Großbritannien ansässige Unternehmen ProZone mit der Durchführung einer Studie beauftragt. Die Ergebnisse der Studie sind objektiv messbar, da ProZone jeden Pass und jede Bewegung der Spieler über Videotechnologie nachverfolgen konnte. Insgesamt wurden 100 Spiele in der UEFA Champions League, im UEFA-Pokal, in der niederländischen Eredivisie und bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Kanada 2007 analysiert.

Die 1997 gegründete Firma ProZone ist Weltmarktführer bei der Leistungsanalyse von Mannschaftssportarten. ProZone nutzt ein spezielles Softwaresystem, das umfangreiche technische, taktische und physische Informationen über die Mannschaften und die Leistungen der einzelnen Spieler liefert.

Sensoren erfassen alle Daten präzise

Zur genauen Erfassung der Daten werden bis zu zehn Sensoren eingesetzt, die an den Seiten eines Spielfeldes fest montiert werden. Diese erfassen und messen sämtliche Bewegungen der Spieler und des Balles während des gesamten Spieles mit großer Genauigkeit. ProZone arbeitet eng mit über 60 Profiklubs zusammen, und außerdem mit zahlreichen Verbänden in Europa, im Nahen Osten, Südafrika und in den USA. Dabei bietet das Unternehmen Spielanalysen, Scouting-Dienste, Bewertung von Schiedsrichtern und Echtzeit-Feedback an.

Das Ergebnis der umfangreichen Studie lautet, dass "die bis heute durchgeführten technischen Studien keine signifikanten Unterschiede zwischen den objektiven Daten von Fussballspielen auf Kunstrasen im Vergleich zu solchen auf erstklassigem Naturrasen gezeigt haben."

Weiterhin wurde festgestellt, dass die Zeit, die der Ball im Durchschnitt effektiv im Spiel ist, bei Spielen auf Kunstrasen und Naturrasen nahezu identisch ist, nämlich 55-56% der Bruttospielzeit. Die Spieler bringen es auf beiden Untergründen auf eine vergleichbare Zahl von Ballberührungen und es konnten keine nennenswerten Unterschiede im Hinblick auf die Anzahl erfolgreicher Pässe ermittelt werden.

Auf Naturrasen war der Anteil von Grätschen höher (einer von vier Zweikämpfen, bei Kunstrasen einer von fünf), doch mit der Anzahl von Fouls und Gelben Karten verhielt es sich genau umgekehrt, diese waren auf Kunstrasen höher.

FIFA

Edited by Torment

Share this post


Link to post
Share on other sites

was bedeutet denn "wiederholungsvermögen" in diesem zusammenhang ? als erstes fällt mir dabei ein dass ein ball vlt immer wieder das gleiche verhalten zeigt auf diesem untergrund; weiss da wer genaueres;

was mir leider noch fehlt in der studio/artikel ist ob die verletzungsgefahr auch gleich ist; zuerst dacht ich in dieser saison ja das wär so; auch weil zB meyer meint der rasen wär gift für ihn; aber insgesamt glaub ich dass die salzburger auch kein grösseres verletzungspech geplagt hat als andere vereine; höchstens minimal;

dass weniger gegrätscht wird find ich ganz gut; so lange es nicht ganz wegfällt; muss mur noch ein untergrund gefunden werden auf dem weniger "geschwalbt" wird;

davon dass der rasen auch in zukunft thema bleiben wird kann man wohl ausgehen; genauso wie das budget; komischerweise verwenden manche beides um mal so und mal so zu argumentieren; eben immer wies grad passt;

Share this post


Link to post
Share on other sites

EM-Stadion in Salzburg erhält neuen Kunstrasen

Nach vier Jahren, 300 Spielen, darunter drei Partien bei der EM 2008, und 1.400 Trainingstagen erhält das Salzburger Stadion in Wals-Siezenheim einen neuen Kunstrasen.

[...]

.

ORF

naja - schaun wir mal!!

Wurde für die EM nicht ein echtes Grün reingelegt?

€dith: Wikipedia gibt mir recht.

Edited by Christo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Für FIFA-Endrunden und UEFA-Topwettbewerbe (Champions League und UEFA-Pokal) ist der Standard FIFA RECOMMENDED 2 Star gemäß jeweiligem Wettbewerbsreglement vorgeschrieben.

Somit geht nur 2 Star.

€dit:

Dürfte nicht für Qualifikationen gelten.

Edited by Devil Jin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...