Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wiggles

SV Ried 1912 - RB Salzburg 2:2

51 Beiträge in diesem Thema

Schade, schade, schade ... kann man nur sagen :heul: Ein Sieg wäre heute absolut verdient gewesen. Der Abwehr will ich heute gar keinen Vorwurf machen, den sie ist wie immer gut gestanden ... bis auf die 2 Fehler halt, Fehler passieren, und nicht überall gibts einen Janko in Überform der die Dinger reinmacht.

Jetzt zum positiven:

Die Leistung war heute wirklich gut, besonders gut gefallen haben mir Kujabi, Nacho und wiedermal Ulmer :love: .

Mit dem Punkt kann ich trotz Spielverlaufs gut leben, die salzburger Siegesserie wurde durchbrochen, wir bleiben daheim weiterhin ungeschlagen.

@thmh:

Du hast nicht zuviel versprochen, der neue Torsong ist absolut geil, leider hamma ihn heute 1mal zuwenig gehört :ratlos:

EDIT:

@Salzburger "Fans"

Habt ihr und euer Verein euch nicht mal keine Gewalt, Fairness, keine Beschimpfungen usw. auf die Fahnen geheftet? Weil soviel Verschmähungen des Gegners wie heute aus eurem (größtenteils sehr leisen Fanblock) gekommen sind gibts ned mal bei Ried - Lask (AWH, assoziale Rieder, Mistgabelschwinger, Rieder Schweine usw.)

Ich mein ned dass des im Fussball unüblich ist, mir und wahrscheinlich einer grossen Anzahl von Rieder Fans gehts auch am Arsch vorbei, nur dieses heuchlerische Image "wir sind gegen Gewalt, für Fairness, wir sind die besten familienfreundlichsten Fans, ...) auch noch hochzuhalten ist halt heuchlerisch zum Quadrat :aaarrrggghhh:

bearbeitet von Wiggles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie heisst eigentlich der Song der Anfangs immer im Stadion gespielt wurde?

es werden viele Songs gespielt ... ;)

wennst den meinst, der ab heute auch die neue Tormelodie darstellt:

The Fratellis - Chelsea Dagger

zum Spiel:

Janko nahm die beiden Gastgeschenke dankbar an (wenigstens war Arzberger so nett, uns auch auch Tor zu schenken) - somit dank des Rieder Chancenüberhangs wohl ein verlorener Punkt, wobei ich dank des Spielverlaufs (2x im Rückstand) mit dem Punkt nicht unzufrieden bin.

bearbeitet von onkelandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

fortbildung sei dank weilte ich heute in der bundeshauptstadt, statt in ried. glücklicherweise hat mich der herr zaungast mit satten 15 sms auf dem laufenden gehalten. sehr zum leidwesen der mitreisenden dame in meinem abteil, die offenbar ein wenig angst vor meinen wut- und freudenausbrüchen bekam... :=

gemäß der tv-zusammenfassung dürfte es ein sehr flottes spiel gewesen sein. die tore sind großteils aus irgendwelchen fehlern oder unsicherheiten in der abwehr entstanden. jedenfalls scheint das remis gerecht zu sein.

übrigens hat mich ein freund und groundhopper aus berlin informiert, dass es heute von rieder seite einen recht guten support gegeben hat (vor allem in der ersten hz). gut gemacht leute! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gemäß der tv-zusammenfassung dürfte es ein sehr flottes spiel gewesen sein. die tore sind großteils aus irgendwelchen fehlern oder unsicherheiten in der abwehr entstanden. jedenfalls scheint das remis gerecht zu sein.

in dieser tv-zusammenfassung hat man auch den niveauunterschied zwischen einem Adriaanse und Pacult gesehen.

hab nur die konfernz gesehen, aber ich denke, ihr hättet den sieg verdient, wobei am ende auch noch zwei dicke chancen von Janko dabei waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das spiel kann man vielleicht gewinnen, aber am ende bin ich mit dem punkt sehr zufrieden. "normalerweise" macht dir janko in der nachspielzeit auch noch das 2:3 nach dem 3 schweren abspielfehler im spiel.

weiß wer, was mit salihi los ist/war?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

übrigens hat mich ein freund und groundhopper aus berlin informiert, dass es heute von rieder seite einen recht guten support gegeben hat (vor allem in der ersten hz). gut gemacht leute! :super:

möglicherweise hat der denselben stream gesehen wie ich. wirklich guter sound, auch das 0:1 hat dem keinen abbruch getan.

das war heute eine ganz starke leistung; wenn man gegen den lask glücklich 2:0 in führung geht, dann ist's nicht schwer, das spiel souverän heimzuspielen, aber gegen redbull 2x auszugleichen hat klasse.

fazit: wir bleiben ungeschlagen und verhalten uns fair im titelkampf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin der meinung, das unentschieden geht in ordnung, obwohl wir sicher die bessere und spielbestimmende mannschaft waren. gegen einen janko ist derzeit kaum ein kraut gewachsen, man kann sportlich fair vor dem eigentlich nur den hut ziehen und wünsche ihm nicht ganz uneigennützig, dass er sich baldestmöglich ins ausland verabschieden möge :-).

weil vorhin jemand was zu den dosen "fans" gepostet hat: wenn die wirklich a-w-h flüstern (schreien ist wohl dann doch etwas anderes), finde ich das herrlich zynisch :-).

bearbeitet von Stehplatz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.