FC WIT Georgia Tiflis vs. Austria Wien


Paros
 Share

Recommended Posts

Silver Torah

Seid gewarnt, wir sind 2001 im UI-Cup gegen WIT nach Gesamtscore 2:2 durch die Auswärtstorregel ausgeschieden, damals nach einem 2:1 Rückspielsieg auf dem Sportzplatz von Grieskirchen :feier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

KAI 2000

Also da muss eindeutig gewonnen werden, alles andere wird nicht akzeptiert. Wir sind mit Sicherheit besser als der Gegner und wenn wir zwei recht gute Tage erwischen, sollte es überhaupt kein Problem sein, dem Gegner zwei Niederlagen hinzuzufügen und sie wieder in ihre Provinz nach Hause zu schicken. Ahja und ein ausverkauftes Haus im Horr will ich sehen, das sollte schon drinnen sein....

Share this post


Link to post
Share on other sites

the beautiful

auswärts muss unbedingt mindestens ein tor her, wenn geht sollte man auch nicht verlieren :)

auswärtssiege lassen sich nicht erzwingen, kommt halt gerade bei solchen partien sehr auf den spielverlauf an

startet man mit einem tor, kanns gemütlich werden

kommt man schwer ins spiel, können die auch lunte riechen und wachsen

keine frage, wir werden besser, aber gut sind wir noch lange nicht :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Waldorf&Statlers Kommentar - siehe Signatur!

Sollte machbar sein, passt. Hätt mir halt Laibach wegen der Nähe gewünscht, Tiflis gibts für mich nur im TV...

Edit: Finanziell halt wieder eher a Schas, gegen die Kasachen simma ja laut Kraetschmer wegen den Reisekosten etc. ja mit einem Minus raus, wird gegen Georgien wohl kaum anders, wobei da gibts vielleicht öfter Linienflieger, dann is ja Eckhäuser billiger als ein Charter nach Kostanai, hoff ma zumindest ein Nullsummenspiel.

Edited by cmburns

Share this post


Link to post
Share on other sites

ICHTHYS

Huch, dieses Mal kann ich im Horr wieder dabei sein.

Vom spielerischen her denke ich dass durchaus aufgepasst werden muss. Wenn ma uns deppat anstellen hama ja gesehen was passiert bei Tobol. Ich tippe auf ein 1:1 auswärts und ein 2:0 im Horr.

Edit: Is wirklich ein Wahnsinnsprovinzklub, 2003/04 der einzige Titel der Vereinsgeschichte und sogar in dieser Saison hatte man nur einen Zuschauerschnitt knapp über tausend. Mittlerweile ist er wieder bei ca. 700.

Da kann das Horr ausverkauft sein oder nicht, die Kulisse wird die Spieler von denen umhauen :D

Edited by asrom

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott

Seid gewarnt, wir sind 2001 im UI-Cup gegen WIT nach Gesamtscore 2:2 durch die Auswärtstorregel ausgeschieden, damals nach einem 2:1 Rückspielsieg auf dem Sportzplatz von Grieskirchen :feier:

Soll ich jetzt "hochnosad" sein? Nein, lieber nicht!! :finger:

Es muss aufgestiegen werden und aus. Und nachdem wir eigentlich von Spiel zu Spiel besser werden gehen ich eigentlich schon davon aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn sich die lage im georgischen fuszball nicht seit dem vorjahr dramatisch gewandelt hat, kann sich die austria schon ueberlegen, auf wen sie in der naechsten runde treffen. man muss natuerlich jeden gegner ernst nehmen, aber dinamo tiflis, das sich in der letztjaehrigen uefa-cup-quali als amatuertruppe praesentiert hat, wurde mit zehn punkten vorsprung meister. folglich kann wit georgia nicht sonderlich gut sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Silver Torah

Soll ich jetzt "hochnosad" sein? Nein, lieber nicht!! :finger:

Ich weiß ja nicht, aber ich habs eher ironisch gemeint. :winke:

Was ich mich noch an damals erinnern kann (und seither sind Welten vergangen), haben wir mit einer halben Amateurtruppe und ohne Saisonspielerfahrung gekickt und eigentlich problemlos gewonnen. Alles andere als zwei ganz klare Siege der Austria wäre für mich eine Überraschung. Vor zwei Jahren haben wir Dinamo Tiflis relativ mühelos mit zwei Siegen aus dem UIC gekegelt, und die dürften aber um einiges stärker sein als WIT, wie rigo schon angemerkt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Konteradmiral a.D.

Seid gewarnt, wir sind 2001 im UI-Cup gegen WIT nach Gesamtscore 2:2 durch die Auswärtstorregel ausgeschieden, damals nach einem 2:1 Rückspielsieg auf dem Sportzplatz von Grieskirchen :feier:

Pasching ist übrigens 2003 mit dem gleichen gesamtscore aufgestiegen ;).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtiger Spieler

Bei so einer Mannschaft muss man schon von einem Aufstieg ausgehen, alles andere wäre eine Schande für die Austria, ein Armutszeugnis für den österreichischen Fußball.

Ich träume schon von der Gruppenphase, auswärts wär ich da schon gerne bei einem attraktiven Gegner dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.