Jump to content
Korki14

Wunschaufstellung/Saisonziele

44 posts in this topic

Recommended Posts

Da in so vielen Threads mittlerweile über diverse Saisonziele und Aufstellungsvarianten diskutiert wird, hab ich mir erlaubt diesen Thread zu eröffnen um das ganze unter einen Hut zu bekommen.

Was denkt ihr, werden wir den Meistertitel verteidigen können?

Wie weit kommen wir im Cup?

Schaffen wir die Sensation und qualifizieren uns für die Champions League?

Wie sieht eure Wunschaufstellung aus?

Wer wird unsere IV bilden? Wer unser Stürmerpaar?

Kann Koch Helge Payer ersetzen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Idee, dieser Threat!

Warum? Nun, es wurde in den letzten Tagen und Wochen viel gejammert und gemeckert über die Vereinspolitik (Transfers, Ausbildungsverein, OMV-TRibüne, etc.), also ist es an der Zeit, sich als Fan zu deklarieen und zu sagen, was man sich erwartet.

Ich persönlich glaube nicht, dass der Meistertitel erfolgreich verteidigt werden kann. Und das hat nichts mit unserem Kader zu tun, sondern mit der Tatsache, dass sich ein an und für sich hervorragender Kader von den Dosen beweisen wird müssen. Und ich glaube beim besten Willen nicht, dass sich die Dosen noch einmal so eine (Auswärts-)Saison leisten werden.

Beim Cup eine Vorhersage zu treffen ist wohl illusorisch. Trotzdem wäre es natürlich "geil" (um mit SM zu sprechen), wenn mal wieder der Cup in Hütteldorf stehen würde.

CL? Ich glaub nicht an eine Quali, wenn man sich die Brocken ansieht, die uns im Falle eines Aufstieges erwarten. Die UEFA-Cup-Gruppenphase sollte dagegen ein machbares Ziel sein.

Und zur Austellung: Ich würde es ehrlich begrüssen, wenn PP unsere jungen Spieler an den Kader heranführen könnte. Vor allem Prokopic und Toth scheinen ja wahre Versprechen für die Zukunft zu sein.

Gegen Sturm erwarte ich mir - auch wegen des Fitnesszustandes einger unserer Spieler (vor allem die Verletzten und die Nationalspieler) folgende Aufstellung:

Koch - Dober, Tokic, Patocka, Katzer - Heikkinen, Boskovic, Hofmann, Prokopic - Maierhofer, Jelavic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Antworten:

Normalerweise sollten wir um die Plätze unter den ersten Drei mitspielen und das ist auch meine Erwartungshaltung: "ich" möchte auch nächstes Jahr Europacupspiele mit Rapid sehen. Fein wäre es, höchstens mit einem machbaren Rückstand in die Winterpause zu gehen um mit einem möglichen Lauf wieder Wunderdinge anstellen zu können. Auch der Cup wäre ein ganz nettes Ziel.

Bzgl. Europacup: Ich erhoffe mir ganz heftig den Einzug in die Gruppenphase (welcher Bewerb, sage ich nicht :D ) - das ist aber logischerweise extremst von den weiteren Auslosungen abhängig. Und ich möchte nicht verhehlen, dass ich auch das Auswärtsspiel auf Zypern etwas fürchte - da haben österreichische Mannschaften meist sehr schlecht ausgesehen...

Was die Mannschaftszusammenstellung betrifft, traue ich mir kaum Prognosen abzugeben. Ich hoffe jedenfalls, dass wir von groben Verletzungen der Führungsspieler ab nun verschont bleiben. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass entweder Kavlak oder Hoffer (vielleicht gar beide) heuer so richtig explodieren. Das wäre ein Traum. Die Innenverteidigung ist sicher kein Problem (aus der jetztigen Sicht). Auf Jelavic und Gartler bin ich schon gespannt - das sind für mich Überraschungseier, wo alles drinnen sein kann... Koch kann Payer sicherlich ersetzen, da habe ich kaum Angst. Wichtig wird natürlich sein, dass die Mittelfeldachse um Heikkinen und Hofmann auch heuer in Höchstform agiert (das wird lebensnotwendig).

Alles in allem bin ich doch positiv gestimmt.

Die Gegner mögen kommen :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich hängt vieles von der Frage ab wie weit wir im EC Cup kommen - meiner Meinung nach seh ich uns auf jeden Fall unter den ersten 3 in der Endtabelle, sollten wir aber im Europacup weit kommen, denke ich das uns unser dünner Kader schaden könnte und uns ein Platz im Mittelfeld droht...

Wenn wir jedoch wenig bis keine längeren Ausfälle unserer wichtigsten Spieler haben (SHFG, Heikkinen, Bole und Maierhofer) seh ich uns mit den Bullen absolut gleichwertig.

In der Abwehr haben wir kaum Probleme und für jede Position gute Backups - da mach ich mir überhaupt keine Sorgen - meine Viererkette würde demnach folgendermassen aussehen - Dober-Eder-Tokic-Katzer - wobei an Patocka wohl kein weg vorbei führt. Katzer ist für mich ein ganz wichtiger Spieler, schon alleine auf Grund seiner Kopfballstärke.

Im Mittelfeld hoff ich das da Veli seine Ellbogen einsetzt und sich endlich den Stammplatz erkämpft. An dem Trio Hofmann-Heikkinen-Boskovic wird es jedoch kein vorbeikommen geben, die 3 sind gesetzt und für mich das beste was Österreichs Bundesliga zu bieten hat!

Ausserdem erhoffe ich mir das Prokopic und Toth ihre Einsätze erhalten werden, sodass sie sich weiterentwickeln können und nicht auf ihren Talent sitzen bleiben.

Bleibt nur mehr das grosse Fragezeichen Ketelar, ich persönlich kann noch nicht wirklich sehen für was er geholt wurde, hoffe aber das er mich eines besseren belehrt!

Im Angriff ist die Sache für mich ganz klar, an Maierhoffer wird es kein vorbeikommen geben da bin ich mir sicher, denn ich denke im Gegensatz zu den meisten das dieses tolle Frühjahr kein Zufall war, sondern einfach das sich beide blendend ergänzen.

Koch als Payer Ersatz ist absolut ok ----> seh ich kein Problem

Meine Hoffnung ist natürlich das wir Meister werden, den Cup holen und uns für die Champions League qualifizieren - aber wie oben geschrieben ist das von so vielen Faktoren abhängig das eine Prognose schwer möglich ist - trotzdem ich mein Gefühl sagt mir das wir in der Meisterschaft bis zuletzt um den Titel mitspielen werden und auch im EC Cup Erfolge feiern werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

aufstellung muss in etwa so ausschauen:

koch

dober - tokic/patocka - eder - katzer

heikkinen

hofmann - boskovic - kavlak/prokopic

hoffer - maierhofer

ich persönlich erwarte mir international gesehen auf jeden fall die gruppenphase. auch ich sag nicht welcher bewerb := speziell im uefa-cup wäre beim erreichen dieser sportlich gesehen in weiterer folge alles möglich. bestes bsp unsere freunde aus nürnberg im vorjahr. mit mehr glück als sie kann man ganz weit kommen. das minimalziel überstehen der 2. quali-runde und somit einzug in einen ec-hauptbewerb muss und wird erfüllt werden!

bei der frage um den meistertitel wird es mMn wieder einen zweikampf zwischen uns und den kommerzdosen geben. das wir - wie manche glauben - "nur" um die internationalen ränge kämpfen werden glaube ich nicht. schon alleine wenn ich mir unser mittelfeld heikkinen+hofmann+boskovic+xy ansehe. die haben einfach die notwendige klasse.

zum geschehen abseits des spielfeldes selbst wäre natürlich auch ein cl-einzug bzw. erfolge im uefa-cup enorm wichtig. allein schon aus finanziellen gründen wo's ja bei uns allen anschein nach noch immer necht ganz optimal aussieht ("altlasten" etc)

vom support her werden wir natürlich wieder mit abstand die nummer 1 in ö'rreich sein und auch in europa auf uns aufmerksam machen.. :support:

freu mich schon enorm drauf, am dienstag in graz wieder im stadion zu sein. noch dazu endlich wieder mal auswärts! :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähnliche Wunschaufstellung wie Schüffy.

Saisonziel: Na ja, unsere direkten Mitkonkurrenten haben sich verstärkt, wir sind glaube ich nicht wirklich besser geworden :mad:

-> zwischen Platz 2 und 4, fürchte ich

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit einem meistertitel kann man nicht rechnen. war ja letzte saison auch so. vor der "schicksalswoche" im frühjahr (derby gegen die austria, ostereier suchen mit redbull) war die saison nämlich auch mit ein paar stolperern bestückt. also wichtig wär für mich, dass man in der saison das beste gibt, sich für das finish aber noch raum für steigerungen nach oben lässt.

im ec stehen die chancen nicht so gut für eine cl-quali, aber wir sind rapid, wir haben schon unmöglichere dinge geschafft. ob dann am ende cl oder uefacup dabei rausschaut ist mir eigentlich egal. hauptsache es gibt interessante gegner und der verein bekommt ein bißchen mehr geld in seine kassa.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich weiß nicht wo es am besten hinein passt, aber ich versuche mein glück einfach einmal hier.

in der heutigen österreich meint, daß er die zukunft von prokopic vor allem im zentrum sieht. das kann man wohl als eine absage an jene verstehen, die sich prokopic auf der linken seite (als weitere alternative zu kavlak) vorstellen können. das ganze muß aber in anbetracht der quelle aber auch nichts heißen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich weiß nicht wo es am besten hinein passt, aber ich versuche mein glück einfach einmal hier.

in der heutigen österreich meint, daß er die zukunft von prokopic vor allem im zentrum sieht. das kann man wohl als eine absage an jene verstehen, die sich prokopic auf der linken seite (als weitere alternative zu kavlak) vorstellen können. das ganze muß aber in anbetracht der quelle aber auch nichts heißen...

Na mal schauen :augenbrauen:

Veli kann ja auch im Mittelfeld gut agieren, wird sicher spannend!

Die Dosen gehören gleich einmal ordentlich paniert.

[mir ist die Austria beim Arsch lieber als dieser Zuchtverein]

Share this post


Link to post
Share on other sites
in der heutigen österreich meint, daß er die zukunft von prokopic vor allem im zentrum sieht. das kann man wohl als eine absage an jene verstehen, die sich prokopic auf der linken seite (als weitere alternative zu kavlak) vorstellen können. das ganze muß aber in anbetracht der quelle aber auch nichts heißen...

Erscheint aber logisch, da Prokopic auch bei dem Amas zentral gespielt hat und links ohnehin Drazan aufgebaut wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erscheint aber logisch, da Prokopic auch bei dem Amas zentral gespielt hat und links ohnehin Drazan aufgebaut wird.

naja das Problem ist das er es zentral ungleich schwerer hat sich durch zusetzen...

Mal schauen ich hab Prokopic leider noch nie spielen gesehen und kann daher überhaupt nichts sagen - würd mir jedoch wünschen das ich ihn bald mal in Aktion erleben darf!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...