Jump to content
Torment

#9 - Robin Nelisse

202 posts in this topic

Recommended Posts

Nelisse! Robin ist ein Roter Bulle.

Von der Eredivisie in die Bundesliga. Vom FC Utrecht zu den Roten Bullen.

Red Bull Salzburg bestätigt die Verpflichtung von: Robin Nelisse, Niederländische Antillen, 30 Jahre alt, Stürmer.

Robin Nelisse wird ab der kommenden Saison die Angriffsreihe der Roten Bullen verstärken.

Der 30 Jahre alte Stürmer wechselt vom FC Utrecht aus der holländischen Eredivisie in die Bundesliga nach Salzburg - bis 2011.

Nelisse, 1 m 88 groß, 75 kg schwer, Niederländische Antillen, spielte in den letzten 11 Jahren in der ersten holländischen Liga

 von 1997-1999 bei Feyenoord

 von 2000 – 2005 beim AZ Alkmaar

 von 2005 – 2008 beim FC Utrecht

Nelisse schoß in 274 Spielen in der Eredivisie insgesamt 82 Tore.

Mit dem AZ Alkmaar kam Nelisse 2005 im UEFA Cup bis ins Halbfinale - unter seinem alten und mittlerweile auch neuen Trainer bei den Roten Bullen, Co Adriaanse.

quelle rbs homepage

Edited by unnerum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nelisse! Robin ist ein Roter Bulle.

Von der Eredivisie in die Bundesliga. Vom FC Utrecht zu den Roten Bullen.

Red Bull Salzburg bestätigt die Verpflichtung von: Robin Nelisse, Niederländische Antillen, 30 Jahre alt, Stürmer.

Robin Nelisse wird ab der kommenden Saison die Angriffsreihe der Roten Bullen verstärken.

Der 30 Jahre alte Stürmer wechselt vom FC Utrecht aus der holländischen Eredivisie in die Bundesliga nach Salzburg - bis 2011.

Nelisse, 1 m 88 groß, 75 kg schwer, Niederländische Antillen, spielte in den letzten 11 Jahren in der ersten holländischen Liga

 von 1997-1999 bei Feyenoord

 von 2000 – 2005 beim AZ Alkmaar

 von 2005 – 2008 beim FC Utrecht

Nelisse schoß in 274 Spielen in der Eredivisie insgesamt 82 Tore.

Mit dem AZ Alkmaar kam Nelisse 2005 im UEFA Cup bis ins Halbfinale - unter seinem alten und mittlerweile auch neuen Trainer bei den Roten Bullen, Co Adriaanse.

quelle rbs homepage

Nicht schlecht, gratulation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man wenigstens hautnah betrachten ob die ganze (grüne) Aufregung für diesen Mann gerecht war.

Klingt auf jeden Fall nach einer besseren Verstärkung als die vom letzten Jahr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Robin Nelisse ist ein roter Bulle

Robin Nelisse will sich auch in Salzburg durchsetzen

Robin Nelisse wird ab der kommenden Saison die Angriffsreihe der Roten Bullen verstärken. Der 30 Jahre alte Stürmer wechselt vom FC Utrecht aus der holländischen Eredivisie in die Bundesliga nach Salzburg – bis 2011.

Nelisse, 1 m 88 groß, 75 kg schwer, geboren auf den Niederländische Antillen, spielte in den letzten 11 Jahren in der ersten holländischen Liga.

Seine Teams:

von 1997 bis 1999 bei Feyenoord, 14 Spiele / 4 Tore

von 1999 bis 2000 bei Cambuur Leuwarden 34 / 12

von 2000 bis 2005 beim AZ Alkmaar 159 / 47

von 2005 bis 2008 beim FC Utrecht 83 / 27

.....den ganzen Artikel gibt es hier:

http://www.sportal.at/at/generated/article.../598500000.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na da macht sich Red Bull wiedermal beliebt. Erstens wird wieder einem Österreicher der Platz verstellt und zweitens holt man einen Spieler, den ein anderer Verein schon seit Monaten will, nur das sie nicht stärker werden. Gratulation!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na da macht sich Red Bull wiedermal beliebt. Erstens wird wieder einem Österreicher der Platz verstellt und zweitens holt man einen Spieler, den ein anderer Verein schon seit Monaten will, nur das sie nicht stärker werden. Gratulation!

Und welcher Österreicher soll bitte stärker sein als Nelisse?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und welcher Österreicher soll bitte stärker sein als Nelisse?

schreibt er ja nicht, janko wird der platz verstellt und rapid ein spieler weggenommen, also hat er schon recht

ich glaube aber doch nicht, dass er finanziell für rapid zu machen gewesen wäre

Share this post


Link to post
Share on other sites

schreibt er ja nicht, janko wird der platz verstellt und rapid ein spieler weggenommen, also hat er schon recht

ich glaube aber doch nicht, dass er finanziell für rapid zu machen gewesen wäre

Wenn Nelisse stärker ist als Janko (und das ist mMn mit Sicherheit so) und man die Chance hat ihn zu bekommen, und man ihn dann nicht holt mit der Begründung: "Janko wird der Platz verstellt", wäre das mehr als fatal.

Bei den 2 Tunesier lässt sich mMn noch streiten, aber ein Nelisse ist ein absoluter Topmann für Österreich und auch international zu gebrauchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und welcher Österreicher soll bitte stärker sein als Nelisse?

Wie mango1 schreibt, keiner bestreitet das Nelisse so ziemlich das Beste ist, was Red Bull bekommen kann, da kann wohl jeder österreichischer Stürmer einpacken. Aber diese idiotischen Aussagen, der neue Trainer baut auf die österreichische Jugend ... ich kanns einfach nicht mehr hören! :hää?deppat?: :kotz: Warum steht man nicht einmal vorher schon dazu, dass sowieso wieder nur Legionäre kommen? Warum muß man sich vorher wie immer groß aufspielen und sagen, ach wir machen was für die Jugend?

Edited by Gigi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo?!? Woher sollte Rapid das Geld haben sich neben Maierhofer noch nen Stürmer leisten zu können, der nicht in der Landesliga seinem Beruf nachgeht? Es ist schon klar, dass der Steuerzahler aka OMV bereit wäre, aber übertreiben muss mans nicht ;)

Zu Nelisse: Ich bin neugierig was er kann, aber wenn er mit 30 von Holland nach Ö wechselt bin ich vorerst abwartend, da sich der Bursche noch in einem guten Kickeralter befindet und eigentlich kein Grund zum wechseln besteht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Liga eine Null und international eine Bombe....so könnte ich den Transfer nur begrüßen ;)

Spaß beiseite:

Eine wirklich gute Verpflichtung.

Bzgl. Aussagen "Rapid wurde ein Spieler quasi weggenommen":

Da Co kennt den Nelisse wohl besser als jeder von Rapid. Daher ging es wohl hoffentlich eher darum des Trainers Wünsche zu erfüllen als Rapid einen Spieler vor der Nase wegzuschnappen (falls es wirklich schon so konkrete Gespräche gegeben hat)

Bzgl. Janko:

Ich denke/hoffe nicht dass dieser Transfer ihm schadet. Der Konkurenzkampf soll ihm gut tun. Er wird schon zu seinen Einsätzen kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapid hat doch Maierhofer geholt. Warum wird hier rumgejammert, wir hätten euch Nelisse weggeschnappt? *kopfschüttel*

Finde die Verpflichtung gut! Zickler wird leider auch nicht jünger, Janko ist leider sehr verletzungsanfällig und Rakic hat sein Potenzial leider noch nicht ausspielen können. Unter diesen Gesichtspunkten ist der Transfer absolut verständlich, zumal Co ihn sehr gut kennt und Nelisse durch sein Alter bedingt auch über eine gewisse Erfahrung verfügt, die uns nur helfen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...