Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
pesce

Neuaustragung

180 posts in this topic

Recommended Posts

Da es im Rapid Channel sicherlich eskalieren wird und Vereinskritische Posts sehr leicht gelöscht werden mach ich den Thread mal auf...

Der Senat 1 der Bundesliga unter Vorsitz von Dr. Manfred Luczensky (weitere Mitglieder Dr. Norbert Wess, Julius Reiter und Herbert Gneist) hat in seiner heutigen Sitzung entschieden, das Spiel der 25. Runde der T-Mobile Bundesliga zwischen Cashpoint SCR Altach - SK Rapid Wien neu auszutragen.

Schiedsrichter-Fehler für Neuaustragung entscheidend

Entscheidend für diese Neuaustragung ist, dass Schiedsrichter Bernhard Brugger bei der Ausführung des Strafstosses gegen Regel 14 der aktuellen FIFA-Spielregeln verstossen hat.

Diese besagt, dass der Referee das Signal zur Ausführung des Strafstosses erst geben darf, wenn alle Spieler ihre vorgeschriebenen Positionen eingenommen haben, was im vorliegenden Fall nicht gegeben war.

In einer dem Strafsenat vorliegenden schriftlichen Stellungnahme hat auch Bernhard Brugger seine irrtümliche Wahrnehmung eingeräumt und bestätigt, dass der Tormann des SK Rapid Wien offensichtlich noch nicht spielbereit war.

"Zu betonen ist, dass hier nicht eine falsche Tatsachenentscheidung des Schiedsrichters sanktioniert wird, sondern ausschließlich ein formaler Fehler zu beurteilen war", stellt Dr. Manfred Luczensky zu dieser Entscheidung fest.

"Außerdem kann im konkreten Fall nicht ausgeschlossen werden, dass bei regelkonformer Durchführung des Strafstosses das Spiel anders ausgegangen wäre."

Der neue Spieltermin wird von der Bundesliga in den nächsten Tagen fixiert.

super rapid :kotz::kotz::kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hää?deppat?: :hää?deppat?: :hää?deppat?:

Und was ist mit den ganzen anderen Fehlentscheidungen die permanent passieren?

Der österreichische Fußball ist dermaßen im Arsch, das ist nicht mehr auszuhalten.

Was kommt als nächstes?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da es im Rapid Channel sicherlich eskalieren wird und Vereinskritische Posts sehr leicht gelöscht werden mach ich den Thread mal auf...

super rapid :kotz::kotz::kotz:

Um einen Austrianer aus dem Thread im Rapid-Channel zu zitieren:

da kann man nur sagen, DANKE LIEBE BUNDESLIGA......ab jetzt wird jeder verein nach einer fehlentscheidung eine neuaustragung fordern :aaarrrggghhh:

rapid will ich hier keinen vorwurf machen, die entscheidung hat ja die buli getroffen.....für die altacher ist es bitte :aaarrrggghhh:

Wenn die Regeln sind, wie sie sind, finde ich es falsch, Rapid anzupissen, wenn sie ihre Recht durchsetzen, ist vielleicht etwas spitzfindig, und ich find die Entscheidung auch mehr als seltsam, aber es ist wies ist - und Rapid kann es sich nicht leisten, auf solche Chancen zu verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sodala, ich werd heuer noch alle Heimspiele meiner SVR schauen (wo ich leider? ein Abo hab), alles andere geht mir am Arsch vorbei. Diese Liga ist hinich, an allen Ecken und Enden. Zunächst werden Lizenzen verkauft wie Äpfel und Birnen, dann überträgt der ORF ein Spiel wegen des Bullen von Tölz am TW1 und jetzt wird ein Spiel neu ausgetragen, weil das Rapdi verloren hat. Nur mehr irr :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Regeln sind, wie sie sind, finde ich es falsch, Rapid anzupissen, wenn sie ihre Recht durchsetzen, ist vielleicht etwas spitzfindig, und ich find die Entscheidung auch mehr als seltsam, aber es ist wies ist - und Rapid kann es sich nicht leisten, auf solche Chancen zu verzichten.

ich weiß, rapid hat nicht die klasse sich wie ein richtiger "sportsmann" zu verhalten...

der strafsenat hatte keine andere wahl als dieses spiel nach dem protest neu auszutragen, glücklich sind die damit auch nicht.

ich mein scheisse, hier wird so getan als ob payer der elfer-killer schlechthin ist, das tor wär wohl zu 95% sowieso gefallen - deshalb ein ganzes spiel zu wiederholen ist einfach unakzeptabel.

und wie schon jemand in einem anderen channel geschrieben hat, wär das bei ried - wacker passiert, wäre genau nichts passiert.

im übrigen hoffe ich schwer, dass alle vereine alle elfmeter die rapid ausgeführt hat/ausführen wird, kleinlichst darauf achten ob nicht ein einziger spieler zu früh in den strafraum gelaufen ist und wenn dies der fall ist, sollte sofort einspruch erhoben werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann den grant gegen rapid ja teilweise verstehen, aber was bitte ist uns vorzuwerfen?

den bock mit der ballfreigabe hat brugger geschossen und sich geweigert, ihn zu korrigieren - dann gäbs die causa jetzt gar nicht. und dass der senat einen formalen regelbruch nach fifa-regelwerk ahndet, kann man rapid wohl kaum zur last legen.

wenns euch besser geht, schreits halt kasperlliga, mafia und scheissgrüne oder wasweissichwas. enttäuschend find ich, dass derartige polemik von usern kommt, von denen ich das echt nicht erwartet hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann den grant gegen rapid ja teilweise verstehen, aber was bitte ist uns vorzuwerfen?

den bock mit der ballfreigabe hat brugger geschossen und sich geweigert, ihn zu korrigieren - dann gäbs die causa jetzt gar nicht. und dass der senat einen formalen regelbruch nach fifa-regelwerk ahndet, kann man rapid wohl kaum zur last legen.

wenns euch besser geht, schreits halt kasperlliga, mafia und scheissgrüne oder wasweissichwas. enttäuschend find ich, dass derartige polemik von usern kommt, von denen ich das echt nicht erwartet hätte.

auch wenn ich kein rapidler bin und nie einer sein werde bin ich da voll deiner meinung...schuld ist der schiedsrichter auch wenn der herr payer da offenbar seine "coolennummer" abziehen wollte.umdrehen vor dem elfmeter um mit melancholischem blick richtung fangemeinde die ungerechtigkeit der welt zu unterstreichen.aber offenbar hat brugger auch keine augen im schädl und deshalb würde ich eher für rapid sprechen in der sache(gott warum sag ich sowas :nein: ).meister werdets trotzdem ned :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da es im Rapid Channel sicherlich eskalieren wird und Vereinskritische Posts sehr leicht gelöscht werden

Du, Posts wie "ihr seid wirklich das Letzte" und Schlimmeres, was drüben verschoben oder gelöscht wurde und wird, haben nichts mit "sachlicher Vereinskritik" zu tun, sondern sind einfach nur komplett undifferenziertes, Tollwut-triefendes Gekotze, welches in jedem anderen Vereinschannel genauso zu eliminieren ist, wenn auch nur irgendwie vernünftig diskutiert werden soll.

Oder kürzer: Auch wenn der Häuslschmäh noch so beliebt ist: nicht jeder hirnverbrannte Rundumschlag verdient das Mäntelchen "Kritik". Daher braucht auch niemand weinen, wenn so etwas "verloren geht". :winke:

Edited by neuron

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...