Jump to content
Ixidor

André Lima zum SK Rapid Wien?

80 posts in this topic

Recommended Posts

Alle glauben oder hoffen an die Zeitungsente ... ich persönlich auch, aber warum sagt kein verantwortlicher von rapid etwas dazu, oda das dies nur eine ente sei ... schon ein bisschen komisch

Die "Österreich" ist es doch gar nicht wert jeden Schmarrn den sich die aus den Fingern saugen zu kommentieren. Bei Artikeln aus der "Titanic" fordert doch auch niemand Gegendarstellungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die "Österreich" ist es doch gar nicht wert jeden Schmarrn den sich die aus den Fingern saugen zu kommentieren. Bei Artikeln aus der "Titanic" fordert doch auch niemand Gegendarstellungen.

Doch, und zwar war da heuer was wegen ner Suchmeldung von dem britischen Mädel, der Maddie...

Sry fürs Klugscheissen! :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich denke das Veli mindestens 2 Mio. wert ist und würde ihn niemals gegen irgend einen Brasilianer tauschen ! Noch dazu braucht Rapid Veli mehr als viele anderen Clubs ihn benötigen also würde ich noch mindestens ein halbes Jahr warten bis ich Veli hergeben würde und dann auch nur gegen einen schönen Patzen Geld ! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

veli ist für rapid momentan das wertvollste asset und das sollte man hegen und pflegen, zumindest bis zur euro 2008. hertha ist mmn sicherlich keine optimale adresse, um es mal galant zu formulieren, um veli sportlich und wohl auch menschlich nach vorne zu bringen. kommt zeit, kommen andere clubs, wo er sich sicher besser entwicklen kann. und es muss ja nicht unbedingt die deutsche bundesliga sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin Laden neuer US_ Präsident

Quelle: Österreich.

Im Ernst die Enten dieser Zeitung von der ich dachte sie gibt es nicht mehr müssen unsere Offiziellen wirklich nicht kommentieren, vor Allem wenn man sich die Angriffe dieses Schmierblattls gegen RAPID in Erinnerung ruft...

Doch, und zwar war da heuer was wegen ner Suchmeldung von dem britischen Mädel, der Maddie...

Sry fürs Klugscheissen! :finger:

Dabei handelte es sich aber nicht um eine Gegendarstellung sondern um eine Entschuldigung soweit ich mich entsinnen kann...

veli ist für rapid momentan das wertvollste asset und das sollte man hegen und pflegen, zumindest bis zur euro 2008. hertha ist mmn sicherlich keine optimale adresse, um es mal galant zu formulieren, um veli sportlich und wohl auch menschlich nach vorne zu bringen. kommt zeit, kommen andere clubs, wo er sich sicher besser entwicklen kann. und es muss ja nicht unbedingt die deutsche bundesliga sein...

Im Großen und Ganzen gebe ich dir Recht nur weiß ich nicht ob du beurteilen kannst ob sich Veli in Berlin menschlich nicht weiterentwicckeln kann. Auf was hinauf stellst du diese These auf, oder war das nur ein Standsatz?

Ich finde Veli würde würde gut nach Berlin passen. Erstens die Sprache, zweitens auch aufgrund seiner ethischen Herkunft würde er sich dort sicher wohlfühlen.

Aber ich bin offen für andere Argumente bzw. Beispiele wo er gut hinpassen würde, natürlich in realistischem Ausmaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Großen und Ganzen gebe ich dir Recht nur weiß ich nicht ob du beurteilen kannst ob sich Veli in Berlin menschlich nicht weiterentwicckeln kann. Auf was hinauf stellst du diese These auf, oder war das nur ein Standsatz?

Ich finde Veli würde würde gut nach Berlin passen. Erstens die Sprache, zweitens auch aufgrund seiner ethischen Herkunft würde er sich dort sicher wohlfühlen.

Aber ich bin offen für andere Argumente bzw. Beispiele wo er gut hinpassen würde, natürlich in realistischem Ausmaß.

das mit der sprache und ethnischen kultur meinte ich auch nicht. ich dachte eher an die turbulenzen im und rund um den verein, die sich dort seit jahren abspielen, stichwort: intrigenstadl. und vor allem, ob es gut ist, dass dort hauptsächlich legos spielen und kaum leute aus berlin selbst mit bindung zum verein, ist eine andere frage. will sagen, da wäre eine integration u.u. noch einfacher für ihn, aber sausage, ich halte berlin für keine geeignete adresse, punkt aus, basta, danke dos jo...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich glaube, dass wir uns das gehalt von dem Lima niemals leisten können werden.

Außerdem nehme ich nicht an, dass er so motivert sein wird, wenn er von Der Hertha nach Österreich geschickt wird, aber in Spieler und ihre Launen kann man nie schauen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich denke das Veli mindestens 2 Mio. wert ist und würde ihn niemals gegen irgend einen Brasilianer tauschen ! Noch dazu braucht Rapid Veli mehr als viele anderen Clubs ihn benötigen also würde ich noch mindestens ein halbes Jahr warten bis ich Veli hergeben würde und dann auch nur gegen einen schönen Patzen Geld ! ;)

Naja, ein paar relativ gute Brasilianer würde es schon geben. :smoke:

Und die Berliner sind auch nicht depad. Die wollen euren Kavlak weil er bei der Euro aller Vorraussicht nach ziemlich sicher dabei sein wird uns sein Marktwert doch um etliches ansteigen könnte. Und das er ein Talent ist, ist ohnehin klar. Aber wenn jemand mehr als 2-2,5 Mille hinblättert würd ich sofort zuschlagen. Wenn er bei der EM nur auf der Bank hockt mit ein paar 5 Minuten Einsätzen wird er vielleicht nie wieder soviel wert sein.

Ein Ivanschitz wird auch níe wieder 4 Mille wert sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, ein paar relativ gute Brasilianer würde es schon geben. :smoke:

Und die Berliner sind auch nicht depad. Die wollen euren Kavlak weil er bei der Euro aller Vorraussicht nach ziemlich sicher dabei sein wird uns sein Marktwert doch um etliches ansteigen könnte. Und das er ein Talent ist, ist ohnehin klar. Aber wenn jemand mehr als 2-2,5 Mille hinblättert würd ich sofort zuschlagen. Wenn er bei der EM nur auf der Bank hockt mit ein paar 5 Minuten Einsätzen wird er vielleicht nie wieder soviel wert sein.

Ein Ivanschitz wird auch níe wieder 4 Mille wert sein.

Frankfurt hat für den Tschechen Fenin (war ebenfalls im Sommer beim Turnier dabei) angeblich zwischen 3,5 und 4 mio Euro bezahlt, quelle orf.at, hat gerade unterschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frankfurt hat für den Tschechen Fenin (war ebenfalls im Sommer beim Turnier dabei) angeblich zwischen 3,5 und 4 mio Euro bezahlt, quelle orf.at, hat gerade unterschrieben.

Jo, nur haben Tschechen halt eine um eine Spur bessere Reputation als Österreicher, dank ihrem NT und Leuten wie Nedved, Cech, Koller, Rosicky, etc. die sie regelmäßig in die stärksten Ligen bekommen, da zahlen die Klubs auch einfach mehr Ablöse, auch wenn Kavlak/Fenin beispielsweise ähnliche Talente usw. sind, machts halt immer noch der Name...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, nur haben Tschechen halt eine um eine Spur bessere Reputation als Österreicher, dank ihrem NT und Leuten wie Nedved, Cech, Koller, Rosicky, etc. die sie regelmäßig in die stärksten Ligen bekommen, da zahlen die Klubs auch einfach mehr Ablöse, auch wenn Kavlak/Fenin beispielsweise ähnliche Talente usw. sind, machts halt immer noch der Name...

Wenn Kavlak nach Deutschland gehen würde, würde man sich genau so fragen?

" Man ej wer isn tat nun? " ... glaubst du wirklich das dass beim Fenin anders ist, ich habe vl. 1 mal von dem gehört.

Der Name kanns wirklich nicht ausmachen.

Namen machen bei großen Spielern was aus zb. Giovanni, Bojan, Messi .. usw.

Und nicht zu vergessen Kavlak hat bis 2011 einen Vertrag das dürfte die Ablöse doch noch um einiges nach oben schrauben.

Zu Ivanschitz: Kavlak hat bestimmt das Talent besser bzw. gleich gut wie Ivanschitz zu werden, wenn er es nicht scho ist.

Klar ist Kavlak jung, und hat höhen und tiefen in seiner entwicklung, aber ich glaube das einizige was dem Jungen fehlt, ist die Konstanz.

wenn ein Talent bis 2011 einen Vertrag hat und Deutsche Klubs klopfen an, noch dazu keine schlechten, wär man wirklich blöd ihn für 2millionen abzugeben :glubsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Kavlak nach Deutschland gehen würde, würde man sich genau so fragen?

" Man ej wer isn tat nun? " ... glaubst du wirklich das dass beim Fenin anders ist, ich habe vl. 1 mal von dem gehört.

Der Name kanns wirklich nicht ausmachen.

und das macht jetzt seinen preis aus??

wenn du nicht aus österreich kommen würdest hättest du von kavlak höchstwahrscheinlich auch noch nicht gehört... :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...