Jump to content
paulscholes80

Hanappi-Stadion Ausbau

Was solls werden?  

1,035 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

11,762 posts in this topic

Recommended Posts

Natürlich geh ich wegen Rapid ins Stadion! Aber ich glaub ich bin ja nicht der einzige der gern ein bier zum Match trinkt.

Es ist ja nicht so dass ich wenn sich nichts daran ändert ich nicht mehr ins Stadion gehen würd aber es wär eben eine Verbesserung.

Es wäre meiner Meinung nach etwas einfacher wenn ein oder zwei Personen immer zapfen und die anderen den Rest machen und kassieren. Mann könnte schon 5min. vor Halbzeit ein paar Bier vorbereiten (vl. machen die das schon und ich komm immer zu spät ;) )

Aber ich würde lieber tausendmal auf ein Bier warten, bevor so ein Ottakringer-Männchen mit seinem Träger über den Block West spaziert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht dass Rapid etwas durch die Gastronomie verdient.

Das sind soweit ich weis Pächter die den Platz von der Gemeinde "angemietet" haben.

Nur der Pächter verdient durch erhöhten Konsum

Edited by Djfun78

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht dass Raoud etwas durch die Gastronomie verdient.

Das sind soweit ich weis Pächter die den Platz von der Gemeinde "angemietet" haben.

Nur der Pächter verdient durch erhöhten Konsum

Vielleicht könnte man das in erfahrung bringen, wenn Rapid nix davon hat dann wäre ich für einen totalen Boykott!

Und im Dorf? Schneidet der Club da mit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht dass Rapid etwas durch die Gastronomie verdient.

Das sind soweit ich weis Pächter die den Platz von der Gemeinde "angemietet" haben.

Nur der Pächter verdient durch erhöhten Konsum

was spricht dagegen dass rapid pächter der gastronomieplätze ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

was spricht dagegen dass rapid pächter der gastronomieplätze ist?

Genau! Also wenn Rapid am Dorf verdient und im Satdion nicht, kann es ja nur heißen im Dorf trinken und im Stadion dursten!!!

Solange bis man sich darauf einigt Rapid bei der Gastro zu beteiligen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und im Dorf? Schneidet der Club da mit?

Wissen tu ich es nicht, aber ich nehme es mal stark an. Warum sollt es denn sonst das Dorf überhaupt geben bzw. sich Rapid so darum kümmern (Autogramme, Auftritte der Spieler nach den Spielen,...). Kann mich auch erinnern, daß wie es noch auf dem Geländer der ÖBB war, Rapid diesen Platz gemietet hat -> Einnahmen gehörten wohl Rapid

Edited by koarl69

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bezüglich Stadion-Ecken. Gibts da auch keine Möglichkeit, dass man das irgendwie nur bei den Spielen zu macht? Das wäre für den Platz besser und für die, die am Rand der Tribünen sitzen. Hab mein Abo ~ 20 Meter vom Rand weg, aber letztens wurde ich sogar dort noch nass, weil der Wind dort immer reinbläst. Wird aber kaum möglich sein, schätz ich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pläne zu einer Aufstockung auf ca. 22k-23k gibts schon länger, nur ists bis jetzt an der Finanzierung gescheitert.

Der Edlinger hat eh schon öfter erwähnt das die Pläne"in der Schublade liegen" aber das Geld fehlt.

Also, Durchmarsch im Europacup, Mitglied werden Abo nehmen, Fanartikel kaufen und bei den Spielen das Dorf leertrinken! :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, Durchmarsch im Europacup, Mitglied werden Abo nehmen, Fanartikel kaufen und bei den Spielen das Dorf leertrinken! :smoke:

wieso abo? wenn das stadion mit 17k abonennten ausgebucht ist verdient ja der verein endeffektlich weniger als wenn 17k einzelverkäuf stattfinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wieso abo? wenn das stadion mit 17k abonennten ausgebucht ist verdient ja der verein endeffektlich weniger als wenn 17k einzelverkäuf stattfinden.

Aber wenn ein Abonnent einmal terminbedingt nicht kommen kann, wurde der Platz trotzdem bezahlt :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wenn ein Abonnent einmal terminbedingt nicht kommen kann, wurde der Platz trotzdem bezahlt :ratlos:

Genau und es ist "sicheres Geld" mit dem der Verein planen kann.

Der Tageskartenverkauf ist ja auch von Schwankungen betroffen und man kann sich nicht immer darauf verlassen das die Fans (so wie letzte Saison) auch bei schlechten Spielen ins Stadion kommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...