Jump to content
UK.

schmidt & pocher

110 posts in this topic

Recommended Posts

ARD holt Oliver Pocher als Verstärkung

Harald Schmidt ist nicht genug: Ab Herbst bekommt der TV-Chef-Zyniker Komiker Oliver Pocher an die Seite gestellt. Die ARD will so die Quote in die Höhe treiben und ein jüngeres Publikum ansprechen.

Hamburg - Schmidts Show läuft vom 25. Oktober an immer donnerstags um 22.45 Uhr und wird "Schmidt & Pocher" heißen, teilte die ARD heute mit. Bisher sind 22 Folgen der Late-Night-Sendung geplant. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) habe sich für die ARD mit der für die Sendung zuständigen Kogel & Schmidt GmbH über die Produktion der neuen, einstündigen Talkshow verständigt, hieß es. Höhere Kosten entstünden der ARD durch Pochers Verpflichtung nicht. Bezahlt werde Pocher von Harald Schmidts Produktionsfirma Bonito TV.

Oliver Pocher ("Vollidiot"), bekannt durch rüpelhafte Scherze und Werbung für Media Markt, gehört eigentlich zur ProSieben-Promi-Familie und war unter anderem mit der Show 'Rent a Pocher' als Komiker aufgetrete. Ab Herbst soll er nun exklusiv bei der ARD weiter arbeiten. "Wir haben "Rent a Pocher" wörtlich genommen", sagte Programmdirektor Günter Struve. "Im Augenblick ist er ja noch als selbsternannter B-Promi auf Tour. Aber an der Seite von Harald Schmidt im Ersten wird Oliver Pocher - da bin ich mir sicher - ganz schnell zum A-Promi aufsteigen."

Die Late-Night-Show des 49-jährigen Schmidt litt zuletzt unter schwindenden Einschaltquoten. Die ARD erhofft sich durch Pocher mehr Resonanz, vor allem bei der Jugend. "Oliver Pocher steht für eine junge Zielgruppe und wird der Sendung neue Impulse geben können", sagte WDR-Programmdirektorin Verena Kulenkampff.

Schmidt selbst gibt sich bedeckt, scheint sich aber auf den neuen "Sidekick" zu freuen: "Herr Pocher und ich werden wöchentlich auf das einschlagen, was wir am meisten lieben: das Fernsehen", wurde Schmidt von der ARD zitiert.

"Ich nehme die sportliche Herausforderung an, mit Herrn Schmidt und neben Herrn Silbereisen den Jugendwahn bei der ARD weiter voranzutreiben", witzelte Pocher. Florian Silbereisen moderiert bei der ARD vorwiegend Volksmusiksendungen, die von älteren Zuschauern gesehen werden.

Für Schmidt, der einen ARD-Vertrag bis 2008 hat, bleibt es künftig bei einer Ausgabe pro Woche am Donnerstag. Den Mittwoch muss er vom Herbst an räumen, weil Frank Plasbergs Diskussionsrunde "Hart aber fair" zu späterer Stunde ins Programm aufgenommen wird. Ob Schmidt der ARD über 2008 verbunden bleibt, ist noch offen.

quelle: spiegel.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

die meldung hat bei mir heute schweres kopfschütteln ausgelöst. warum wird schmidt nur ein derartiger prolet zur seite gestellt. unfassbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

schlecht:

- Schmidt nur mehr einmal pro woche

- Pocher passt als sidekick nicht dazu. wird gar herr Andrack geopfert?

besser:

- ein oder zweimal Schmidt weiterhin alleine

- eine eigene show für Pocher

- Helmut Zerlett und Suzanna müssen zurück!

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

pocher wird gerade umgebaut vom Proleten zum Feuilleton-Liebling. Der erste Schritt war Vollidiot, was ja wirklich ein guter Film sein soll, wo der Text allerdings nicht von ihm kommt.

Ich hoffe nicht, dass Andrack verschwindet. Allerdings war die Sendung vorletzte Woche, wo Pocher bei Schmidt zu Gast war, durchaus unterhaltsam...

Kann funktionieren, muß aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

finde ich eigentlich eine tolle idee, da beide sehr unterschiedliche charaktere sind, aber beide auf ihre weise witzig. schade allerdings, dass es nur einmal in der woche kommt und die harald schmidt show dafür geopfert wird.

pocher wird gerade umgebaut vom Proleten zum Feuilleton-Liebling. Der erste Schritt war Vollidiot, was ja wirklich ein guter Film sein soll, wo der Text allerdings nicht von ihm kommt.

Ich hoffe nicht, dass Andrack verschwindet. Allerdings war die Sendung vorletzte Woche, wo Pocher bei Schmidt zu Gast war, durchaus unterhaltsam...

Kann funktionieren, muß aber nicht.

habe die sendung auch gesehen und mir haben die wort/witz wechsel sehr gut gefallen, da beide sehr schlagfertig sind und der eine, die anmerkungen des anderen, gleich volley übernommen und verwertet hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wär ja für eine kombination schmidt/phettberg

das hätte einen ziemlichen reiz

der dauergrinsende und -kichernde pocher muss ja nun wirklich nicht sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der schlechteste ist er bei weitem nicht.

ingo appelt und konsorten habe ich längst aus meiner realität gelöscht. und damit meine ich nicht den bobfahrer.

Edited by sfb

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest _Michi_

Den Pocher find ich leiwand!

Wegen seiner frechen Art!

Am besten kann er Leute verarschen.

Ist nicht jeden seins ich find ihn Klasse ;)!

Schmidt ist sowieso TOP.

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Helmut Zerlett und Suzanna müssen zurück!

Wer bitte ist/war Suzanna?

Ich halte Pocher nicht aus, allein schon sein dämlicher Grinser erleichtert das Umschalten um einiges.

Vielleicht ist die Idee mit Schmidt aber dennoch nicht schlecht, aber dazu muss sich Pocher um einiges steigern.

Das Schlimmste wäre für mich eine Kombination von Schmidt und Engelke! :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...