Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
ivo9

Happel Stadion - Was passiert mit der Anzeigetafel?

146 posts in this topic

Recommended Posts

Ist übrigens schon klaß, wenn die Nationalmannschaft im Hanappi spielt bezw. spielen muß, weil das Stadion angeblich wegen des Umbaues gesperrt ist, dafür aber der Grönemayer am 25.5. das Konzert im Happel macht.

Komische Ausreden....

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Kurve sitzt du dann in der ersten Reihe schon am Boden und siehst nicht über die Werbebande, die statt 25m nur noch 18m weit entfernt ist! :glubsch:

Zum Glück haben wir genug Architekten in Österreich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass einfach solche hässlichen Eisenstangen-Zusatztribünen vor den ersten Rang auf die Laufbahn gestellt werden.

Laut OFB werden ja "7 zusätzliche temporäre Sitzreihen vor dem ersten Rang" errichtet. Bin wirklich schon gespannt wie das aussehen wird.

Edited by ivo9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Glück haben wir genug Architekten in Österreich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass einfach solche hässlichen Eisenstangen-Zusatztribünen vor den ersten Rang auf die Laufbahn gestellt werden.

Laut OFB werden ja "7 zusätzliche temporäre Sitzreihen vor dem ersten Rang" errichtet. Bin wirklich schon gespannt wie das aussehen wird.

Werden sicher massive Bauteile sein, denn alles andere würde die UEFA eh nicht erlauben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist übrigens schon klaß, wenn die Nationalmannschaft im Hanappi spielt bezw. spielen muß, weil das Stadion angeblich wegen des Umbaues gesperrt ist, dafür aber der Grönemayer am 25.5. das Konzert im Happel macht.

Komische Ausreden....

Dürfen die Zuschauer bei einem Fußballspiel auch auf den Rasen während dem Spiel? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den anderen EM Hütten kann man sich ja auf den zugehörigen Fanforen umschauen aber hat wer vom Happel neue Fotos vom Umbau?

Wenn wer was neues hat bitte hier posten!

Vor allem der Zusätzliche Rangzubau und die neuen Anzeigetafeln wären interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In wenigen Tagen findet doch das erste Länderspiel zwischen Österreich und Tschechien im umgebauten Ernst Happel Stadion statt. Es müssten nun doch schon alle Umbauarbeiten zum Großteil beendet oder zumindest in der Endphase stehen. Gibt es irgendwo im Netz Fotos dazu? Mich würden v.a. Bilder von den neuen Videowalls interessieren. Bin schon gespannt, wie alles in allem aussehen wird. Ich hoffe, sie haben das altehrwürdige Stadion in wunderschöner Umgebung auch was den Komfort betrifft auf den letzten Stand bringen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie will man sonst die zusätzlichen 4.000 Zuschauerplätze schaffen?

Ca 1000 Sitzplätze wurden geschaffen, indem man die Absperrung/den Zaun zwischen 2. und 3. Rang um ca 70 cm nach hinten versetzt hat,

der Weg am 3. Rang ist jetzt um diese 70 cm schmäler

(aber immer noch viel breiter als in vielen anderen modernen Stadien auf der ganzen Welt) und auf diesen 70 cm wurde eine zusätzliche Reihe Sitzplätze am 2. Rang montiert.

Unglaublich, aber ergibt einmal rundherum (Sektor A, B, C, D, E, F) 1000 Plätze!

Je ca 1500 Plätze entstehen auf den Zusatztribünen hinter den Toren,

sozusagen 0.Rang Sektor C/D und A/F. Diese Plätze sind nicht überdacht.

categories_drawing.jpg

Die Zusatzplätze hinter dem Tor im Happel-Stadion sind Kategorie 3 und kosten:

Gruppenspiel: € 45,-

Viertelfinale: € 60,-

Halbfinale: € 80,-

Finale: € 160,-

Edited by Bertl/Donaustadt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mal vor einiger Zeit in der Liste der Umbau- bzw. Renovierungsarbeiten im Ernst Happel Stadion gelesen, dass sämtliche Sanitäranlagen im Stadion renoviert werden sollen. Kürzlich fand ich jedoch einen anderen Artikel, in dem zu lesen war, dass es sich dabei lediglich um die Sanitäranlagen des 3. Ranges handelt. Weiß darüber irgend jemand etwas? Ist zwar schon längere Zeit her, dass ich das letzte Mal im Stadion gewesen bin, aber ich meine, dass alle Toilettenanlagen ein Faceliftig bitter nötig hätten und nicht nur jene des 3. Ranges.

Zudem stand im betreffenden Artikel, dass eine der beiden neuen Videowalls nach der EM wieder demontiert werden soll. Das kann ja wohl nur ein schlechter Scherz sein, oder? Einerseits träumen die Herrn vom ÖFB und von der Stadt Wien immer davon, in Zukunft wieder ein Champions League Finale veranstalten zu dürfen, andererseits hat die selbsternannte Sportstadt Wien nicht einmal das Geld für Standardmodernisierungen wie etwa 2 ordentliche Videowalls? Das ist doch eine Schande, 2 Videowalls sind doch in den großen Arenen heutzutage das Mindeste (von einem Videowürfel wie in der Arena AufSchalke oder in Frankfurt ganz abgesehen).

Mit einem solchen Sparpaket kann sich die Stadt Wien in ihrer 5-Sterne Arena zukünftige Endspiele im Europapokal abschminken. Noch dazu, wo die Konkurrenz in der jüngeren Vergangenheit mit der Allianz-Arena, dem neuen Londoner Wembley-Stadion und sonstigen tollen Arenen nicht gerade kleiner geworden ist.

Oder ist das wieder einmal nur das typische politische Hickhack, um die Kosten für die Stadionrenovierung möglichst gering zu halten, damit man der politischen Opposition nur ja keine Munition liefert und nach der EM bleibt im Stadion eh alles so, wie es ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit einem solchen Sparpaket kann sich die Stadt Wien in ihrer 5-Sterne Arena zukünftige Endspiele im Europapokal abschminken. Noch dazu, wo die Konkurrenz in der jüngeren Vergangenheit mit der Allianz-Arena, dem neuen Londoner Wembley-Stadion und sonstigen tollen Arenen nicht gerade kleiner geworden ist.

Sowas kannst du dir doch sowieso abschminken.

Das Happelstadion ist alt, häßlich und nicht besonders groß. Soviel Geld kannst du da doch gar nicht reinbuttern um es auf ein Niveau mit den heutigen Prachtstadien zu bringen. Es gibt in Europa mittlerweile soviele "echte" 5-Stern-Stadien, dass das Happelstadion nie mehr ernsthaft zur Debatte stehen dürfte... schau dir alleine die Auswahl in Deutschland, England, Spanien und Italien an.

Es ist schon Wahnsinn, dass es tatsächlich Finalort einer Fussball-EM sein wird... genießen wir das und lassen es dann aber gut sein.

Edited by multispeed

Share this post


Link to post
Share on other sites

@multispeed

Natürlich ist das Ernst Happel Stadion alt. Aber alt muss nicht immer gleich schlecht bedeuten. Nehmen wir nur das Olympiastadion in Berlin. Das hat ähnlich wie das Ernst Happel Stadion auch ca. 75 Jahre am Buckel, wurde aber für die WM 2006 wirklich generalsaniert (dort kann man diesen Ausdruck verwenden) und kann heute mit den neugebauten Stadien in jederlei Hinsicht mithalten. Soweit ich weiß, hat sich die Stadt Berlin auch um die Austragung eines CL-Finales in den nächsten Jahren beworben und ich könnte mir durchaus vorstellen, dass man auch zum Zug kommt.

Natürlich wird ein Stadion, wenn es neu gebaut wird, heute komplett anders angelegt als noch vor 70 Jahren und die Auflagen bei einem Neubau sind heute viel strenger als damals. Aber ich meine, das Happel Stadion hat durch seine tolle Lage sehr viel Flair und wenn man wirklich Geld in die Hand nehmen würde, könnte man aus diesem Stadion sehr viel machen. Alt hin oder her.

Außerdem punktet das Stadion in punkto Sicherheit, ein Kriterium, das für die Uefa bei der Vergabe von Endspielen immer wichtiger wird. Man müsste nur endlich die Laufbahn verschwinden lassen und die Tribünen bis zum Spielfeldrand hinunterbauen, das würde das Stadion schon sehr viel attraktiver machen.

Übrigens fallen mir jetzt auch in Italien und Spanien nicht so viele topmoderne, neugebaute Stadien ein. Natürlich beeindrucken Stadien wie das San Siro in Mailand oder das Nou Camp in Barcelona (sind halt echte Fußballstadien), aber auch das sind keine hypermodernen Neubauten. Im San Siro in Mailand etwa ist aus Sicherheitsgründen wegen baulicher Mängel der gesamte letzte Rang gesperrt und das Thema Sicherheit ist in den italienischen Stadien insgesamt ein eigenes Kapitel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...