Rapid verpflichet Hannes Eder


Burschi
 Share

Recommended Posts

Guest

begeistert bin ich nach wie vor nicht von dem transfer, iv wird daher im winter sicher keiner mehr kommen! er ist ein beißer, kämpfer und gibt nicht auf, was seine fußballerische qualität anbelangt traue ich mich noch kein urteil abzugeben!

herzlich willkommen haune!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Valdi am Weg ins Stadion

das ist ein guter transfer - eder ist sicher besser als feldhofer, vorallem was die spielerische qualität betrifft. ausserdem schätze ich ihn als führungsspieler ein, nur darf man das sicher nicht sofort erwarten. große schwächen konnte ich bisher noch keine entdecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtiger Spieler

Denke auch, dass der Transfer von Eder eine gute Entscheidung ist.

Er ist physisch stark, ist kein "Träumer" auf dem Platz und ist auch nicht auf den Mund gefallen, für mich sehr wichtige Eigenschaften für einen IV.

Für das Spielerische ist mMn das MF zuständig, wobei es natürlich kein Nachteil ist, wenn ein IV auch mal einen genialen Pass spielen kann - Priorität bei einem IV sind aber wie gesagt andere Dinge - und die bringt Eder mit.

Schön wäre im Sommer noch ein ganz junger Backup-IV, der von der Erfahrung von Hiden profitieren kann, so lange dieser noch dabei ist, Name fällt mir da aber leider auch keiner ein. Burgstaller kann man dafür abgeben.

Edited by maffy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postaholic

das ist ein guter transfer - eder ist sicher besser als feldhofer, vorallem was die spielerische qualität betrifft. ausserdem schätze ich ihn als führungsspieler ein, nur darf man das sicher nicht sofort erwarten. große schwächen konnte ich bisher noch keine entdecken.

sehe ich genauso!

er ist 23 Jahre und Teamspieler - ich bin zufrieden!

was mir am besten an ihm gefällt: er kann nicht verlieren und gibt immer alles!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

JUSTICE

Eder hat sicherlich charakterliche eigenschaften, die ihn für jeden verein interessant machen. er ist - und wird das mit zunehmendem alter und zunehmender erfahrung noch mehr - ein führungsspieler, kämpfer und benützt alle legalen und manchmal auch halb- bis illegalen mittel, um seinem team einen vorteil zu verschaffen, manchmal übertreibt er es damit.

ich würde ihn mit einem jungen Ehmann vergleichen. fussballerisch limitiert, aber einer, der gern verantwortung übernimmt, sich nicht davor scheut, am platz auch mal ältere und erfahrene spieler herumzukommandieren und 100% willen zeigt.

fussballerisch ist er kopfballstark, vor allem, weil er kompromisslos dahingeht, wo's auch mal wehtun kann. technisch ist er durchschnitt (sicher nicht besser als Feldhofer) und auch im zweikampf und viererketten-stellungsspiel hat er gewisse defizite, weil er ewig (von Wacker zB von 02/03 bis 04/05) in einem 3-5-2 system libero spielte und daher nicht der klassische zweikämpfer sein musste.

auch Josef Hickersberger hat erkannt, wo Eders größere vorzüge liegen:

"(...) Bei Rapid muss er sich aber beweisen. Die Ansprüche im Umfeld sind höher als in Tirol. Das wird er aber schaffen. Nicht nur wegen seinen fußballerischen sondern auch wegen seiner charakterlichen Qualitäten."

www.tirol.com / Die NEUE, 24.1.2007

Share this post


Link to post
Share on other sites

eder ist zwar absolut nicht mein wunschspieler....ich hab aber noch jeden neu-rapidler herzlich willkommen geheissen. möge er meine vorurteile widerlegen und zum herausragenden österreichischen IV schlechthin reifen :winke:

Edited by Hugo_Maradona

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knows how to post...

ich bin mit dem transfer auf alle fälle zufrieden. mmn sicher besser einen eder zu verpflichten als einen peruaner bei den es offensichtlich an der gesundheit hapert.

is jetzt eigentlich das transferprogramm abgeschlossen oder suchen wir noch nach einem stürmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

JUSTICE
Lustig ist ja, dass er schon vier Gelbe Karten bekommen hat die Saison. Wird wohl nach seinem ersten Spiel gleich einmal ausfallen.

letzte saison stand er in runde 30 oder so bei 8 gelben karten und wäre also bei der nächsten gelben gesperrt gewesen. er sah dann auch noch 4 gelbe karten, aber beendete die saison trotzdem mit 8. 2x gelb-rot in 3 spielen.

31: gelb-rot

32: gesperrt

33: gelb-rot

oder so.

Lustig ist ja, dass er schon vier Gelbe Karten bekommen hat die Saison. Wird wohl nach seinem ersten Spiel gleich einmal ausfallen.

letzte saison stand er in runde 30 oder so bei 8 gelben karten und wäre also bei der nächsten gelben gesperrt gewesen. er sah dann auch noch 4 gelbe karten, aber beendete die saison trotzdem mit 8. 2x gelb-rot in 3 spielen.

29: 8.gelbe

30: gelb-rot

31: gesperrt

32: gelb-rot

33: gesperrt

oder so ähnlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.