Nachwuchs


Ottomatic
 Share

Recommended Posts

Anfänger

Also ganz verstehen kann ich den neuen sportdirektor nicht! da heisst es er setzt auf die jugend nun vermehrt und was passiert im winter: U19-Teamspieler Jürgen Csandl wird an Pasching verschenkt!!!

hat rapid denn gar nichts gelernt: macho, pichlmann, sariyar, mörz,......die liste ist ewig lang. junge talente werden zu schnell als nicht gut befunden und setzen sich dann aber bei anderen vereinen durch.

wie bitte wird entschieden dass csandl nicht gut genug ist bzw. sich durchsetzen kann?! der war sogar im ostliga-team der hinrunde.....

für mich ist das ganze mehr als unverständlich.

gehotl wird ja dann zum beispiel ein boskovic der sich nirgends in europa durchgesetzt hat und ein halbes jahr lang keinen verein hatte....danke!!!

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...

Ich kenne zwar Csandl nicht, aber dass Rapid ein Bisschen zu oft voreilig junge Leute verschenkt, ist mir auch bereits aufgefallen. Dafür kaufen wir dann die "Talente" von der Admira. Finde das ehrlich gesagt etwas inkonsequent.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

welche position spielt csandl? - grundsätzlich finde ich aber, dass wir derzeit sehr viele "talente" oder besser gesagt junge spieler im kader haben.

kavlak

korkmaz

hoffer

dober

thonhofer

tosun (?)

mit hedl, payer, tosun, dober, kulovits, kavlak und korkmaz haben wir 7 leute aus dem eigenen nachwuchs im kader. (bitte korrigiert mich, wenn ich mich hier irre). bei einigen wäre mit der richtigen einstellung sicher noch mehr drinnen (dober,payer)! mit garics und ivanschitz haben wir 2 weitere spieler bereits teuer abgegeben :lol: - dass die jugend keine chance bekommt, würde ich bei uns nicht gelten lassen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jahrhunderttalent

Also ganz verstehen kann ich den neuen sportdirektor nicht! da heisst es er setzt auf die jugend nun vermehrt und was passiert im winter: U19-Teamspieler Jürgen Csandl wird an Pasching verschenkt!!!

hat rapid denn gar nichts gelernt: macho, pichlmann, sariyar, mörz,......die liste ist ewig lang. junge talente werden zu schnell als nicht gut befunden und setzen sich dann aber bei anderen vereinen durch.

wie bitte wird entschieden dass csandl nicht gut genug ist bzw. sich durchsetzen kann?! der war sogar im ostliga-team der hinrunde.....

für mich ist das ganze mehr als unverständlich.

gehotl wird ja dann zum beispiel ein boskovic der sich nirgends in europa durchgesetzt hat und ein halbes jahr lang keinen verein hatte....danke!!!

Zuerst möcht ich sagen, dass ich es auch überhaupt nicht versteh warum man Csandl abgibt. Aber vielleicht gibt es Gründe die von uns keiner weis.

Danach muss ich allerdings ein bisschen Kritik anbringen: Csandl war nicht mal Stammspieler bei den Amateuren und im Ostliga Team der Hinrunde schon gar nicht (vorausgesetzt du meinst das ostliga team der hinrunde auf www.ostliga.at). Der Vertreter der Rapid Amateure im Ostligahinrundenteam ist in der Verteidigung Nermin Jusic (vielleicht hast die etwas ähnlichen Namen vertauscht) und der ist bereits 30.

Bei junge Talente verschenken: Macho ging glaub ich früh ins Ausland (korregiert wenn ich falsch liege) und war deshalb schwer zu halten. Pichlmann kannst vergessen, was soll der uns weiterbringen. Sariyar war gar nicht bei uns in der Jugend so weit ich weiß (bitte korrigieren bei Fehlinfo meinerseits). Bei Mörz ist was wahres dran, nur war er mit 19,20,21 (was halt noch jung ist) auch noch nicht am Level eines Bundesligaspielers. Ein verschenktes Talent ist meiner Meinung nach Cem Atan.

Zu Boskovic: Er hat sich serwohl bei einem europäischen Verein durchsetzen können. In Belgrad zähtle er zum fixen Bestandteil der (Meister)mannschat und zwar jahre lang. In Paris konnte er sich dann, vielleicht auch wegen der wirklich sehr starken Konkurrenz, nicht durchsetzen und bei Troyes kam er in der kurzen Zeit auch nicht wieder in Tritt. Vielleicht schafft er es ja jetzt wieda zu seiner Topform anzuschließen. Dann wäre er auf jeden Fall ein Wahnsinn und ein vielleicht ein noch besserer (rein von der fußballerischen Qualität her, nicht vom Charakter) Transfer als Steffen Hofmann.

Edited by Fußballwisser

Share this post


Link to post
Share on other sites

The King

Das Thema Nachwuchs ist grundsätzlich ein sehr interessantes und verdient sich meiner Meinung nach trotz Amateure-Channel einen eigenen Thread, schließlich gehts ja hauptsächlich darum, welche Talente den Sprung in die Kampfmannschaft schaffen. Ich bitte allerdings darum, es auf diesen einen Thread zu beschränken und nicht 13 andere zu einem ähnlichen Thema aufzumachen. Den Threadtitel habe ich ein wenig geändert, damit er aussagekräftiger wird.

Zusätzlich sind die ganzen "Drin"-Beiträge im Spam gelandet - wie Picard & auch Batigol sehr richtig angemerkt haben, nerven diese Beiträge ohne Ende und stören den Diskussionsverlauf. Also wenn ihr nichts Konstruktives beitragen könnt, erspart euch die Mühe, auf "Antwort hinzufügen" zu klicken.

Besten Dank.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Valdi am Weg ins Stadion

Also ganz verstehen kann ich den neuen sportdirektor nicht! da heisst es er setzt auf die jugend nun vermehrt und was passiert im winter: U19-Teamspieler Jürgen Csandl wird an Pasching verschenkt!!!

hat rapid denn gar nichts gelernt: macho, pichlmann, sariyar, mörz,......die liste ist ewig lang. junge talente werden zu schnell als nicht gut befunden und setzen sich dann aber bei anderen vereinen durch.

wie bitte wird entschieden dass csandl nicht gut genug ist bzw. sich durchsetzen kann?! der war sogar im ostliga-team der hinrunde.....

für mich ist das ganze mehr als unverständlich.

gehotl wird ja dann zum beispiel ein boskovic der sich nirgends in europa durchgesetzt hat und ein halbes jahr lang keinen verein hatte....danke!!!

schlecht recherchiert und ziemlich emotional - bist du es jürgen csandl? sariyar für einen rapidnachwuchsspieler halten...

ad fußballwisser: macho war vorher noch bei der vienna wenn ich richtig informiert bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schefoasch

Ich glaube, dass man das nicht so einfach sehen darf. Csandl spielte bei den Amateuren fix, hatte sozusagen sein "Leiberl", trainierte aber meines Wissens mit 19 noch nicht in der Kampfmannschaft, während Kollegen wie Kavlak oder gar Kulovits und seinerzeit Kienast in diesem Alter wesentlich privilegierter waren als er. Und wenn dann ein Bundesligist anklopft und ihm in Aussicht stellt, dass er "First team football" bekommt, womöglich noch ein netter Vertrag unter seine Nase gehalten wird, wir ein junger Spieler, der sich weiterentwickeln will, schon mal schwach.

Die andere Seite der Medaille ist halt leider, dass Rapid ihn wohl schon zum Training der "Ersten" hätte holen sollen. Aber alles in allem verstehe ich die Situation rund um Csandl recht gut. Der eine will nicht sein Leben lang in der Regionalliga bleiben (und das kann leicht passieren, wenn man nicht rechtzeitig wechselt, siehe womöglich Gartler oder noch besser dessen Vater), der Verein hat keinen Bedarf den Spieler sofort hochzuziehen, zB weil dessen Position eh gut besetzt ist.

Fälle die ich hingegen überhaupt nicht verstehe sind die von Jiri Lenko, Otto Szabo oder Stefan Feitsch, die man nach ihren ersten Einsätzen schon als fixe Bestandteile des Kaders oder gar der ersten Mannschaft ansehen durfte. Wenn ich an Szabos Partie gegen den AS Rom oder Lenkos Auswärtsmatch gegen den GAK in der letzten Runde des Meistersommers 2005 denke, geht mir das Geimpfte auf, wenn ich heute daran denken muss, dass diese Kicker im Grunde mitten in ihrem Aufbau und ihrer Gewöhnungsphase an die "Erste" einfach weggeschickt wurden. Wenn man schon beginnt einen jungen Spieler aufzubauen und dieser dann auch noch Leistung zeigt, wie die oben genannten, darf man ihn meiner Meinung nicht mehr hergeben, sondern muss ihn langfristig binden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

The King

Im Großen und Ganzen gefällt mir die Entwicklung im Nachwuchsbereich sehr gut. Wir sind auf dem Weg, ein Ausbilderverein zu werden (und einen anderen Anspruch kann man als Klub in einer Entwicklungsliga, wie ich das nennen möchte, kaum stellen), der seine Spieler nach einiger Zeit dann auch weiterverkaufen kann.

Beispiele wie jene von Dannyo sind natürlich zu hinterfragen. Konkret ärgere ich mich in den letzten fünf Jahren vor allem über die Abgänge von Cem Atan, der es in Mattersburg zum Stammspieler gebracht hat, sowie von Mensur Kurtisi, bei dem der Verein offensichtlich nicht gewillt, einen (Profi-)Vertrag rauszurücken.

Ansonsten sind mit Kavlak (18 Jahre alt), Dober (20), Korkmaz (21), Kulovits (23), Payer (27) und Hedl (32) sechs Spieler im Kader, die aus dem eigenen Nachwuchs kommen. Vom Talent her hätten es vor allem die drei erstgenannten absolut drauf, wenns bei Dober nicht (leider) ein gewaltiges Einstellungsproblem gebe.

In den letzten Jahren haben wir Ivanschitz (23), Kienast (22) sowie Garics (22) gewinnbringend ins Ausland bzw. zum Branchenprimus verkauft - alle drei Spieler kamen aus dem eigenen Nachwuchs und hatten z.T. (Kienast wohl höchstens von seinen U-21 Auftritten) einen exzellenten Ruf, auch wenn v.a. Garics' Leistungen sehr unbeständig waren.

Das Zukaufen von Talenten ist meines Erachtens völlig normal - ich kann den Blödsinn, dass Talente irgendwo versauern, nicht mehr lesen bzw. hören. Haben die jungen Spieler Potential und die richtige Einstellung, wird ihnen auch kein routinierter Ausländer den Weg verbauen können. Mit Drazan (16), Hoffer (19, von ihm halte ich sehr viel, er hat einfach den Instinkt - eine Leihe käme für mich keinesfalls in Frage) und Thonhofer (21, hoffentlich wird er öfters eingesetzt) haben wir sehr gute Leute mit großem Potential verpflichtet. Im Sommer werden zusätzlich einige Herrschaften gehen, die ihren Zenit schon überschritten haben, womit das Durchschnittsalter der Mannschaft sinkt - immerhin laufen acht Verträge aus. Ich hätte mittelfristig nichts dagegen, wenn wir zumindest versuchen, den Weg von Ajax Amsterdam im Mikroformat zu kopieren. Dazu bedarf es aber wohl noch einiger infrastruktureller Anpassungen im Nachwuchsbereich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfänger

@ernesto: sariyar ist wiener und seine profistation hat er bei lask begonnen, weißt du ob er nicht irgendwann im nachwuchs bei rapid war. du hast keine ahnung und redest hier....naja wie auch immer.....

ob der macho davor wo anders war is ja nicht da thema sondern wer im nachwuchs von rapid war, du wichtigtuer!!!!!!

recherchieren brauch ich das ja gar nicht im gegensatz zu dir, ich hab das alles in meinem kopf!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

@ernesto: sariyar ist wiener und seine profistation hat er bei lask begonnen, weißt du ob er nicht irgendwann im nachwuchs bei rapid war. du hast keine ahnung und redest hier....naja wie auch immer.....

ob der macho davor wo anders war is ja nicht da thema sondern wer im nachwuchs von rapid war, du wichtigtuer!!!!!!

recherchieren brauch ich das ja gar nicht im gegensatz zu dir, ich hab das alles in meinem kopf!

bisherige vereine von sariyar laut soccerterminal.com :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott

@ernesto: sariyar ist wiener und seine profistation hat er bei lask begonnen, weißt du ob er nicht irgendwann im nachwuchs bei rapid war. du hast keine ahnung und redest hier....naja wie auch immer.....

ob der macho davor wo anders war is ja nicht da thema sondern wer im nachwuchs von rapid war, du wichtigtuer!!!!!!

recherchieren brauch ich das ja gar nicht im gegensatz zu dir, ich hab das alles in meinem kopf!

der arme kopf - mach dich hier nicht lächerlich - wennst so nen blödsinn schreibst, dann mußt auch mit kritik darüber umgehen können

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassekicker

welche position spielt csandl? - grundsätzlich finde ich aber, dass wir derzeit sehr viele "talente" oder besser gesagt junge spieler im kader haben.

kavlak

korkmaz

hoffer

dober

thonhofer

tosun (?)

mit hedl, payer, tosun, dober, kulovits, kavlak und korkmaz haben wir 7 leute aus dem eigenen nachwuchs im kader. (bitte korrigiert mich, wenn ich mich hier irre).

du hast bei fast allen recht - dober, kulovits und kavlak haben nahezu alle nachwuchsmannschaften (teilweise ab der u8) bei rapid durchgemacht -

aber ümit korkmaz - der zwar gerne als rapid eigenbauspieler bezeichent wird kam von slovan direkt zu den amateuren ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für immer und dich!

Fälle die ich hingegen überhaupt nicht verstehe sind die von Jiri Lenko, Otto Szabo oder Stefan Feitsch, die man nach ihren ersten Einsätzen schon als fixe Bestandteile des Kaders oder gar der ersten Mannschaft ansehen durfte.

Also diesen "Spieler" finde ich leider nirgendwo. :ratlos:

Die beiden anderen sind eh aktiv, LENKO bei "Union Perg", und SZABO bei "Vasas" (laut Dannyo's Soccer-Terminal) aber was ist nun mit diesem FEITSCH Stefan ? :ears:

edit: Habe FEITSCH schon gefunden....spielt bei SC Himberg :=

Edited by NativeRon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knows how to post...

ich kann mich noch an alle drei spieler erinnern. vorallem dem szabo hätt ich nach seinen ersten matches den durchbruch zugetraut. aber so richtig nachtrauern kann man ihnen ja dann wieder nicht, sie haben ja,warum auch immer, woanders den durchbruch auch net geschafft.

der lenko wurde nach kapfenberg verliehen, was ich net schlecht finde um spielpraxis zu sammeln und net al dort konnte er sich in szene setzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.