Jump to content
Brucki

Funki Feurer hört auf

24 posts in this topic

Recommended Posts

27.12.2006 15:41 Uhr

Herbert "Funki" Feurer hört mit Jahresende auf!

Der SK Rapid bestätigt hiermit offiziell, dass Herbert Feurer mit Jahresende aus gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit als Tormanntrainer der Kampfmannschaft des SK Rapid beendet.

Herbert Feurer war mit kurzen Unterbrechungen seit 1976 in Diensten des österreichischen Rekordmeisters. Er wurde 4 x Österreichischer Meister (1982, 1983, 1987, 1988), 4 x Österreichischer Cupsieger (1983, 1984, 1985, 1987), erreichte 1985 das Europacupfinale der Cupsieger und wurde in den Jahren 1980 und 1981 zu "Österreichs Fußballer des Jahres" gewählt.

Er stand in seiner aktiven Zeit insgesamt 358 Mal (289 x Meisterschaft, 37 x Cup und 32 x im Europacup) im Tor von Rapid.

Seit 1989 war Herbert "Funki" Feurer mit zwei Unterbrechungen (zwischen 1992 - 1994 und 1998 - 2000) in verschiedenen Bereichen (Tormanntrainer, Co-Trainer und Interimstrainer) im Trainerstab des SK Rapid tätig.

Wie bereits seit dem Beginn des Krankenstandes von Herbert Feurer (Anfang Oktober 2006), wird auch bis auf weiteres Erich Macho das Training von Helge Payer und Raimund Hedl durchführen.

Der SK Rapid wird bei einem Heimspiel Anfang 2007 Herbert Feurer offiziell verabschieden und sich für seine jahrelange Treue und seinen Einsatz für den Verein bedanken!

skrapid.at wünscht der Rapid-Ikone "Funki" Feurer ALLES GUTE und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Hanappi-Stadion!

trotz allem: danke! und gute Besserung!

Edited by Brucki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch so schlimm? :schluchz:

Da kann man sich nur für die lange Zeit bei Rapid bedanken und ihm gute Besserung wünschen. Auch wenn sichs vielleicht gemein anhören mag, für unsere Nummer 24 ist diese Veränderung wahrscheinlich gar nicht mal so schlecht. Seit Macho das Tormanntraining leitet, gabs ja keinen größeren Patzer mehr von Payer...

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Funki" Feurer hört bei Rapid auf

Wegen gesundheitlicher Probleme muss der 52-Jährige das Amt des Torwarttrainers zurücklegen.

1167234262_4.jpg

Herbert "Funki" Feurer wird seine Tätigkeit als Tormanntrainer des österreichischen Rekordmeisters SK Rapid Wien aus gesundheitlichen Gründen mit Ende des Jahres offiziell beenden. Schon seit Anfang Oktober war der 52-Jährige in Krankenstand und hatte sich in dieser Zeit von Erich Macho vertreten lassen. Dieser wird auch bis auf weiteres das Training der beiden Rapid-Keeper Helge Payer und Raimund Hedl leiten.

Seit 1976 Grün-Weiß

Feurer stand in seiner aktiven Zeit mit kurzen Unterbrechungen seit 1976 in Diensten des Wiener Traditionsklubs und hütete dabei 358-mal das Tor. Feurer, der auch in sieben A-Länderspielen im Gehäuse gestanden, wurde je viermal österreichischer Meister und Cupsieger und 1980 bzw. 1981 sogar zu Österreichs Fußballer des Jahres gewählt.

Als Tormann-, Co- und auch Interimstrainer war der gebürtige Niederösterreicher seit 1989 mit zwei Unterbrechungen (1992-94 und 1998-2000) stets bei den "Grün-Weißen" tätig und fungierte neun Jahre lang (1993-2002) außerdem als Tormanntrainer des Nationalteams.

http://kurier.at/sport/fussball/47361.php

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke funki für alles

aber der "macho-papa" dürfte wirklich ein ganz guter trainer sein wie man es schon in letzter zeit gesehen hat hat ja der helge keinen groben fehler mehr gemacht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hat er eigentlich?

Wird wohl eine dieser "neuen gefährlichen/geheimen" Krankheiten sein, wenn man nirgendwo was darüber liest. Wollte schon in einem anderen Thread näheres wissen.

:ears: Ist denn keiner da, der Bescheid geben kann ? :(

Auf jeden Fall, wünsche ich dem "Funki", auch baldige Besserung, sollte dies überhaupt möglich sein. Weil, wer hört schon freiwillig mit 52 Jahren auf..... :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...