Jump to content
cmburns

Legia Warschau - FK Austria Wien 1-1

88 posts in this topic

Recommended Posts

1:1. Ein Ergebnis mit dem man aufgrund der zweiten Hälfte sehr zufrieden sein muss. Damit gute Chancen für das Rückspiel

1220894[/snapback]

ehrlich gesagt glaub ich, dass es daheim eher noch schwerer wird für die austria...aber vielleicht kramt schinkels noch irgendwo ein paar abwehrspieler hervor...

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit Tokic, Radomski und Vachousek (?) sind diese Polen zu biegen.

1220901[/snapback]

glaub ich auch, daß die aufgabe legia machbar ist.

sicher ist uns heut das glück zur seite gestanden, aber das war in der saison sowieso noch nicht oft der fall.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ehrlich gesagt glaub ich, dass es daheim eher noch schwerer wird für die austria...aber vielleicht kramt schinkels noch irgendwo ein paar abwehrspieler hervor...

1220903[/snapback]

Tokic und Radomski sind in Wien nicht mehr gesperrt :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war sehr wichtig - in Wien mit Tokic, Radomski und am wichtigsten Vachousek ist der Aufstieg möglich!

Was soll man sich derzeit erwarten? Wir spielen mit 8 Österreichern, von denen nur 2 aktuelle Nationalspieler sind - normal sollte es eigentlich umgekehrt sein.

Edited by Veilchen aus dem Süden

Share this post


Link to post
Share on other sites

ehrlich gesagt glaub ich, dass es daheim eher noch schwerer wird für die austria...aber vielleicht kramt schinkels noch irgendwo ein paar abwehrspieler hervor...

1220903[/snapback]

Radomski und Tokic sind dann nicht mehr gesperrt! :winke:

Naja, glücklich ein 1-1 gehalten, Herz was willst du mehr :???::D

Aufwärtstrend hab ich aber nicht wirklich erkennen können, sehr oft hühnerhaufenähnliche Zustände, die Offensive kaum vorhanden.

Highlight: Die Dressen waren recht hübsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Beste an dem Spiel ist das Ergebnis - eines, das ich nicht für möglich gehalten hätte.

Hoffentlich sehe ich diesen Hill nicht mehr lange - eine einzige Katastrophe, was der zusammenkickt :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Not gegen Elend endet heute Unentschieden, aber wir waren wenigstens bei den Fouls deutlich überlegen.

Was ich mich immer wieder frage ist, was unsere Betreuer den Spielern wohl so in der Halbzeit sagen. Diese unglaublichen Leistungseinbrüche überraschen mich immer wieder aufs neue, und daß obwohl ich ohnehin schon damit rechne :eek::nein:

Naja, Blanchard und Mair haben heute ein wichtiges Auswärtstor für uns erzielt und Fortuna hat uns anschließend heroisch einen Punkt erkämpft. Danke dafür :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufstieg ist möglich, heute war das Glück auf jeden Fall mal wieder da. Nichts gegen die Austria (Respekt, dass das Auswärtstor gemacht wurde), aber Legia war echt unglaublich schwach, v.a. in Halbzeit 1.

Mit einer eingespielten Hintermannschaft wird es dann in Wien wohl klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Leistung :kotz::kotz:

Die Taktik war auch geil. 9-0-1

:knife::knife:

Es ist so eine Frechheit, diesen Grottenkick noch ertragen zu müssen.

Nach Altach hab ich mir schon gedacht, schlechter geht's nimmer, aber man wird laufend eines Besseren belehrt.

Unglaublich auch, wie schlecht Legia ist.

Da müsstest normalerweise mit 4:0 drüberfahren.

Wenigstens haben's brav gekämpft und die Blutgrätsche ausgepackt 8P8P

Knapp 40 Fouls und 30 % Ballbesitz gegen einen inferioren Gegner.

Herz, was willst du mehr :glubsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

übrigens:

polnischer meister vs. österreichischer meister. der öst. hat ~12 internationale teamspieler verloren, der polnische ohne nennenswerte abgänge. will gar nicht wissen, wie die letztjährige Austria diese Legia parniert hätte. vor 2 jahren waren die 5 klassen besser...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufstieg ist möglich, heute war das Glück auf jeden Fall mal wieder da. Nichts gegen die Austria (Respekt, dass das Auswärtstor gemacht wurde), aber Legia war echt unglaublich schwach, v.a. in Halbzeit 1.

Mit einer eingespielten Hintermannschaft wird es dann in Wien wohl klappen.

1220916[/snapback]

stimmt, in halbzeit eins war legia eine echte katastrophe. wer weiß, hätten wir uns in der ersten hälfte das gegentor nicht noch eingefangen.. mit dem 1:1 ist aber auch gut zu leben.

vor allem offensichtlich für mich, daß es bei legia zwischen fans und trainer scheinbar noch ärger zugeht als bei uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...