Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
Funkmaster

Frankreich - Südkorea 1:1

82 posts in this topic

Recommended Posts

_Frankreich_ - _Südkorea_ 1:1

Henry; Park

na da ham die franzen die koreaner aber selbst wieder zurück ins spiel gebracht - wie kann man nur so das spielen aufgeben wie die in HZ 2? :nein: auch wenn des 2:0 a reguläres tor war, so hätte sich FRA den sieg nicht verdient gehabt.

und barthez ist wohl eine vorgabe in sachen strafraumbeherrschung, unglaublich - da wären wohl Coupet UND Landreau die bessere Wahl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und natürlich auch Frey ;)

Die Tabellensituation ist jetzt sehr interessant, ähnlich wie bei Italien-Schweden-Dänemark vor 2 Jahren. Frankreich wird wohl 5 Punkte machen, Schweiz und Korea vielleicht auch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Trainer hod jetzt oba nid in da Nachspielzeit Zidane rausgenommen und Trezeguet gebracht? Sauft der?

Do is da Pepi jo ah Traum dagegen!

Korea hätte sich den Sieg verdient gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...und natürlich auch Frey ;)

Die Tabellensituation ist jetzt sehr interessant, ähnlich wie bei Italien-Schweden-Dänemark vor 2 Jahren. Frankreich wird wohl 5 Punkte machen, Schweiz und Korea vielleicht auch...

1107484[/snapback]

Aber die Franzosen haben es selbst in der Hand/am Fuß. Sie müssen einfach nur Togo mit 10:0 oder so besiegen und sind fix weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der franz. Trainer ist bezüglich fachlicher Kompetenz schon sehr nahe am seinem polnischen Kollegen dran. Barthez kann er nur aus Sympathie aufgestellt haben, Trezeguet scheint er auch nicht recht zu mögen. Und an Ribery so festhalten scheint nach den letzten Spielen ebenfalls keine so gute Idee. So wirds nix mit Frankreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
_Frankreich_ - _Südkorea_ 1:1

Henry; Park

na da ham die franzen die koreaner aber selbst wieder zurück ins spiel gebracht - wie kann man nur so das spielen aufgeben wie die in HZ 2?  :nein: auch wenn des 2:0 a reguläres tor war, so hätte sich FRA den sieg nicht verdient gehabt.

und barthez ist wohl eine vorgabe in sachen strafraumbeherrschung, unglaublich - da wären wohl Coupet UND Landreau die bessere Wahl.

1107480[/snapback]

hab weder das spiel gesehen, noch mag ich eines der beiden teams, aber gerade weils frankreich ist: :laugh:

seh' die schweiz schon, wie von mir erwartet, als gruppensieger. :respekt:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten 15 Minuten super, dann ging's nur mehr bergab...

Und langsam wird's wirklich nervig mit Schiedsrichterfehlern: ein 2:0 hätt Frankreich wohl locker runtergespielt, wenn die ausscheiden können sie sich beim Benito bedanken.

Der französische Trainer wird sich wohl von der heimischen Presse auch ein paar unangenehme Fragen gefallen lassen müssen, wieso ein Barthez im Tor steht etwa oder warum er Trezeguet erst so spät bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

überhebliche franzosen, taktisch ein wahnsinn...musterbeispiel barthez, warum der noch bei einer wm spielen darf mit den patzern...

der hochheilige gallas hat beim gegentor auch ganz schön alt ausgesehen :D verdienter punkt für korea. ich gönne es ihnen. trezeguet wird verhöhnt mit der einwechslung in minute 90.

ab besten der orf kommentator: dem zidane darf man ned gelb geben, das wär ja sonst sein letztes spiel im nationaldress :heul::heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, was soll man sagen? Letztendlich ein gerechtes Unentschieden, auch wenn Südkorea erst in der 80. Minute das erste Mal gefährlich vor das Tor gekommen ist. In der Mannschaft ist sichtlich der Wurm drinnen, Zidane würdigt Domenech (zurecht) ja keines Blickes.

Es bleibt für mich unverständlich, wie man als Domenech so lächerlich stur sein kann. Wie kann man für Wiltord Ribery bringen, wie dann lieber Malouda raus und Dhorasoo (!!!) rein und am Ende tatsächlich Zidane raus und Trezeguet rein? So idiotische Wechsel sind der Hammer. Zudem natürlich das fürchterliche System. Domenech hat sich jede einzelne kritische Stimme mehr als verdient. Warum spielt man nicht mit 2 Stürmern, wenn man da 3 Weltklasseleute hat, während sich die Spieler im Mittelfeld ohnehin auf den Zehen stehen?

Besonders ärgerlich natürlich die wieder einmal dumme Gelbe für Zidane und am Ende auch das nicht-gegebene Tor. Schön langsam werden die permanenten Schiedsrichterfehlentscheidungen ärgerlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...