Jump to content
lustenauer

Zuschauerzahlen

13,952 posts in this topic

Recommended Posts

schallvogl schrieb vor 4 Stunden:

Nein, denn der finanzielle Einbruch dieser Vereine ist keine Erklärung dafür, dass die nicht eingebrochenen Vereine massiv underperformen.

Naja schon teilweise. Mit dem GAK fehlt schon Mal das mit Abstand zweitgrößte Derby des Landes und mit dem was man dann aufgeführt hat in der Liga hast dir ein Image geschaffen der Sissi Liga die keinen zu interessieren hat. Das auszubügeln wird noch dauern 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pepi_Gonzales schrieb vor 6 Stunden:

Naja schon teilweise. Mit dem GAK fehlt schon Mal das mit Abstand zweitgrößte Derby des Landes 

Was aber keine Erklärung dafür ist, dass die Nummer 1 der zweitgrößten Stadt Österreichs nicht regelmäßig ihr 15k-Stadion ausverkauft kriegt.

In der Schweiz gibt's abgesehen von Zürich gar keine Stadtderbies (und das Züricher Derby ist bzgl Zuschauerzahlen irrelevant)

Pepi_Gonzales schrieb vor 6 Stunden:

 und mit dem was man dann aufgeführt hat in der Liga hast dir ein Image geschaffen der Sissi Liga die keinen zu interessieren hat. Das auszubügeln wird noch dauern 

Das ist über 15 Jahre her. Das spielt schon lange keine Rolle mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pepi_Gonzales schrieb vor 8 Stunden:

in der Liga hast dir ein Image geschaffen der Sissi Liga die keinen zu interessieren hat. Das auszubügeln wird noch dauern 

Jetzt hat man dafür eine Liga mit 0 Spannung. Auch nicht viel besser, wenn man vermutlich jetzt schon sagen kann wer 2025 Meister wird.

Natürlich kann man argumentieren, dass es dafür dahinter dank der tollen Reform super spannend ist, aber im Endeffekt interessiert es nur die „Fußball-Verrückten“ wer dritter und wer vierter wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 9 Minuten:

aber im Endeffekt interessiert es nur die „Fußball-Verrückten“ wer dritter und wer vierter wird.

Das ist der Grund für die niedrigen Zahlen: es gibt in Ö einfach zu wenig "Fußball-Verrückte", die auf jeden Fall ins Stadion gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

schallvogl schrieb vor 2 Stunden:

Was aber keine Erklärung dafür ist, dass die Nummer 1 der zweitgrößten Stadt Österreichs nicht regelmäßig ihr 15k-Stadion ausverkauft kriegt.

In der Schweiz gibt's abgesehen von Zürich gar keine Stadtderbies (und das Züricher Derby ist bzgl Zuschauerzahlen irrelevant)

Das ist über 15 Jahre her. Das spielt schon lange keine Rolle mehr.

Das Zürcher Derby ist bezüglich Zuschauerzahlen sehr wohl relevant. Zieht mit Abstand am meisten Zuschauer an und sorgt dafür, dass der Zuschauerschnitt von GC nicht mehr ganz so lächerlich aussieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

schallvogl schrieb vor 2 Stunden:

Was aber keine Erklärung dafür ist, dass die Nummer 1 der zweitgrößten Stadt Österreichs nicht regelmäßig ihr 15k-Stadion ausverkauft kriegt.

In der Schweiz gibt's abgesehen von Zürich gar keine Stadtderbies (und das Züricher Derby ist bzgl Zuschauerzahlen irrelevant)

Das ist über 15 Jahre her. Das spielt schon lange keine Rolle mehr.

Das das keine Rolle mehr spielt dem widerspreche ich Mal massiv. Das hört man eigentlich bis heute regelmäßig 

Dafür gibt's halt genug andere Rivalitäten

 

Dansch10 schrieb vor einer Stunde:

Jetzt hat man dafür eine Liga mit 0 Spannung. Auch nicht viel besser, wenn man vermutlich jetzt schon sagen kann wer 2025 Meister wird.

Natürlich kann man argumentieren, dass es dafür dahinter dank der tollen Reform super spannend ist, aber im Endeffekt interessiert es nur die „Fußball-Verrückten“ wer dritter und wer vierter wird.

Das sich RB auf die Zuschauerzahlen nicht positiv auswirkt ist das nächste.

Edited by Pepi_Gonzales

Share this post


Link to post
Share on other sites

swisspower schrieb vor 39 Minuten:

Das Zürcher Derby ist bezüglich Zuschauerzahlen sehr wohl relevant. Zieht mit Abstand am meisten Zuschauer an und sorgt dafür, dass der Zuschauerschnitt von GC nicht mehr ganz so lächerlich aussieht.

Für den gesamten Zuschauerschnitt in der Schweiz fällt es nicht wirklich ins Gewicht. Für GC ist es relevant, mehr nicht.

Und auch für FCZ ist es nur bedingt relevant. Es ist zwar ein weiteres gut besuchtes Spiel aber gegen Basel, YB und St Gallen hatte FCZ mehr Zuschauer als im Derby, gegen einige andere nur knapp weniger.

Pepi_Gonzales schrieb vor 1 Minute:

Das das keine Rolle mehr spielt dem widerspreche ich Mal massiv. Das hört man eigentlich bis heute regelmäßig 

Das hört man eigentlich nur von Leuten, die sich sowieso nur bestenfalls oberflächlich mit dem österr. Fußball beschäftigen.

Pepi_Gonzales schrieb vor 3 Minuten:

 

Das sich RB auf die Zuschauerzahlen nicht positiv auswirkt ist das nächste.

Ja, und vor RB gab's andere Gründe. Das klingt nach immer wieder einer neuen Ausrede.

Eine Begründung, die sicher korrekt ist, hat @raumplaner angeführt: Österreich ist insgesamt weniger urban und es sind weniger große Städte in der Bundesliga repräsentiert.

Warum aber die Vereine dieser großen Städte  (immerhin dann doch die Hälfte der Liga) nicht regelmäßig ihre Stadien ausverkaufen bzw. >20k erreichen, erklärt das nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer glaubt, dass die Zuschauerzahlen ohne RB anders wären, lügt sich doch selbst in die Tasche.

Sie waren davor nicht besser (sondern schlechter, auch wenn ich von so langfristigen Vergleichen aufgrund diverser Umstände wie Infrastruktur wenig halte), und RB ist auch kein Grund, warum Sturm am Samstag gegen Altach keine 10k ins Stadion bringt oder Rapid Jahr für Jahr weniger Dauerkarten verkauft.

Aber um Ausreden war der Österreicher noch nie verlegen, egal in welcher Situation.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

OoK_PS schrieb vor 23 Minuten:

Aber um Ausreden war der Österreicher noch nie verlegen, egal in welcher Situation.

Was hat das mit Ausreden zu tun? Man sollte halt einfach zur Kenntnis nehmen, dass Fußball nicht besonders zieht bei uns. In unserer Liga ist halt zum Teil die Qualität schlecht und dazu gibt es keinerlei Spannung.

Ich merk das u.a. in meinem Freundeskreis. Lauter Leute die selber jahrelang gekickt haben, aber jemand zu motivieren in ein Stadion zu gehen ist wirklich schwer. Da schaut man sich lieber die Premier League auf Sky an.

OoK_PS schrieb vor 27 Minuten:

RB ist auch kein Grund, warum Sturm am Samstag gegen Altach keine 10k ins Stadion bringt oder Rapid Jahr für Jahr weniger Dauerkarten verkauft.

Könnte auch besser sein, wenn diese Vereine nur irgendwie eine Chance auf Erfolg hätten und nein, Platz 2 ist eher kein Erfolg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 1 Minute:

Was hat das mit Ausreden zu tun? Man sollte halt einfach zur Kenntnis nehmen, dass Fußball nicht besonders zieht bei uns. In unserer Liga ist halt zum Teil die Qualität schlecht und dazu gibt es keinerlei Spannung.

Ich merk das u.a. in meinem Freundeskreis. Lauter Leute die selber jahrelang gekickt haben, aber jemand zu motivieren in ein Stadion zu gehen ist wirklich schwer. Da schaut man sich lieber die Premier League auf Sky an.

also ich fand den Abstiegskampf letzte Saison schon spannend :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 34 Minuten:

Da schaut man sich lieber die Premier League auf Sky an.

Das is es am Meisten. Fußballverrückte hamma mehr als genug in dem Land, aber bevor's in a Ö Stadion gehen schauen's je nach Vorliebe Premier League, La Liga oder Bundesliga oder fliegen gleich dorthin. Und zwar völlig egal von der Fußballqualität in der heimischen Liga.

Share this post


Link to post
Share on other sites

richard trk schrieb vor 17 Minuten:

Das is es am Meisten. Fußballverrückte hamma mehr als genug in dem Land, aber bevor's in a Ö Stadion gehen schauen's je nach Vorliebe Premier League, La Liga oder Bundesliga oder fliegen gleich dorthin. Und zwar völlig egal von der Fußballqualität in der heimischen Liga.

This!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Zuschauerzahlen in der Schweiz sind schon brutal gut und beneidenswert. Bei uns in Österreich sehe ich auch in naher Zukunft kein Szenario, wodurch sich der Besucherschnitt eklatant steigern könnte. Selbst die jüngeren Europacuperfolge führten kaum zu einer merklichen Steigerung. 

Auch wenn die Stadionlandschaft bei uns stetig besser wird, die Besucherzahlen bleiben konstant niedrig. Hoffnungsvoll stimmt mich der LASK mit dem neuen Stadion. Das wird eine Bereicherung für die Liga und sich positiv auf den Besucherschnitt auswirken. Wie schnell der Hype dann um das neue Stadion verblasst und wieviel danach tatsächlich bei den Spielen regelmäßig anwesend sein werden, wird man sehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist jetzt aber auch nicht so, dass man sich für die Zuschauerzahlen schämen müsste. Gibt genug vergleichbare Länder, die gerne unser Niveau hätten. Gerade, wenn der LASK sein neues Stadion bezieht, wird die Infrastruktur top sein.

Da ist halt auch viel Selbstgeisselung dabei, weil eine sportlich schwächere Liga wie die Schweiz, die aufgrund der regionalen Nähe im Fokus steht, sehr gute Zahlen hat. Mir ist das mittlerweile ziemlich wurscht und die xte Diskussion einfach nur öde.

Auch in Deutschland ist nicht alles Gold. Hoffenheim hatte am WE 17k, Leverkusen 22k - also selbst kleine Stadien waren zum Saisonauftakt nicht annähernd voll.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

OoK_PS schrieb vor 16 Minuten:

Auch in Deutschland ist nicht alles Gold. Hoffenheim hatte am WE 17k, Leverkusen 22k - also selbst kleine Stadien waren zum Saisonauftakt nicht annähernd voll.

Das sind halt mit abstand die zwei uninteressantesten vereine in der buli!

Edited by orßit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...