Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cmburns

Austria-Amateure in der Ersten Liga!

135 Beiträge in diesem Thema

Am besten hab ich gefunden, wie der Stronach mit dem Daxbacher posiert hat. Da hab ich zu einem Begleiter gesagt:"In aner Wochen is er weg". Im Kurier steht ja heut, daß der Daxbacher womöglich keinen neuen Vertrag findet. Fänd ich mächtig schade, weil er hat sich mit dem Team die Erste Liga erarbeitet, jetzt sollt er die Früchte seiner Arbeit ernten dürfen.

Nicht, daß dann ein Pacult oder so herumwerkeln darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte da mal eine Frage an die Spezialisten in diesem Board:

Wie leicht kann man nächste Saison einen Spieler von der Bundesligamannschaft in die Red Zack stecken bzw. umgekehrt (einen von der Red Zack zurückholen) - ist das jeweils nur einmal in jede Richtung möglich, oder kann man dies wahllos wiederholen (würde nämlich theoretisch die Tabelle der Red Zack sehr leicht verfälschbar machen)!

Außerdem würde mich interessieren, mit wievielen Zusehern ihr im Schnitt bei den 18 Heimspielen rechnet (kann mir nicht ganz vorstellen, dass wirklich viel mehr kommen, als es in der RLO waren - Aufstiegseuphorie kann sehr schnell verfliegen...)!

Danke im vorhinein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie viele leute waren eigentlich am ankerbrot platz???

1500 laut platzsprecher

Wie leicht kann man nächste Saison einen Spieler von der Bundesligamannschaft in die Red Zack stecken bzw. umgekehrt (einen von der Red Zack zurückholen) - ist das jeweils nur einmal in jede Richtung möglich, oder kann man dies wahllos wiederholen (würde nämlich theoretisch die Tabelle der Red Zack sehr leicht verfälschbar machen)

http://www.bundesliga.at/blinfo/index.php?...4&sub2=4_6&am=1

1. Ein Spieler ist an einem Spieltag in der Amateurmannschaft nicht spielberechtigt, wenn er an diesem oder am Spieltag davor länger als eine Halbzeit in der 1.Mannschaft zum Einsatz gekommen ist. Bei spielfreien Terminen (und nach Meisterschaftsende) werden die letzten beiden Spiele der 1. Mannschaft herangezogen. Beginnt die Meisterschaft für beide Mannschaften am selben Wochenende, so dürfen alle Spieler, die an diesem Wochenende bereits in der 1. Mannschaft länger als eine Halbzeit zum Einsatz gekommen sind, in der Amateurmannschaft nicht eingesetzt werden.

2. Alle anderen Spieler sind in der Amateurmannschaft spielberechtigt, wobei insgesamt aber nur vier Spieler, die nicht mehr für die U 23 (Stichtag 2004/05: 1.Jänner 1982) spielberechtigt sind, zum Einsatz kommen können.

3. Alle Nachwuchsspieler (inkl. BNZ- und Akademiespieler) des Klubs sind in der Amateurmannschaft nach Maßgabe der Vorschriften für den Nachwuchsspielbetrieb spielberechtigt.

4. Die Spielberichte sind von den Schiedsrichtern an den zuständigen Verband zu übersenden.

1. Als Spieltag gilt bei Wochenendrunden der Zeitraum von Freitag bis Sonntag/Montag, bei Werktagsrunden Montag/Dienstag bis Donnerstag oder ein anderer vom Verband festgesetzter Pflichtspieltermin, wie z.B. Oster- oder Pfingstmontag.

2. Für den Einsatz von Nichtösterreichern in den Amateurmannschaften der Bundesliga findet § 23 der Meisterschaftsregeln Anwendung.

3. Muss ein Spieler in einer anderen Mannschaft aufgrund einer Gelb/Roten, einer Roten Karte oder nach einer Anzeige pausieren, so ist dieser auch in der Amateurmannschaft gemäß der Vorschriften für die Strafausschüsse nicht spielberechtigt.

4. Spieler, die in der Winterübertrittszeit den Verein wechseln, sind an einem Spieltag (Abs. 1) in der Amateurmannschaft ihres neuen Vereines nicht spielberechtigt, wenn sie in einem der zwei davor stattgefundenen Meisterschaftsspiele der 1. Mannschaft ihres vorherigen Vereines länger als eine Spielhälfte zum Einsatz gekommen sind.

nachdem wohl selten einer der jungen länger als eine hz in der kampfmannschaft spielen wird, wäre ein reger wechsel möglich.

daß es verzerrend wird, is denk ich schon im vorfeld klar. aufsteigen dürfn die amas nicht, werden daher wohl manche partien testspielcharakter haben :happy:

bearbeitet von vivaitalia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation zum Aufstieg!

Ich dachte eigentlich es wird auf diesem Kunstrasenplatz gespielt. So war es aber nicht :D

Positiv ist mir dieser langer Kerl mit der Nummer 22 aufgefallen. Vielleicht kommt ja da ein zweiter Ibrahimovic ;)

Die rote gegen den Eisenstädter in der letzten Minute war ja auch nur lächerlich. Da hätte eine gelbe auch gereicht. Der Schiri war mmn so und so sehr schwach. Unverständlich Entscheidungen auf beiden Seiten.

Lustig war auch der Zocki Baresic, als der fat mit einen Fan andreht hätte. :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geilste aktion hab ich ja überhaupt vergessen.

pürk geht vorbei bei der kassa, hinter ihm lederer. lederer ohne karte, pürk weiß ioch nicht genau. auf einmal der abzwicker zum lederer:"wo isn dei koartn?"

da pürk drauf:"oida, kennst den ledera ned?!?" da lederer drauf:"na, is scho guat, zoi is hoit" ´da abzwicka:"wird guad sei"

:laugh::laugh::D who the fuck is lederer :finger::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nit bös sein, aber Who the fuck ist Pürk?

Warum sollen die "G´stopften" nix abdrücken bei der Kassa. Orschpartie!

da hast du recht, aber ich bild mir ein dass pürk schon eine karte hatte. aber die stimmlage war einfach ein wahnsinn, als er das gesagt hat, wirklich köstlich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich noch interessieren würde: Wenn die Austria Amas jetzt - wider Erwarten - Meister in der Red Zac werden, aber nicht aufsteigen dürfen, was ist dann? Steigt dann der Zweite in die Bundesliga auf, oder gibt es dann in dieser Saison keinen Auf - und Absteiger?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was mich noch interessieren würde: Wenn die Austria Amas jetzt - wider Erwarten - Meister in der Red Zac werden, aber nicht aufsteigen dürfen, was ist dann? Steigt dann der Zweite in die Bundesliga auf, oder gibt es dann in dieser Saison keinen Auf - und Absteiger?

eine gute frage, vor allem wenn man bedenkt dass der 2te der regionalliga nicht aufsteigen hätte dürfen, wenn der erste keine lizenz erhält (hard - kufstein z.b.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nit bös sein, aber Who the fuck ist Pürk?

Warum sollen die "G´stopften" nix abdrücken bei der Kassa. Orschpartie!

so is es überhaupt der pürk und lederer zwei ex grüne.

bei mir peckens glei des doppelte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm ich glaub der 2te steigt dann auf bin mir aber absolut nicht sicher.

ich schätz das die amas nächste saison im mittelfeld herumtümpeln werden.

abstiegskampf kann ich ma ned vorstellen da ich die amas schon stärker einschätze als schwanenstadt oder kufstein etc.

naja bin auf jeden fall gespannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.