SCR Altach - LASK 0:0


Recommended Posts

Das erste Heimspiel vom Heimdoppel wurde unglücklich verloren. Diese Niederlage sollte man schleunigst abhaken auch wenn die erste Halbzeit sehr gut war aber das bringt hald im Endeffekt alles nix. Die Unterzahl darf keine Ausrede sein. Die 2.Halbzeit war einfach unterirdisch in jederlei Hinsicht. Mit dem LASK kommt wieder eine Mannschaft gegen die wir uns in der Vergangenheit sehr schwer getan haben. Beim LASK fehlen aber zumindest Zulj und Stojkovic gesperrt was kein Nachteil ist da Zulj sowieso der Denker und Lenker in der Offensive ist. Bei uns fehlt Gustavo nach seiner fragwürdigen Roten Karte gegen Hartberg. Für ihn wird denke ich Nuhiu reinrücken und dann werden wir wieder die berechenbare, übliche Hohe Bälle Taktik sehen. Ich erwarte mir daher nix, aber es sollte schon mindestens ein X herausschauen weil beide Heimspiele im Doppel zu verlieren wäre endgültig katastrophal. Es könnte auch das letzte Spiel von Standfest im Schnabelholz sein sollten wir verlieren. Ich hoffe einfach das die Mannschaft endlich kapiert worum es geht und ich hoffe auch das Standfest endlich eine andere Taktik findet die zum Erfolg führt. Diese Hoffnung habe ich aber langsam aufgegeben auch wenn die Hoffnung zuletzt stirbt. Geben wir nochmal alles für unseren Verein vor der Punkteteilung im Schnabelholz und dann geht das endgültige Zittern wieder los! 

Edited by SCRAltach1929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB

Das beste was uns passieren kann: Sieg oder totale Klatsche und Standfest geht. Nach Standfest's Aussage, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die Mannschaft gegen ihn spielt. 

Edited by floma

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Halbgott

Eigentlich sollten die Sperren von Zulj und Santos beide aufgehoben werden, dss wird aber natürlich nicht passieren.

Ich glaube an die Rückkehr zur 5er Kette und Nuhiu vorne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bunter Hund im ASB

Spielausgang 0:6

+ 17 Minuten Nachspielzeit, da sich der VAR so lange nicht entscheiden konnte, das einzige Altacher Tor anzuerkennen (wegen eines offenen Schuhbandes beim Linienrichter....)

:ironie::facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfänger
floma schrieb am 25.2.2024 um 07:10 :

Das beste was uns pasieren kann: Sieg oder totale Klatsche und Standfest geht. Nach Standfest's Aussage, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die Mannschaft gegen ihn spielt. 

Ich möchte hier nur mal etwas klar stellen .... es reden alle von Kontinuität aber keiner  hat Geduld dafür.

Meine Meinung ist, dass sich der Kader enorm zum Guten gebessert hat und auch die Spielweise passt sehr gut zu dieser Mannschaft. 
Ich verstehe nicht, warum man hier im Forum am Stuhl von Standfest sägen will .... liebe leute .... gebt ihm und der Mannschaft doch etwas Zeit. In dieser Saison sehe ich uns absolut nicht in extremer Abstiegsgefahr .... also der beste Zeitpunkt dem Trainer und dem Team Zeit zu geben und somit die langersehnte KONTINUITÄT aufzubauen.

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB
floma schrieb am 25.2.2024 um 07:10 :

Das beste was uns pasieren kann: Sieg oder totale Klatsche und Standfest geht. Nach Standfest's Aussage, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die Mannschaft gegen ihn spielt. 

Standfest ist gesperrt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho
einfachFan schrieb vor 3 Minuten:

Ich möchte hier nur mal etwas klar stellen .... es reden alle von Kontinuität aber keiner  hat Geduld dafür.

Meine Meinung ist, dass sich der Kader enorm zum Guten gebessert hat und auch die Spielweise passt sehr gut zu dieser Mannschaft. 
Ich verstehe nicht, warum man hier im Forum am Stuhl von Standfest sägen will .... liebe leute .... gebt ihm und der Mannschaft doch etwas Zeit. In dieser Saison sehe ich uns absolut nicht in extremer Abstiegsgefahr .... also der beste Zeitpunkt dem Trainer und dem Team Zeit zu geben und somit die langersehnte KONTINUITÄT aufzubauen.

Danke

So ähnlich haben sich St.Pölten und Ried auch gesehen, da passiert nichts mehr und hinten raus hat es dann doch nicht gereicht. Wir alle hier haben ja nicht die Chance den Trainer zu entmachten, was wir aber bestimmt dürfen ist die Situation zu besprechen und jeder für sich seine eigenen Schlüsse ziehen und diese Meinung mitzuteilen (oder auch nicht). Noch drei Niederlagen und der Baum brennt lichterloh!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postet viiiel zu viel
einfachFan schrieb vor 17 Minuten:

Ich möchte hier nur mal etwas klar stellen .... es reden alle von Kontinuität aber keiner  hat Geduld dafür.

Meine Meinung ist, dass sich der Kader enorm zum Guten gebessert hat und auch die Spielweise passt sehr gut zu dieser Mannschaft. 
Ich verstehe nicht, warum man hier im Forum am Stuhl von Standfest sägen will .... liebe leute .... gebt ihm und der Mannschaft doch etwas Zeit. In dieser Saison sehe ich uns absolut nicht in extremer Abstiegsgefahr .... also der beste Zeitpunkt dem Trainer und dem Team Zeit zu geben und somit die langersehnte KONTINUITÄT aufzubauen.

Danke

Die Zeit hatte und hat er bereits jetzt. Ich kann mich an kaum einen Trainer erinnern den man trotz so einer miserabler Entwicklung so riuhig arbeiten hat lassen wie ihn. Man hat seit Saionbeginn schon eine Friede Freude Eierkuchenstimmung und redet seit den paar SIegen im Spätsommer alles schön. Sowohl die Funktionäre (zumindest öffentlich) als auch die Medien. In anderen Jahre könnte man mit der Punkteausbeutung bereits jetzt letzt sein. In der Formtabelle von Sky ohne den Saisonbeginn ist man 1 Punkt (!)vor Lustenau. Und ja der Kader ist besser aber die Ergebnise sind gleich Miserabel als im den zwei Horrorsaisonen. Also: finde den Fehler.

Das mit der Kontiniuität stimmt ja alles. Aber wenn man im Sinne der Kontinuität auf das Falsche Pferd setzt entwickelt sich das zum Boomerang. Man könnte z.B. auch der Meinung sein mit Standfest wirds keine Kontinuität geben weil man im Sommer sowieso reagiet weil man nur wegen dem unvermögen der anderen nicht absteigt. Dann wäre es mehr Kontinuität jetzt einen Kühbauer zu holen und ihn bereits für die nächste Saison arbeiten zu lassen. Den um Kontinuität zu rechtfertigen muss man eine Entwicklung sehen. Und die sehe ich nicht. Man ist vieleicht etwa ssicherer im Mittelfeld aber es gibt keine Kreativität, Lochpässe, Lupfer etc. Und von den Wechseln und Nich-Wechseln die Stanfets fabriziert muss man gar nich anfangen. Zudem steht er oft teilnahmslos drausen wenn es mMn gelten würde aktiver zu coachen. Aber jetzt wird er wohl die 2 Spiele machen, die sind eine Faire Chance. Ich bin auch für Kontinuität aber mit dem richtigen. Also Kontinuität nicht zum Selbszweck sondern aus Überzeugung. Und die fehlt mir bei Standfest. Gerade das Interview nach dem Spiel hat für mich einiges offenbart.

AlexPastoor schrieb vor 16 Minuten:

Standfest ist gesperrt

Was hat das mit der Aussage zu tun. Er wir dtrotzdem die Aufstellung und das Ergebnis gemeinsam mit seinem Trainerteam zu verantworten haben weil er die Dinge ja trotzdem vorgibt.

Edited by 1929einLebenLang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB
1929einLebenLang schrieb vor 19 Minuten:

 

Was hat das mit der Aussage zu tun. Er wir dtrotzdem die Aufstellung und das Ergebnis gemeinsam mit seinem Trainerteam zu verantworten haben weil er die Dinge ja trotzdem vorgibt.

Meinte nur, dass das von den Meisten dann als Ausrede benutzt wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.