Jump to content
DonFetzo

ATP/WTA-Tour 2022

1,724 posts in this topic

Recommended Posts

der erste Satz war katastrophal, im zweiten immerhin verbessert. trotzdem im gesamten Spiel keine einzige Breakchance erspielt. ernüchterndes Comeback. 

ursprünglich wollte er ja bereits im Dezember zurückkehren. ich frag mich, wie sein Zustand damals war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

lp-x schrieb vor 5 Minuten:

Nadal kehrt übrigens bereits in Madrid zurück :super: 

Ja und der spielt sicher gleich von Beginn weg super. Wahrscheinlich ist sogar Federer bei seinem Comeback dann in Basel besser drauf. Thiem ist dermaßen schwach, das ist schon unglaublich. Da fehlt es sicher auch mental gröber, denn so verlernen kann man das Tennis gar nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

DonFetzo schrieb vor 58 Minuten:

Ja und der spielt sicher gleich von Beginn weg super. Wahrscheinlich ist sogar Federer bei seinem Comeback dann in Basel besser drauf. Thiem ist dermaßen schwach, das ist schon unglaublich. Da fehlt es sicher auch mental gröber, denn so verlernen kann man das Tennis gar nicht. 

Sehe ich auch so - konditionelle Probleme ja, aber soweit dass die mal zu Tage kommen, kommt er ja gar nicht, wenn er max. 1 Runde spielt. 

Dass er nicht gleich wieder Turniere gewinnen kann war mir klar, dass er aber sang- und klanglos in Runde 1 ausscheidet ist schon erbärmlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

DonFetzo schrieb vor einer Stunde:

Ja und der spielt sicher gleich von Beginn weg super. Wahrscheinlich ist sogar Federer bei seinem Comeback dann in Basel besser drauf. Thiem ist dermaßen schwach, das ist schon unglaublich. Da fehlt es sicher auch mental gröber, denn so verlernen kann man das Tennis gar nicht. 

Würd mich ja interessieren wie er im Training so drauf ist. Wenn das ähnlich ist dann eher fraglich warum er jetzt schon auf die Tour retour gekommen ist. Das wirkt einfach alles zu unkonstant und instabil. Das würde Federer oder Nadal ja nie machen. Einsteigen wenn man bei 60% steht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find das jetzt schon sehr übertrieben, was ihr über ihn schreibt, wenn man sich den gestrigen 2. Satz vor Augen führt. Da war er phasenweise richtig gut, hat es aber verabsäumt zu breaken bzw. mehrmals nach gutem Beginn bei Aufschlag des Gegners, den Sack zuzumachen - Tie Break war auch spannend. Hab ihn das erste Mal seit sehr langer Zeit gesehen und hätte es, wie erwähnt, schlimmer erwartet. Der Bonzi war aber wirklich ein starker Gegner gestern. Es wird noch ein langer Weg, aber so weit ist er nicht entfernt von Siegen auf der Tour. Da man grad bei Entscheidungsbällen die fehlende Sicherheit bzw. Konstanz bei ihm gemerkt hat, wäre dieser erste Sieg halt immens wichtig und vielleicht ein Blockade-Löser. Tennis-Spielen hat er aber sicher nicht verlernt. Manche Rückhand-Longline Shots oder Vorhand Winner kamen mit der gleichen Wucht und Präzision wie früher. Sein Aufschlag war in Satz 2 auch ok, da kamen ein paar mit viel Spin weit nach außen, dass Bonzi schon fast auf den Zuschauerrängen retournieren musste. Negativ auffällig waren Schwächen beim Return und es fehlt ihm an Spritzigkeit. Den einen oder anderen Stop Ball von Bonzi hätte er in früheren Zeiten sicher erlaufen.

Das Spiel von ihm hat mich auf jeden Fall insoweit motiviert, dass ich mich auf seine nächsten Spiele freue. Könnte vielleicht wieder was werden mit ihm.

 

Edited by Kaiser Soße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heikki schrieb vor 3 Stunden:

Zverev wieder mal :winke:

Der hats mindestens genauso im Schüsserl wie der "rettet die Weltmeere Domi" - vielleicht sollten sie sich für Doppel anmelden

Share this post


Link to post
Share on other sites

aurinko schrieb vor 23 Stunden:

Sehe ich auch so - konditionelle Probleme ja, aber soweit dass die mal zu Tage kommen, kommt er ja gar nicht, wenn er max. 1 Runde spielt. 

Dass er nicht gleich wieder Turniere gewinnen kann war mir klar, dass er aber sang- und klanglos in Runde 1 ausscheidet ist schon erbärmlich. 

Handgelenk ist halt Bitter. Del Potro hat auch lange gebraucht um wieder altes Niveau zu erreichen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...