Jump to content
pironi

SK Rapid Wien - TSV Hartberg 0:2 (0:1)

513 posts in this topic

Recommended Posts

moerli schrieb vor 10 Minuten:

Auf die Spieler bin ich angefressen wegen dieser Leistung, auf den Verein bin ich Hass wegen der Kader Zusammenstellung

Was willst auf den Verein grantig sein, es ist kein Geld da und niemand kauft die Akteure, die zu haben wären, zumindest nicht um das Minimum, das wir haben wollen (Ullmann, Taxi, Kara). Es ist für Zoki ein brutaler Spagat, kein Selbstbedienungsladen zu sein, gleichzeitig aber zu schauen, dass wir finanziell nicht den Weg des Stadtrivalen gehen. COVID hat uns einfach reingschissen, und Abhilfe schafft kurzfristig nur ein Aufstieg am Mittwoch. Der muss mit den Spielern, die schon da sind, geschafft werden. Das wird auch Didi kapieren, für die finanzielle Situation jetzt können Didi und Zoki recht wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gloggi99 schrieb vor 4 Minuten:

Umbruchsaison Nummer keine Ahnung.

Mich schmerzt weniger die Niederlage als das wir kaum Druck aufbauen noch Chancen herausspielen konnten.

Die Truppe wirkte völlig hilflos.

Bitte dieses Argument lass ich nicht mehr gelten. Es schafft selbst Hartberg ohne Flecker, Rjep und Co. zu üerzeugen.
 

Wenn man es nicht mal mehr zuhause gegen Hartberg souverän schafft, braucht man auch nicht von irgendwelchen Erfolgen träumen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Burschi schrieb Gerade eben:

vielleicht sollte mal endlich in die köpfe rein, dass, aufgrund der situation der kader nun mal so ist wie er ist. 

die nächsten 1 bis 2 jahre werden kadertechnisch ein ritt auf der rasierklinge, damit ist sich abzufinden. Da werden solche spiele wie heute noch einige male passieren. wem das nicht passt der kann ja gern das geldtaschl öffnen und die gewünschten spieler holen

so ist es. Als klar wurde, dass das Graho Gerücht nur eine Ente war, wusste jeder, dass man im Zentrum keinen Neuen sehen wird und dort qualitativ kein Schritt nach vorne gemacht werden kann. Die Jungen, egal ob Schuster, Velimirovic, aber auch Ljubicic und mitunter auch Petrovic bräuchten einen richtigen Leader. Das ist Grahovac bei Gott nicht, im Gegenteil. Und damit muss man sich mit diesem Umstand anfreunden, egal ob man will oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

grubi87 schrieb vor 3 Minuten:

Vielleicht muss man halt doch mal auf den Trainer hören und einen furs zm holen… oder eben nicht und wir werden noch einige Spiele verlieren s

achso ja stimmt, es wurde nur deswegen keiner geholt weil keiner auf den trainer hört

Edited by Burschi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adversus schrieb vor 15 Minuten:

Mittlerweile kann ich @Chaostheorie gut verstehen, weil das was Arase da in der ersten Halbzeit zeigte, war wirklich schlecht. Als dann in der zweiten Halbzeit Schick eingewechselt wurde, wurde es zumindest ein bisschen besser.

Ist das ernst gemeint, bin mir bei dir nie so sicher! :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Starostyak schrieb vor 4 Minuten:

Was willst auf den Verein grantig sein, es ist kein Geld da und niemand kauft die Akteure, die zu haben wären, zumindest nicht um das Minimum, das wir haben wollen (Ullmann, Taxi, Kara). Es ist für Zoki ein brutaler Spagat, kein Selbstbedienungsladen zu sein, gleichzeitig aber zu schauen, dass wir finanziell nicht den Weg des Stadtrivalen gehen. COVID hat uns einfach reingschissen, und Abhilfe schafft kurzfristig nur ein Aufstieg am Mittwoch. Der muss mit den Spielern, die schon da sind, geschafft werden. Das wird auch Didi kapieren, für die finanzielle Situation jetzt können Didi und Zoki recht wenig.

so ist es

ton1z schrieb Gerade eben:

Ist das ernst gemeint, bin mir bei dir nie so sicher! :davinci:

lies nochmal genau nach dann hast du die Antwort

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adversus schrieb vor 20 Minuten:

Mittlerweile kann ich @Chaostheorie gut verstehen, weil das was Arase da in der ersten Halbzeit zeigte, war wirklich schlecht. Als dann in der zweiten Halbzeit Schick eingewechselt wurde, wurde es zumindest ein bisschen besser.

Ja, das war von Schick heute auch sehr schwach.. Arase hatte noch 2 Gelegenheiten seine Übersicht zu zeigen und seine Offensivkraft. Fountas hat sich bedankt, als Kelvin ihn völlig freistehend ein paar Meter vom Tor quasi abgeschossen hat, anstatt die 2 m auf ihn völlig freistehend quer zu legen.

Wenn Schick so weiterspielt, haben wir auf dieser Position ein veritables Problem.

 

Edited by Chaostheorie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Burschi schrieb vor 2 Minuten:

achso ja stimmt, es wurde nur deswegen keiner geholt weil keiner auf den trainer hört

Nein weil die Vorsicht Vorrang hat, verständlich. Aber ob es weniger riskant ist eine sehr dünne Personaldecke auf einer sehr wichtigen Position und dadurch Gefahr von erfolgslosigkeit in Kauf zu nehmen besser ist, zweifle ich zumindest an

Share this post


Link to post
Share on other sites

grubi87 schrieb vor 1 Minute:

Nein weil die Vorsicht Vorrang hat, verständlich. Aber ob es weniger riskant ist eine sehr dünne Personaldecke auf einer sehr wichtigen Position und dadurch Gefahr von erfolgslosigkeit in Kauf zu nehmen besser ist, zweifle ich zumindest an

nope

es ist nicht vorsicht - es geht einfach nicht, es sind keine mittwl dafür da und können auch nicht freigeschaufelt werden.

willst einen kredit für neue spieler aufnehmen?

Edited by Burschi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Starostyak schrieb vor 13 Minuten:

Was willst auf den Verein grantig sein, es ist kein Geld da und niemand kauft die Akteure, die zu haben wären, zumindest nicht um das Minimum, das wir haben wollen (Ullmann, Taxi, Kara). Es ist für Zoki ein brutaler Spagat, kein Selbstbedienungsladen zu sein, gleichzeitig aber zu schauen, dass wir finanziell nicht den Weg des Stadtrivalen gehen. COVID hat uns einfach reingschissen, und Abhilfe schafft kurzfristig nur ein Aufstieg am Mittwoch. Der muss mit den Spielern, die schon da sind, geschafft werden. Das wird auch Didi kapieren, für die finanzielle Situation jetzt können Didi und Zoki recht wenig.

Ich bin +20 Jahre in diesem Forum angemeldet und seitdem ich hier mitlese hagelt es Rechtfertigungen und Ausreden seitens diverser User. 
 

Niemand sagt das Zocki oder Didi was für Covid können, scheinbar können sie aber trotzdem keinen Kader zusammenstellen bzw. die vorhandenen Spieler ausreichenden pushen. Irgenwann musst doch mal die Zeit der Ausreden vorbei sein?

Edited by PingPong

Share this post


Link to post
Share on other sites

PingPong schrieb Gerade eben:

Ich bin +20 Jahre in diesem Forum angemeldet und seitdem ich hier mitlese kommen rechtfertigen und ausreden ohne Ende seitens der User. 
 

Niemand sagt das Zocki oder Didi was für Covid können, scheinbar können sie aber trotzdem keinen Kader zusammenstellen bzw. die vorhandenen Spieler ausreichenden pushen. Irgenwann musst doch mal die Zeiten Ausreden vorbei sein?

aha und das geht wie ohne Kohle? Für Kost und Logie in Zokis Haus oder was bietest du ihnen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was man bei Hartberg wieder schön gesehen hat.... 

Neuer Trainer kurz vor Saisonbeginn

Viele neue Spieler

Und siehe da jeder auf den Platz scheint zu wissen was er machen muss man erkennt sogar Automatismen 😲

Wenn man bedenkt das ein Spieler bei Rapid rund 1 Jahr braucht damit man sieht was für Qualität er hat oder nicht laut zahlreicher selbsternannter Experten hier im Forum immer wieder sehr erstaunlich 😲

Schwemmlandla3 schrieb vor 3 Minuten:

aha und das geht wie ohne Kohle? Für Kost und Logie in Zokis Haus oder was bietest du ihnen?

Najo jeder bekommt Geld für seine Arbeit is ja net so das die Alle gratis spielen... Da darf man sich schon erwarten das sie mit der richtigen Einstellung zu Werke gehen... 

Und Heute gings nicht um die Qualität der Spieler nein es ging nur darum das sie nicht 100% geben wollten... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

PingPong schrieb vor 4 Minuten:

Ich bin +20 Jahre in diesem Forum angemeldet und seitdem ich hier mitlese hagelt es Rechtfertigungen und Ausreden seitens diverser User. 
 

Niemand sagt das Zocki oder Didi was für Covid können, scheinbar können sie aber trotzdem keinen Kader zusammenstellen bzw. die vorhandenen Spieler ausreichenden pushen. Irgenwann musst doch mal die Zeit der Ausreden vorbei sein?

Es ist kein Geld da. Wenn keines da ist, können keine Spieler kommen. Wird jemand verkauft, kommt auch jemand, aber es gibt keine passenden Angebote. Also einzige Einnahmequelle = Europacup. Ein Aufstieg am MI würde uns Luft verschaffen, zumindest vier weitere Heimspiele und mal 3,6 Millionen fix. Ich sehe hier keine Ausreden, aus meiner Sicht haben Zoki und Didi mit praktisch nix heuer gute Arbeit geleistet am Transfermarkt... Grüll, Auer, Ljubicic, Wimmer, das is wesentlich mehr, als ich gedacht hätte. Mehr geht halt erst, wenn jemand geht oder der EC fix ist.

Wir können froh sein, dass uns Corona nicht gekillt hat, ich glaub einigen is die finanzielle Situation nicht ganz klar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...