Jump to content
herr_bert

Super League

2,022 posts in this topic

Recommended Posts

revo schrieb vor 1 Minute:

Einfach gleich Elferschießen. Aber jeder Elfer nur nach 10 Minuten Werbepause. Dazu noch ein Interview vor und nach dem Elfer mit dem Spieler. 

Und die Fans dürfen abstimmen, in welche Ecke der Goalie hüpfen muss.

Vöslauer schrieb Gerade eben:

Was passiert denn da gerade? Wo kann man sie Märchenstunde verfolgen? Wäre wach :feier:

Hier zB:
https://www.sport.es/es/noticias/real-madrid/sigue-directo-florentino-perez-superliga-11668079

Musst halt evt. bei google-translate reinhauen (englisch immer zu bevorzugen).

Neuimforum schrieb vor 6 Minuten:

Beim Basketball ist es relativ kompliziert weil die FIBA mit den Euroleague Klubs im Dauerkrieg ist. Trotzdem ist der Vergleich mit Basketball ein Wahnsinn. Die Euroleague ist ein Verlustgeschäft für die meisten Klubs und einer der Klubs (Khimki) steht vor dem Aus. 

Genau die Euroleague hat er aber vorhin als "Vorbild" angegeben...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vöslauer schrieb vor 5 Minuten:

Was passiert denn da gerade? Wo kann man sie Märchenstunde verfolgen? Wäre wach :feier:

Twitter. Florentino Perez eintippen oder so ;) auch unterhaltsam geschrieben, auch wennst das nicht im Video sehen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schallvogl schrieb vor 21 Minuten:

Keine Ahnung wie es im europ. BB ist, aber ja: die NBA-Spieler werden auch nicht für NT-Spiele abgestellt.

Beim Icehockey doch genauso, bei den Amis spielen bei der WM dann auch immer irgendwelche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jorly schrieb vor 11 Minuten:

Genau die Euroleague hat er aber vorhin als "Vorbild" angegeben...

Dann leidet er unter Alterssenilität. Die meisten dieser Vereine werden entweder von reichen Gönnern (Efes, Olympiakos) oder dem Staat (Roter Stern) erhalten oder von den Fußballabteilungen (Bayern, Real, Barca) quersubventioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jorly schrieb Gerade eben:

Sollt der alte Mann dann nicht bald mal schlafen gehen? Kann keine 90 Minuten einem Spiel folgen, aber ein 90 Minuten Vortrag zu Mitternacht geht natürlich...

Na er kann's eh, die Tiktok-Generation ist das Problem, nicht er, er kennt sich ja aus mit allem. :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also kurzum:
Schuld am Ruin des Fußballs sind nicht die, welche die Blase an horrenden Gehältern und aberwitzigen Transfersummen immer mehr aufblähen, sondern die die dieses perverse Treiben nicht unterstützen indem sie ihm ausreichend Geld und jährlich noch mehr Geld in den Rachen werfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Interview wird in die Fußball-Geschichte eingehen. Ein alter, beleidigter und (finanziell) gebrochener Mensch, der dre Welt erklärt, wie junge Menschen ticken und wie er als Samariter die Fußballwelt retten wird mit seinem Pyramidenspiel. Wenn da auch nur ein kritischer Journalist gesessen wäre, statt der auserwählten Arschkriechrunde, dann hätte man nach 24 Stunden die Super League schon begraben können. Mal sehen, wie Agnelli und Laporta sich morgen äußern, ich glaube ja, dass die in England als Letzte sich melden werden, dort ist deutlich mehr Gegenwind zu erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit den Schiris stellt er sich auch etwas zu leicht vor oder? Das wird's nicht spielen, dass sie sich einfach bei den besten bedienen. Die wurden ja immerhin von den Verbänden und auch UEFA/FIFA ausgebildet, lizensiert etc. ...

Und ob sie VAR in der aktuellen Form überhaupt nutzen dürfen (Lizenzen/Patente?), ist wohl auch nicht geklärt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 28 Minuten:

Einfach gleich Elferschießen. Aber jeder Elfer nur nach 10 Minuten Werbepause. Dazu noch ein Interview vor und nach dem Elfer mit dem Spieler. 

Und dazu gibts den Kommentar vom Schiri obs ein Tor war oder nicht...

Herrlich :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:lol: Wie die Studiogäste alle auf die UEFA hinhauen und Pérez in allem Recht geben. :lol: Werden ihnen negative Tweets von Atleti-Fans gezeigt und sie sagen, das sei ja Blödsinn. :lol: 

Ahja, Atleti-Fans sind ja ganz was anderes als von Real und Barca, deswegen die negativen Kommentare. Und vielleicht sind das ja Fans von Granada, die Atleti kritisieren. :lol: Was für eine Realitätsverweigerungsshow. :lol: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...