Jump to content
fabi_urbw

SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg

474 posts in this topic

Recommended Posts

dermax schrieb vor 41 Minuten:

Es gibt aber auch einen Unterschied zwischen zu spät kommen und zu spät kommen. Er trifft ihn mit gestrecktem Fuß am Knöchel. Das ist schlicht und einfach rohes Spiel.

Der Fuß kann ja nur durchgestreckt sein wenn ich gerade den Ball spiele. Ist das anatomisch überhaupt anders möglich?

Sehe es wie Ernesto, Dejan kommt einfach zu spät und fährt Junuzovic unterm Fuß, viel Pech in der Szene dabei, keine Absicht, wenn er gelb bekommt ist es ok aber für mich auch keine rote Karte.

Aber vielleicht klärt es sich wenn man noch 3 Jahre drüber diskutiert :ratlos:

Edited by SandkastenRambo

Share this post


Link to post
Share on other sites

https

Schön in offenen Wunden bohren :D

Sonntag schmerzt echt, 20 Grad, perfektes Fußballwetter, im Normalfall ausverkauftes Haus, Spitzenspiel, vorher gemütlich essen und auf ein paar Bier gehen, danach Nachbesprechung bei einem oder mehreren Bier.

Ach wie geht mir dieses Scheiß-Virus am Oasch :finger4:

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 6 Stunden:

Dennoch ist das hier mindestens Gelb.

SmartSelect_20210408-132546_YouTube.gif

 

Für Sonntag nur einen Wunsch: ihr wisst was ich meine...(Stojko oder Maxi Hofmann trau ich das zu:augenbrauen:Wenns is, geb ich denen a paar Gösser aus). 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fabi_urbw schrieb vor 23 Minuten:

Für Sonntag nur einen Wunsch: ihr wisst was ich meine...(Stojko oder Maxi Hofmann trau ich das zu:augenbrauen:Wenns is, geb ich denen a paar Gösser aus). 

Sowas wünscht man keinem. Das überlassen wir den Komplexlern im 7.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

 

Neben der bekannt lautstarken Unterstützung der Rapid-Anhänger überrascht Maierhofer aber mit Aussagen bezüglich der Fans des Serienmeisters aus Salzburg. "Die Rivalität ist ja in erster Linie über die Fanszenen entstanden, und ich finde, dass sich da in Salzburg in den letzten Jahren einiges entwickelt hat. Dort gibt es mittlerweile auch einige Hardcore-Anhänger", so die ehemalige Nummer neun der Bullen.

 

https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/stefan-maierhofer-vor-dem-liga-kracher-rapid-gegen-salzburg/

 

insert jeansman.gif

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dannyo schrieb vor 7 Stunden:

bei dem was ich sonst so im Alltag alles sage oder via Messenger verschicke :D 

Hoffentlich löscht du regelmäßig alles, nicht das in ein paar Jahren Chat Protokolle ans Tageslicht kommen und du dich bei Wolf in der ZIB2 wegen postenschacher rechtfertigen musst weil das neue Transferportal "www.schwarzeperle.at" das nächstes Jahr ausgerollt wird intern als trifon1AG bezeichnet wurde. :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb am 7.4.2021 um 18:04 :

da hat du schon recht, alle müssen hoch konzentriert sein, das setze ich voraus wenn man Punkte holen will, die Leistung beim 1:1 im letzten Heimspiel fand ich eigentlich ganz in Ordnung. Wenn wir natürlich im MF zuviele Fehler machen und den Salzburger Geschenke offerieren wirds ins Auge gehen, vorallem aber müssen wir auch körperlich dagegenhalten. Bei der 4:2 Auswärtsniederlage in Runde 18 , hatten wir auch etwas Pech, dass wir nicht 1:0 in Führung gingen, Adlerauge vom Schiri ;), kann er natürlich niemals sehen, da er nicht auf gleicher Höhe war, dann vor dem 0:1 Foul an Ullmann oder nicht, dann vor dem 0:2 Foul an Petrovic oder nicht....Im Endeffekt sinds dann viele Kleinigkeiten und wenn der Schiri alles gegen einen pfeift wirds natürlich nochmals schwieriger, für einen Sieg muss also wirklich alles passen.

Da gebe ich dir recht. Aber trotzdem die 2 Kampf Statistik war eine katastrophe in der 1sten HZ. Und wenn ich noch so unnötige machen spiele ich alles RB in die karten

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommtomm schrieb vor 18 Stunden:

Danke für die Blumen - aber auf solche Komplimente geh ich wiederum nicht ein. 

Und was soll ich bitte auf ein Beispiel eingehen, das ohnehin von jeder Seite komplett anders gesehen wird. Ja, natürlich war es ein Foul von Juno, aber wenn er ihm nicht blöderweise genau auf den Knöchel rutscht, ist das ein Dutzend-Vergehen, wo der Gefoulte nachher aufsteht und sie sich sofort wieder versöhnen. Gelb hätte er natürlich bekommen müssen - aber ich glaube nicht, dass es mit VAR hier eine härtere Bestrafung gegeben hätte. Ganz im Gegensatz zu Maierhofer - sofern der Ellbogencheck von 2012 gemeint ist. 

Ich hoffe auf ein gutes und torreiches Spiel am Sonntag, mit einem starken Schiedsrichter, der keine Mannschaft bevorzugt und hart durchgreift, sobald es unschön wird - egal, von welcher Seite. In diesem Sinne vertschüsst sich der Vollschüssler nun wieder. :winke:

seh ich auch so. ich würde nicht rot geben, aber natürlich ist es gelb. und eben das ist nur eines von vielen bsp., dass die von dir gepostete kartenübersicht sinnlos ist. wir bekommen sehr oft für nichts gelbe karten, wo ihr ztl. sogar ohne foul davon kommt. im letzten duell wurde auch ein reguläres tor aberkannt. das hilft natürlich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 13 Stunden:

nein sorry. das ist halt ein komplette unsinn. wenn ich beim pressball zu spät komme und damit den fuß des gegenspielers draufbekomme, dann ist das halt nicht die schuld von demjenigen der schneller war. es ist wichtig die szene in bewegung zu sehen. glaubst wie oft ich im laufe der zeit eine drauf bekommen habe, weil ich den tick zu spät dran war. kein einziges mal war das ein foul. es war pech, ljubicic war zu spät und deshalb wurde er erwischt weil junuzovic seinen fuß nicht auflösen konnte. 

heute noch darüber zu jammern ist schon sehr mühsam und erinnert an die ewig verfolgten

wir brauchen heute nicht mehr draüber jammern, das stimmt, aber wenn ich bei einem Presser voll den Fuss des anderen treffe, dann brauch ich mich nicht wundern wenn ich eine Karte bekomme und wie geschrieben, der allegemine Tenor im Skystudio war auch, dass Junu zumindest gelb bekommen hätte müssen, damit lass ich es gut sein, man kann ja durchaus anderer Meinung sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgend wer hat mal gesagt, dass wir ein Spiel von 10 gegen Salzburg gewinnen. Jetzt haben wir 9 Spiele in Reihe nicht gewonnen , also wären wir jetzt  im 10. Anlauf . Es ist angerichtet für den Sieg ;)

 

Edited by weizi72

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 20 Stunden:

ich habe mir das vergehen x mal angesehen und weiß bis heute nicht warum junuzovic eine karte verdient hätte

Ist halt auch deinem zwanghaften dagegen halten geschuldet weil RBS ja eh ein Super Verein ist, objektiv ist das nicht. Unter so einer betrachtungsweise hätte sich Pichler von der Austria wohl auch keine Karte und schon gar keine Sperre verdient, eine Meinung die im 7er manche ja durchaus vertreten........

Es ist nicht entscheidend ob unglücklich, ob unbeabischtigt, es ist passiert und man nimmt es in Kauf wenn man so rein geht, das ist der springende Punkt.

Und warum man immer wieder darauf herum reitet, weil Junuzovic sofort herum plärrt und ständig umfällt wenn man an ihm zu schnell vorbei läuft während er selber ganz gerne ohne rücksicht auf Verluste zulangt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Homegrower schrieb vor 18 Minuten:

Ist halt auch deinem zwanghaften dagegen halten geschuldet weil RBS ja eh ein Super Verein ist, objektiv ist das nicht. Unter so einer betrachtungsweise hätte sich Pichler von der Austria wohl auch keine Karte und schon gar keine Sperre verdient, eine Meinung die im 7er manche ja durchaus vertreten........

Es ist nicht entscheidend ob unglücklich, ob unbeabischtigt, es ist passiert und man nimmt es in Kauf wenn man so rein geht, das ist der springende Punkt.

Und warum man immer wieder darauf herum reitet, weil Junuzovic sofort herum plärrt und ständig umfällt wenn man an ihm zu schnell vorbei läuft während er selber ganz gerne ohne rücksicht auf Verluste zulangt.

bei jedem pressball nimmt man das in kauf. ich halte auch redbull nicht für einen super verein. ich habe nur nicht diese abneigung wie viele hier im forum. für mich ist fußball sport und mit deutlich weniger emotion aufgeladen. ich kenne das foul vom pichler nicht und es interessiert mich ja auch nicht, weil ich hier rein über dieses foul vom junuzovic geredet habe. verweise auf andere vergehen sind lieb gemeint, helfen mir aber nicht weiter. im endeffekt aber gings mir darum dass man das herumjammern endlich mal einstellen könnte und auch die unterstellungen dass junuzovic absichtlich ljubicic zusammengetreten hat

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...