Jump to content
casual1908

LASK - FC Salzburg

278 posts in this topic

Recommended Posts

Kommenden Samstag empfangen wir zum Abschluss des Grunddurchgangs die Konzernjünger aus Salzburg. 

Im Herbst gelang es, den Ligaprimus lange Zeit Probleme zu bereiten. Erst nach individuellen Fehlern ging es auf die Verliererstraße. Obwohl gegen jedes andere Team der kleine Platz in Pasching vermutlich von Nachteil ist, so dürfte dieser gegen die Dosen von Vorteil sein. 

Unsere Personalsituation sollte sich bis zum Wochenende auch wieder ein wenig entspannen. Mit einer Rückkehr von Wiesinger ist zu rechnen und auch Filipovic sollte spätestens nach der LS-Pause wieder zurückkehren. 

Ein Punktezuwachs wäre zwar wünschenswert, plane allerdings nicht unbedingt damit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen RB darf man sowieso nie mit Punktezuwachs rechnen, zudem sind die in diesem Jahr, klammert man die Europa League Auftritte aus, doch ziemlich souverän unterwegs. 

Gegen uns werden sie in Bestbesetzung antreten, dh auch, dass eine Leistung wie bei deren Auswärts Niederlage in Graz nicht zu erwarten sein wird. 

In Sachen Aufstellung muss man sich eh mal ansehen wie sich das diese Woche entwickelt, um Schlüsse ziehen zu können. 

Mit dieser Einstellung brauchen unsere Jungs nicht in das Spiel gehen, aber von den ausstehenden vier Duellen gegen RB in dieser Saison, ist das mit Sicherheit jenes das am wenigsten ins Gewicht fällt. Insofern gebe ich mich mit einem X zufrieden :davinci:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Gefühl her können wir nur überraschen, rechnet doch der Großteil mit einem Sieg der Fuschlseer. Auch wenn die letzten drei Gegner den Kräftevergleich mit Salzburg nicht bestehen, stehen 3 Siege (wenn auch einer nach Verlängerung ;)) zu Buche, zudem steht seit 364 Minuten (244 in der Liga) die Null beim Gassi.

Nachdem Schlager gestern einen Elfer pariert, Wiesinger gegen den WAC einen versenkt, Renner gestern einen Doppelpack erzielt, und Thalhammer einen Gefühlausbruch erleben lassen hat, steht die LASK-Welt sowieso Kopf. Da passt ein Sieg gegen RB ganz gut rein :davinci:

Ich erwarte null, hoffe auf einen und träume von drei Punkten :D

Edited by pk97

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach Ramses vorzüglichen Auftritt fühle ich mich zwar wie wenn ich Bambi erschießen würde aber gegen Salzburg  hoffe ich schon wieder auf Wiesinger.

Ried und Altach agierten viel mit langen Bällen und genau dort liegen Ramses Kernkompetenzen.

Gegen RB  wird der Defensivverbund mit vielen kurzen Sprints konfrontiert werden.

Ich finde gefallen an dem  adaptierten 3-5-2 system. Die zentrale steht kompakter und wenn ranftl und renner ihre Formanstieg weiter  vorantreiben können  sind die  Flügel auch wieder besser im Spiel.

Statt dem etwas gehemmt wirkenden balic wäre ein wieder fitter goiginger zu bringen.

Für mich geht es nie um halbe Punkte und mit einem Sieg ziehen wir RB wieder in unseren Dunstkreis. Wird schwer aber einfach alles reinhauen. Damit sind wir immer am besten gefahren. RB muss der Auftritt in Pasching  einfach weh tun .

 

Edited by lasso

Share this post


Link to post
Share on other sites
lasso schrieb vor 11 Minuten:

Nach Ramses vorzüglichen Auftritt fühle ich mich zwar wie wenn ich Bambi erschießen würde aber gegen Salzburg  hoffe ich schon wieder auf Wiesinger.

Oder man setzt auf Wiesinger und Ramsebner. Andrade gefällt mir in der momentanen Verfassung überhaupt nicht, für mich ein stetiger Unsicherheitsfaktor. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sturmhaubenfetischist schrieb Gerade eben:

bei dem spiel bitte taktisch nicht in die karten schauen lassen und ein paar ersatzspielern den kragl-move auspacken lassen bei ihren leistungsträgern, damits beim cupfinale noch auf reha sind. danke 

Ohne worte....

Selten ein solch dummes Posting gelesen. :kopfwand:

Share this post


Link to post
Share on other sites
sturmhaubenfetischist schrieb vor 9 Minuten:

du hast wohl nicht verstanden, um was es geht – um den ersten titel seit 1965. da könen wir uns keine verlierermentalität oder hohe moralvorstellung erlauben. gewinnen - auf biegen und brechen! 

Es wird trotzdem nicht besser, oder lustiger. Bei diesem Geschreibsel muß ich brechen 🤮 . Was hat den Gewinner- oder Verlierermentalität, mit deinem dumpfen Posting zu tun?! Du hast wohl nicht verstanden. So einiges. Schade.

Edited by wufdan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollte Thalhammer eine gute Idee haben wie er die Dosen aufreissen könnt, sollt er sich das für den 1.Mai aufheben... Das Cupfinale und die kommenden beiden Matches im OP gegen die Ochsen haben definitiv mehr Wert... Daher würd ich dieser Partie das wenigste Gewicht geben... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...