Jump to content
Bohemian Flexer

LASK Frauenfußball

56 posts in this topic

Recommended Posts

sturmhaubenfetischist schrieb vor 4 Minuten:

was freue ich mich schon drauf stockbesoffen in der brechend vollen straßenbahn zum auswärtsderby nach kleinmünchen fahren 

um mir dann in meinen gastgarten zu reiern, oda wos?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht das eigentlich noch jemand etwas kritisch dass unsere Cheftrainerin so jung ist? Bin schon gespannt ob sich dann eine erfahrene Profispielerin in den 30ern von einer 22 jährigen viel sagen lassen wird. Da muss man dann schon wieder genau darauf schauen, dass man mehr Gscheite im Kader hat :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
JochenGierlinger schrieb vor 11 Minuten:

Sieht das eigentlich noch jemand etwas kritisch dass unsere Cheftrainerin so jung ist? Bin schon gespannt ob sich dann eine erfahrene Profispielerin in den 30ern von einer 22 jährigen viel sagen lassen wird. Da muss man dann schon wieder genau darauf schauen, dass man mehr Gscheite im Kader hat :D

Recht viele Frauen in den 30ern wirst ned finden. Die überwiegende Mehrheit wird zwischen 18 und 23/24 sein ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naglsmann war mit damals 28 Jahren jüngster Trainer in der deutschen Bundesliga- da waren auch Spieler älter als er.

Ich denke auch, dass der Altersschnitt bei den Frauen sehr niedrig sein wird (sieht man ja auch bei den Mannschaften in der Frauen-Bundesliga), und bei der Sichtung wird man wohl auch eher auf jüngere Spielerinnen setzen. Daher denke ich, dass die meisten Kaderspielerinnen ohnehin (deutlich) jünger sein werden als ihre Trainerin, außerdem denke ich, dass gerade junge Trainerinnen, die aus verschiedenen die Spielerinnenkarriere früher abbrechen mussten für frischen Wind und gute Ideen sorgen können beziehungsweise vielleicht auch einen noch besseren Draht aufbauen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibts im frauenfussball in Ö eig soviele vollprofi spielerinnen? Vermutlich nicht. Da wir ausserdem ja in der 3. Leistungsstufe starten, werden wir zu beginn wohl kaum für die top spielerinnen des landes interessant sein. Außerdem hab ich das gefühl dass frauen da ihr ego besser im griff haben als männer, wenn ihr chef jünger ist. Da zählt ohnehin die kompetenz, und die bringt sie mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Much1 schrieb vor 2 Minuten:

Gibts im frauenfussball in Ö eig soviele vollprofi spielerinnen? Vermutlich nicht. Da wir ausserdem ja in der 3. Leistungsstufe starten, werden wir zu beginn wohl kaum für die top spielerinnen des landes interessant sein. Außerdem hab ich das gefühl dass frauen da ihr ego besser im griff haben als männer, wenn ihr chef jünger ist. Da zählt ohnehin die kompetenz, und die bringt sie mit.

Also selbst bei St. Pölten verdienen die wenigsten Spielerinnen mehr als 1000 Euro netto monatlich, hab da mal einen Beitrag mit Lisa Makas gesehen. Profispielerinnen wirst in Österreich kaum finden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte gestern ein Gespräch mit einem Kenner des Frauenfußballs in OÖ und der sagte mir der LASK macht sich ja derzeit in der Frauenfußballszene nicht gerade Freunde/Freundinnen.

 

Grund dafür ist, dass der LASK anscheinend in einer höheren Klasse ( OÖ Liga) einsteigen darf. Das sehen viele Vereine natürlich lass Bevorzugung gegenüber allen anderen.

Es gibt aber auch einige wenige die froh sind das der LASK dann nach 1-2 Jahren wieder in einer ÖFB Liga ( 2 BL) spielt und somit die OÖ Frauenligen wieder alle mit gleichen "Waffen" spielen.

Zusätzlich wird befürchtet, dass der LASK bei vielen Vereinen "wildert" und im "großen" Stil die besten Spielerinnen zusammenkauft, was wiederum für Unruhe bei diversen Vereinen führt die sich mühsam in den letzten Jahren etwas aufgebaut haben.

Grundsätzlich wird begrüßt dass der LASK bei den Frauen mitspielt, aber gewisse Bevorzugungen ( auch bei Förderungen) werden sehr kritisch gesehen, da die Entwicklung von Frauenfußball ein sehr hartes Brot war und ist und nun es bei einem Neuling sehr einfach gemacht wird.

 

Wie gesagt, ich gebe hier nur die Meinung eines echten Kenners wieder.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...