Jump to content
Schlauer Poet

Der Kampf ums OPO 2021

324 posts in this topic

Recommended Posts

Dunstal schrieb vor 20 Minuten:

Bitte wir verlieren gegen hartberg und du willst mir sagen die mannschaft ist im werden? Und immer wenn wir rankommen können verlieren wir so wie auch vorige Saison wos gegen hartberg um den Europacup Platz gegangen ist! Wir brauchen sag ich 2 bis 3 gestandene Spieler die die Mannschaft führen und die sollten am besten im Zentrum spielen 

In den letzten 3 MS-Runden haben wir 1 Punkt geholt und sind aus dem Cup ausgeschieden.

Aber ja, wir sind im kommen. Es geht bergauf. Aber von der Talsohle aus kann es ja nur bergauf gehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dunstal schrieb vor 19 Minuten:

Bitte wir verlieren gegen hartberg und du willst mir sagen die mannschaft ist im werden? Und immer wenn wir rankommen können verlieren wir so wie auch vorige Saison wos gegen hartberg um den Europacup Platz gegangen ist! Wir brauchen sag ich 2 bis 3 gestandene Spieler die die Mannschaft führen und die sollten am besten im Zentrum spielen 

Wir verlieren gegen Hartberg und du meinst, es ist alles Scheiße? Natürlich ist die Mannschaft in einer guten Entwicklung, als im Werden. Das kann man doch wirklich erkennen, wenn man den Frust weg lässt und einfach nur unbeeinflusst denkt. Was der, für mich immer noch jungen Mannschaft, fehlt, ist Erfahrung (nona) und mehrmals über die Grenzen gehen, das heißt noch mehr Laufarbeit und (noch) mehr in die Räume gehen. Dass sie es können, haben sie schon gezeigt, aber es fehlt halt die Kontinuität. Wenn die einmal besser zusammengespielt sind, wenn die Neuen (jetzt) und die anderen Neuen (im Sommer) gut integriert sind, dann wird das schon was. Stöger selbst hat bei seinem Antritt ja nicht sofort "Heilung" versprochen. So eine (neue) Entwicklung dauert halt auch, vor allem wenn man Spieler dazu geholt hat, die bestimmte Abläufe nicht so gewohnt sind, weil sie eben nicht aus der Akademie gekommen sind. Aber gerade diesen Spielern fehlt halt auch manchmal der Feinschliff. Insgesamt aber muss man sagen, es geht aufwärts - auch nach diesem Spiel, welches aber ein kleiner Rückschritt war. Aber auch das ist in einer Entwicklung nicht ungewöhnlich,

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 1 Minute:

Wir verlieren gegen Hartberg und du meinst, es ist alles Scheiße? Natürlich ist die Mannschaft in einer guten Entwicklung, als im Werden. Das kann man doch wirklich erkennen, wenn man den Frust weg lässt und einfach nur unbeeinflusst denkt. Was der, für mich immer noch jungen Mannschaft, fehlt, ist Erfahrung (nona) und mehrmals über die Grenzen gehen, das heißt noch mehr Laufarbeit und (noch) mehr in die Räume gehen. Dass sie es können, haben sie schon gezeigt, aber es fehlt halt die Kontinuität. Wenn die einmal besser zusammengespielt sind, wenn die Neuen (jetzt) und die anderen Neuen (im Sommer) gut integriert sind, dann wird das schon was. Stöger selbst hat bei seinem Antritt ja nicht sofort "Heilung" versprochen. So eine (neue) Entwicklung dauert halt auch, vor allem wenn man Spieler dazu geholt hat, die bestimmte Abläufe nicht so gewohnt sind, weil sie eben nicht aus der Akademie gekommen sind. Aber gerade diesen Spielern fehlt halt auch manchmal der Feinschliff. Insgesamt aber muss man sagen, es geht aufwärts - auch nach diesem Spiel, welches aber ein kleiner Rückschritt war. Aber auch das ist in einer Entwicklung nicht ungewöhnlich,

Natürlich geht es leicht aufwärts. Aber nur weil wir eigentlich ganz unten waren und da gibt es nur eine Richtung.

Nur das gestrige Spiel betrachtet ohne die kürzere Vergangenheit zu kennen wäre es ein Spiel zum davonlaufen gewesen.

Das alles ist trotzdem viel zu wenig. Stöger ist jetzt schon bald 2 Jahre hier und der Chef in allen sportlichen Belangen und wir spielen eher gegen den Abstieg als ums OPO. Von mehr als OPO reden wir hier aber noch gar nicht.

Es ist einfach grausam was geboten wird. Nur heute um 0,2% weniger als noch im Herbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 2 Minuten:

Was der, für mich immer noch jungen Mannschaft, fehlt, ist Erfahrung (nona)

Die ach so unerfahrene Mannschaft vom Wochenende hat im Schnitt 82 Bundesliga-Spiele bestritten. 

 

tifoso vero schrieb vor 9 Minuten:

Stöger selbst hat bei seinem Antritt ja nicht sofort "Heilung" versproche

Auch interessant dass du gerade Stöger anführst. 
Der ja selbst in aller Regelmäßigkeit auf die Unleistungen Aufmerksam macht, von denen man hier drinnen dann als "positive Entwicklung" lesen darf. Stöger also ein Schlechtredner oder einfach nur ahnungslos?

Share this post


Link to post
Share on other sites
hanschi schrieb vor 17 Minuten:

Natürlich geht es leicht aufwärts. Aber nur weil wir eigentlich ganz unten waren und da gibt es nur eine Richtung.

Nur das gestrige Spiel betrachtet ohne die kürzere Vergangenheit zu kennen wäre es ein Spiel zum davonlaufen gewesen.

Das alles ist trotzdem viel zu wenig. Stöger ist jetzt schon bald 2 Jahre hier und der Chef in allen sportlichen Belangen und wir spielen eher gegen den Abstieg als ums OPO. Von mehr als OPO reden wir hier aber noch gar nicht.

Es ist einfach grausam was geboten wird. Nur heute um 0,2% weniger als noch im Herbst.

Das Problem ist auch: Die Austria ist immer noch an viele unterdurchschnittliche Spieler vertraglich gebunden, die 2-3 Verstärkungen sind zwar ganz okay, aber rausreißen werden uns die nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dunstal schrieb vor 57 Minuten:

Bitte wir verlieren gegen hartberg und du willst mir sagen die mannschaft ist im werden? Und immer wenn wir rankommen können verlieren wir so wie auch vorige Saison wos gegen hartberg um den Europacup Platz gegangen ist! Wir brauchen sag ich 2 bis 3 gestandene Spieler die die Mannschaft führen und die sollten am besten im Zentrum spielen 

absolut richtig. leider sind da 2 relativ klare niederlagen gg die dosen starkgeredet worden. das is halt leicht. wennst nedmal gg hartberg was reißt wo es um die wurscht geht dann is da nix im werden. potential ist da - das stimmt. aber mehr leider nicht. 

hanschi schrieb vor 24 Minuten:

Natürlich geht es leicht aufwärts. Aber nur weil wir eigentlich ganz unten waren und da gibt es nur eine Richtung.

Nur das gestrige Spiel betrachtet ohne die kürzere Vergangenheit zu kennen wäre es ein Spiel zum davonlaufen gewesen.

Das alles ist trotzdem viel zu wenig. Stöger ist jetzt schon bald 2 Jahre hier und der Chef in allen sportlichen Belangen und wir spielen eher gegen den Abstieg als ums OPO. Von mehr als OPO reden wir hier aber noch gar nicht.

Es ist einfach grausam was geboten wird. Nur heute um 0,2% weniger als noch im Herbst.

es muß aufwärts gehen . weil abwärts gehts nimma

hanschi schrieb vor 37 Minuten:

In den letzten 3 MS-Runden haben wir 1 Punkt geholt und sind aus dem Cup ausgeschieden.

Aber ja, wir sind im kommen. Es geht bergauf. Aber von der Talsohle aus kann es ja nur bergauf gehen. 

hahaha .. denk i ma genau so - waren super erfolgreiche wochen bis vor hartberg wenn ma da einigen zuhört

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir schaffen es in Österreich nicht mal mehr unter die ersten 6 und das zum wiederholten Male 

Trotzdem gibt's noch immer einige die ständig einen Aufwärtstrend usw sehen 

Gegen die bullen 2x ganz brav mitgespielt phasenweise, ja alles noch in Ordnung aber wenn man zb gegen Hartberg jede zweite Partie ausschüttet egal ob zaus oder auswärts dann braucht man sich über deb aktuellen Tabellenplatz nicht wundern 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fak-ler schrieb vor 6 Minuten:

Wir schaffen es in Österreich nicht mal mehr unter die ersten 6 und das zum wiederholten Male 

Trotzdem gibt's noch immer einige die ständig einen Aufwärtstrend usw sehen 

Gegen die bullen 2x ganz brav mitgespielt phasenweise, ja alles noch in Ordnung aber wenn man zb gegen Hartberg jede zweite Partie ausschüttet egal ob zaus oder auswärts dann braucht man sich über deb aktuellen Tabellenplatz nicht wundern 

Trends müssen nicht linear verlaufen und dass wir jetzt besser spielen als im Herbst ist nicht nur eine Einbildung. Dazu kommen ein paar neue Spieler,  denen man ein wenig Zeit zugestehen muss und mit Demaku/Monschein/Suttner fehlen wichtige Optionen in der KM. Ich war schon negativer gestimmt, und wenns nicht die Top 6 werden spielen wir eben um den 7. Platz - dass die Entwicklung bergauf geht ist für mich offensichtlich. 

Wir waren letzte Saison übrigens um diese Zeit 7 Punkte hinter dem 6. Platz, eine klare Steigerung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
fak-ler schrieb vor 15 Minuten:

Wir schaffen es in Österreich nicht mal mehr unter die ersten 6 und das zum wiederholten Male 

 

In 22Runden , ich denke im alten Modus würden wir es schaffen (ja ich weiß , der alte Modus ist irrelevant)

Deshalb weiter Gas geben , Punkte holen , möglichst schnell Platz 7 absichern und dann Angriff auf einen sicher schlagbaren Fünften aus dem OPO.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ooeveilchen schrieb vor 2 Stunden:

Die ach so unerfahrene Mannschaft vom Wochenende hat im Schnitt 82 Bundesliga-Spiele bestritten. 

 

Auch interessant dass du gerade Stöger anführst. 
Der ja selbst in aller Regelmäßigkeit auf die Unleistungen Aufmerksam macht, von denen man hier drinnen dann als "positive Entwicklung" lesen darf. Stöger also ein Schlechtredner oder einfach nur ahnungslos?

Wenn du Schössi, Ebner, Teigl und Zwie (ev. hast du auch Djuricin gerechnet und Pentz rechne ich da nicht mit) heraus nimmst, schaut es anders aus, oder? Das meine ich nämlich. 

Und wer Stöger genau zuhört, wird es so schreiben wie ich es erwähnt habe. 

Edited by tifoso vero

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 33 Minuten:

Wenn du Schössi, Ebner, Teigl und Zwie (ev. hast du auch Djuricin gerechnet und Pentz rechne ich da nicht mit) heraus nimmst, schaut es anders aus, oder? Das meine ich nämlich. 

Ok jetzt offenbart sich dass du völlig instringent herumargumentierst da dir offenbar keinerlei rationale Beschwichtigungspunkte mehr einfallen.

Mehr als die Hälfte der Startelf vom Wochenende hat über 50 Bundesligaspiele bestritten. Falls du wider erwarten in der Volksschule nie Rechenchampion geworden bist, lass mich es dir kurz vorrechnen: Das heißt all diese Spiele müssen mindestens schon 2 Saisonen in der Bundesliga gespielt haben! 
Also tendenziell ist die Mannschaft eher mal nicht so unerfahren wie du uns eigentlich versuchst weiß zu machen. (Und dabei lassen wir mal völlig außen vor dass statt Poulsen mit 7 BL-Spielen dort etatmäßig eigentlich Suttner mit 220 spielen sollte).

Und jetzt noch einmal um dein krudes Argument völlig zu widerlegen:
3 dieser 5 Spieler vom Wochenende die jeweils unter diesen 50 Bundesligaspielen liegen, und somit gemeinhin als "unerfahren" bezeichnet werden können, sind eigentlich über Wochen hinweg so etwas wie die einzig wirklichen positiven Lichtblicke. In Person von Martel, Palmer-Brown und Pichler.
 

Fassen wir also noch einmal zusammen falls Unklarheiten bestehen:

Du behauptest Unerfahrenheit wäre eines unserer Hauptprobleme, wobei die Mannschaft eigentlich quer durch nennenswerte Bundesligaerfahrung besitzt (darunter 3 Spieler die sogar jeweils über 150 Spiele bestritten haben) und kurioserweise die Leistungsträger auch absolut nicht in diesem Spielerkreis der Erfahrenen zu finden sind.
OK kann man machen, ergibt halt überhaupt keinen Sinn. 

Edited by ooeveilchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...