Jump to content
Skanderbeg

SV Lafnitz - FC Blau Weiß Linz

43 posts in this topic

Recommended Posts

Meine Erwartungen gegen den Tabellenzweiten halten sich in Grenzen. Weiß nicht wie es um Training und Physis steht aber denke da werden wir weiterhin nicht so tiptop sein... Fußballerisch im Jahr 2020 sowieso nur mehr das Cup-Achtelfinale gegen den KSV wichtig.

Lafnitz in einer Traumform, 6 der letzten 7 Spiele gewonnen und nur gegen Tabellenführer Liefering verloren. Generell war Lafnitz zumindest in RL Zeiten einer meiner Lieblingsauswärtsfahrten, auf soviel Jägermeister wurde ich auswärts weder davor noch danach eingeladen... Somit ist eigentlich alles wichtige zu diesem Spiel gesagt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

lafnitz, ich freu mich. endlich mal die chance es nuechtern zu sehen, die ersten male huiii, dann  der lfc supporter, dem das irish pub gehoert  und die noble wirtin(im stadion) mit dem hausschnaps. die fotos sind legendaer, und da waren nichtmal wir schuld. da trk richard auf la ola, einem 0:4 steht nix mehr im weg. aufwaermen fuers letzte match im linzer stadion ( a bissl wehmut ist da schon dabei, hallo gugl, das wars) und fuer den ersten einzug ins pokalviertelfinale der geschichte von bw..spannendes jahresende, sehen viele vermutlich anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
barra brava schrieb vor 6 Stunden:

lafnitz, ich freu mich. endlich mal die chance es nuechtern zu sehen, die ersten male huiii, dann  der lfc supporter, dem das irish pub gehoert  und die noble wirtin(im stadion) mit dem hausschnaps. die fotos sind legendaer, und da waren nichtmal wir schuld. da trk richard auf la ola, einem 0:4 steht nix mehr im weg. aufwaermen fuers letzte match im linzer stadion ( a bissl wehmut ist da schon dabei, hallo gugl, das wars) und fuer den ersten einzug ins pokalviertelfinale der geschichte von bw..spannendes jahresende, sehen viele vermutlich anders.

ich bin da emotional ganz bei dir, auch wenn mir die erfahrung mit dem schnaps in lafnitz fehlt ;-)

die voraussetzung ist glaube ich doch eine ganz andere als vorige woche gegen den fac. ich nehme an die mannschaft hatte diese woche zeit sich in voller stärke auf dieses spiel vorzubereiten, dementsprechend erwarte ich schon dass wir dort so richtig dagegen halten. mit lafnitz wartet eine mannschaft die hervorragend organisiert ist und die ihr heil ganz sicher in der offensive suchen wird. genau darin sehe auch unsere chance am sonntag. wir haben schon die qualität bei ballgewinn das spielgerät sehr schnell in die gefährliche zone zu bringen, und genau dort haben wir mit schubert den überflieger der herbstsaison. 

ich glaube auch für das match gegen kapfenberg wäre es wichtig, wenn wir zumindest eines der nächsten beiden matches gewinnen würden, es wäre sicher nicht gut mit 3 niederlagen in serie in dieses spiel zu gehen.

mein tipp: ein hart umkämpftes 2:2

Share this post


Link to post
Share on other sites

X wäre schön. Glaube eher an einer  Niederlage.

Ich habs vor 1,2 Jahren schon mal irgendwo gepostet. Aber ein Lafnitz mit 1500 Einwohner in der Bundesliga? Und viele andere (Klein/Mittel/Großstädte) Vereine Spielen 3-5 Liga :nein:

Schade. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fred 74 schrieb vor 3 Stunden:

X wäre schön. Glaube eher an einer  Niederlage.

Ich habs vor 1,2 Jahren schon mal irgendwo gepostet. Aber ein Lafnitz mit 1500 Einwohner in der Bundesliga? Und viele andere (Klein/Mittel/Großstädte) Vereine Spielen 3-5 Liga :nein:

Schade. 

Oft wirkt es halt so, dass sich diese kleinen Orte langfristig etwas aufbauen, während manche Großstadtvereine fast schon beleidigt sind, wenn sie nicht per default in der Bundesliga spielen dürfen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es hat auch sicher gar nix damit zu tun, dass in irgendeinem Brunzkaff jeder halbwegs finanziell stabile Unternehmer schnell amal den großen Zampano spielen kann und nehrmt red ehrm drein, als bei einem länger gewachsenen Stadtverein.

Was aber halt auch, wenn sich eben jener Dorfkaiser die richtigen Leute sucht, auch funktionieren kann - siehe (zeitweise) Grödig, siehe Hartberg und ja, siehe zur Zeit halt auch Lafnitz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
blue-steel schrieb vor 4 Stunden:

Oft wirkt es halt so, dass sich diese kleinen Orte langfristig etwas aufbauen, während manche Großstadtvereine fast schon beleidigt sind, wenn sie nicht per default in der Bundesliga spielen dürfen. 

Das würd ich nur bedingt unterschreiben. Die Infrastruktur fehlt oft (auch Lafnitz müsste in ein anderes BL Stadion ausweichen) weil Geld rein in einen Kader gebuttert wird. Da ist man halt schnell der große Zampano und genauso schnell kanns vorbei sein wenn es den Mäzen nimmer freut. Gibt sicher gute Dorfklubs auch aber zig Beispiele wo das Spielzeug uninteressant wurde und dann der Verein ausgelöscht wurde   wie zB bei Untersiebenbrunn, Pasching, Gratkorn, Vöcklabruck, Bad Aussee, Ritzing, Sollenau, Waidhofen, St.Stefan, Arnfels um nur a paar (!) ausm Stegreif zu nennen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

01 Nicolas Schmid
02 Fabio Strauss
03 Felix Strauss
28 Marcel Schantl
06 Turgay Gemicibasi
10 Philipp Pomer
13 Michael Brandner
17 Aleksandar Kostic
23 Lukas Tursch (K) 
86 Stefano Surdanovic
09 Fabian Schubert

Starke Aufstellung und auch hervorrragend besetzte Bank. Dürften alle wieder gesund sein, wie weit die Fitness vorhanden ist werden wir sehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Skanderbeg schrieb vor 23 Stunden:

Das würd ich nur bedingt unterschreiben. Die Infrastruktur fehlt oft (auch Lafnitz müsste in ein anderes BL Stadion ausweichen) weil Geld rein in einen Kader gebuttert wird. Da ist man halt schnell der große Zampano und genauso schnell kanns vorbei sein wenn es den Mäzen nimmer freut. Gibt sicher gute Dorfklubs auch aber zig Beispiele wo das Spielzeug uninteressant wurde und dann der Verein ausgelöscht wurde   wie zB bei Untersiebenbrunn, Pasching, Gratkorn, Vöcklabruck, Bad Aussee, Ritzing, Sollenau, Waidhofen, St.Stefan, Arnfels um nur a paar (!) ausm Stegreif zu nennen...

Kennst du das Lafnitz-Stadion schon? Die haben eh bereits ein neues, schmuckes Stadion gebaut, dass für die BL auch geeignet wäre. :) 
Außerdem ist Hartbergs Stadion nur 10 Minuten von Lafnitz entfernt, also am Stadion selbst würd’s nicht scheitern. :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Immobiliare schrieb vor 8 Minuten:

Kennst du das Lafnitz-Stadion schon? Die haben eh bereits ein neues, schmuckes Stadion gebaut, dass für die BL auch geeignet wäre. :) 
Außerdem ist Hartbergs Stadion nur 10 Minuten von Lafnitz entfernt, also am Stadion selbst würd’s nicht scheitern. :) 

Wie neu ist das? Kenn es eigentlich schon außer es ist wirklich sehr neu. Aber siehe Thread 2.Liga, da ist man sich auch einig dass das Stadion nicht ausreichend ist für BL. Für die Bundesliga müssen ja A-Kriterien erfüllend werden, 3000 Zuschauermindestfassungsvermögen, Rasenheizung, abgetrennter Gästefansektor, Parkplätze usw... Gibt sicher noch einiges mehr aber in meiner Erinnerung war das nicht gegeben. 
Und bezüglich Ausweichstadion, müsste Hartberg ja zustimmen, kA wie da die Beziehungen sind. Wegen der fehlenden Akademie müsste man "Strafe" zahlen und ist der Profibetrieb überhaupt schon ausgelagert?

Aber nicht falsch verstehen, mir ist komplett egal wer aufsteigt, kann auch gern Lafnitz sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...