Jump to content
Der Athletiker

LASK : PFK Ludogorez Rasgrad

236 posts in this topic

Recommended Posts

King-Lask schrieb vor 1 Minute:

Was ich gestern nicht ganz nachvollziehen konnte, warum im Mittelfeld nachdem beide gelb vorbelastet waren nicht gewechselt haben.

Ist Madsen wirklich soweit von der Mannschaft weg das der nicht gebracht wird?

Rest wurde eh schon geschrieben, sehr reife Leistung bis zur 70. Minute. Danach war das wieder nicht gut für mein Herz.

 

Madsen braucht einfach noch ein bissl. Hat man im letzten Ligaspiel auch gesehen. Was ich nicht verstehe ist, daß Haudum unter Thalhammer kein Land sieht. In der IV oder auch im Zentrum hat es eigentlich immer gepasst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
111ASK schrieb vor 1 Minute:

Madsen braucht einfach noch ein bissl. Hat man im letzten Ligaspiel auch gesehen. Was ich nicht verstehe ist, daß Haudum unter Thalhammer kein Land sieht. In der IV oder auch im Zentrum hat es eigentlich immer gepasst. 

Naja irgendwann darf er dann schon mal eine echte Alternative werden. Bei Haudum bin ich bei dir, der hat zumindestens in den Spielen als er gebracht wurde meistens seine Leistung gebracht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
King-Lask schrieb Gerade eben:

Naja irgendwann darf er dann schon mal eine echte Alternative werden. Bei Haudum bin ich bei dir, der hat zumindestens in den Spielen als er gebracht wurde meistens seine Leistung gebracht.

Und wäre nach dem 4:1 eigentlich der perfekte Wechsel für Grgic gewesen. Etwas Defensive, aber gut gegen den Ball. Michorl dafür weiter vor. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
111ASK schrieb vor einer Stunde:

Die Flanke zum 3:0 war Weltklasse, die Flanke auf Raguz Kopf ebenso Zucker. Vom Reini hab ich schon ewig nimmer solche Flanken gesehen. Gerade einmal die erste Flanke war Katastrophe, die 2. schlecht. Danach waren alle gefährlich und auf die richtige Linie aus Stadionsicht. 

fand auch grad die flanken positiv. da waren einige sehr gute dabei. negativ war eher dann nach dem 4:1 dass er immer wieder harakiri mäßig nach vorne preschte. da wurde es schon oft ungut hinten. vor allem hab ich auch immer wieder ein etwas mulmiges gefühl, wenn er in vollem tempo zurückeilend einen gegner attackiert. das endet meistens in einem foul, so wie es auch gleich nach dem 3:4 an der strafraumgrenze gewesen wäre. da hat aber der schiri beide augen zugedrückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Much1 schrieb vor 2 Minuten:

fand auch grad die flanken positiv. da waren einige sehr gute dabei. negativ war eher dann nach dem 4:1 dass er immer wieder harakiri mäßig nach vorne preschte. da wurde es schon oft ungut hinten. vor allem hab ich auch immer wieder ein etwas mulmiges gefühl, wenn er in vollem tempo zurückeilend einen gegner attackiert. das endet meistens in einem foul, so wie es auch gleich nach dem 3:4 an der strafraumgrenze gewesen wäre. da hat aber der schiri beide augen zugedrückt.

Dem Gegenüber stehen aber auch Balleroberungen welche auch in Unterzahl sehr gefährlich wurden. Übrigens ich leg mich fest Eggestein ist ein wunderbarer Kicker, aber zu langsam. Der sollte Sprints mit und ohne Ball trainieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
111ASK schrieb vor einer Stunde:

Die Flanke zum 3:0 war Weltklasse, die Flanke auf Raguz Kopf ebenso Zucker. Vom Reini hab ich schon ewig nimmer solche Flanken gesehen. Gerade einmal die erste Flanke war Katastrophe, die 2. schlecht. Danach waren alle gefährlich und auf die richtige Linie aus Stadionsicht. 

Will dir nicht zu nahe treten, aber entweder versteh ich die Ironie nicht oder ich hab schlichtweg keine Ahnung von Fußball. Einzig die Hereingabe in Halbzeit 2 war punktgenau

Nochmals! Nicht alles hängt an Andrade. Wiesinger kannst vermutlich 2x mit Gelb-Rot duschen schicken und Filipovic hatte gestern ebenfalls einen schlechten Tag. Und wenn Holland fehlt, erkennt man wie wichtig der für unser Spiel ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
casual1908 schrieb vor 19 Minuten:

Will dir nicht zu nahe treten, aber entweder versteh ich die Ironie nicht oder ich hab schlichtweg keine Ahnung von Fußball. Einzig die Hereingabe in Halbzeit 2 war punktgenau

Ich schrieb aus Stadionsicht. Jetzt gerade in der Wiederholung gesehen. War es natürlich Weltklasse von Raguz diesen Ball so zu verarbeiten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Much1 schrieb vor 11 Stunden:

Elfer und gelb/rot war glasklar.

Wennst von 2m im liegen abgeschossen wirst?

Wo soll er den hin da Grgic? Eigentlich geil von ihm dass er sich noch irgendwie versucht groß zu machen um den Schuß zu blocken. Der Ball geht halt an den Arm, aber die Bewegung war sicher nicht zum Ball. Der Elfer mMn eine absolute Frechheit. Kann mich nicht erinnern, dass ich jemals so viel mit dem TV geschimpft habe :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
JochenGierlinger schrieb vor 10 Minuten:

Wennst von 2m im liegen abgeschossen wirst?

Wo soll er den hin da Grgic? Eigentlich geil von ihm dass er sich noch irgendwie versucht groß zu machen um den Schuß zu blocken. Der Ball geht halt an den Arm, aber die Bewegung war sicher nicht zum Ball. Der Elfer mMn eine absolute Frechheit. Kann mich nicht erinnern, dass ich jemals so viel mit dem TV geschimpft habe :lol:

na dann lies mal die "neuen" regeln.

https://www.zeit.de/2019/42/fussball-regeln-handspiel-bundesliga-dfb-schiedsrichter

scheißegal ob absicht oder nicht, die hand hat die körperfläche unnatürlich vergrößert und der gegner hat genau die hand getroffen. außerdem war es nicht die abstützende hand. da gibts eigentlich keine 2 meinungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grgic "springt" ja auch aktiv Richtung Ball und bekommt dann den Ball auf die Hand. Unabhängig davon, verbreitert die Hand eben die Korperfläche.

Denk auch, dass es da keinen Platz für andere Regelauslegungen geben kann. 

Zu Andrade: witzig, ich empfand ihn gestern als bärenstark. Der hatte des Öfteren Cicinho gegen sich stehen und da die Sache wirklich gut gemacht. Auch Offensiv fand ich es echt gut. Auf jeden Fall ist er noch am ehesten der, der defensiv auch einen gewissen Speed mitbringt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Much1 schrieb vor 2 Minuten:

na dann lies mal die "neuen" regeln.

https://www.zeit.de/2019/42/fussball-regeln-handspiel-bundesliga-dfb-schiedsrichter

scheißegal ob absicht oder nicht, die hand hat die körperfläche unnatürlich vergrößert und der gegner hat genau die hand getroffen. außerdem war es nicht die abstützende hand. da gibts eigentlich keine 2 meinungen.

okay, dann ist halt die "neue" Regelung sinnlos :facepalm:  Glaub wenn mir sowas passiert wäre hätte ich den Schiri so was von .... und danach die Rote Karte einfach noch zerrissen :augenbrauen:

im Grunde hätte er dann einfach liegen belieben sollen, dann wäre er eh auch angeschossen worden :D. Im Grunde eh egal weil ja nochmal gut gegangen :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern noch gedacht, eine ausführliche Stellungnahme von mir zum Match kommt heute morgen. Denkste - heim vom Pub nach dem Match und bei meiner Frau fangen die Wehen an.

Jetzt sitze ich da und halte mein Kind in Händen. Und weine nebenbei ein bisschen. Während ich nebenbei noch ungefähr 20 Mal das Raguz-Tor von gestern anschaue. Euch einen schönen Freitag :)

Edited by LASK08

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...