Jump to content
Pimmi

Tirol & Covid-19

611 posts in this topic

Recommended Posts

Also, dass ma das totale Behördenversagen in Tirol noch immer bestreitet und versucht es zu vertuschen, ist für mich eigentlich der größte Skandal. Das scheint außerhalb Italiens eine der größten Virusbrutstätten gewesen zu sein. Und ab 5.3., spätestens 7.3. hätte man reagieren müssen. Das ist ein Wahnsinn! Da ging es nur ums Geld!

Edited by zahi

Share this post


Link to post
Share on other sites

die tiroler können wirklich scheißen gehen. "wir haben den touristen eh ein formular mitgegeben, dass die direkt ausreisen sollen, also sind die touristen schuld". solche leute muss man sofort entfernen von entscheidungsposten, das ist ja haarsträubend naiv und leider auch gefährlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pimmi schrieb vor 38 Minuten:

in der zib 2 wird der tiroler gesundheitslandesrat interviewt bzgl. der nicht-reaktion in ischgl. schau ma mal ...

also nicht, dass ich es den ärzten nicht gönnen würd, aber so ein kongreß mitten in der wintersportsaison an einem wintersportort, das ist schon kommod für die freizeitbeschäftigung. 

gehts bei so kongressen nicht um informationsaustausch in erster linie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...