Jump to content
LiamG

COVID-19 in Österreich

68,293 posts in this topic

Recommended Posts

Kante schrieb vor 53 Minuten:

Wobei Schwechi furchtbar klingt. Ich persönlich sage "Schwecherl"

Hmmm

Fuxxl schrieb vor 1 Stunde:

Schwechi übrigens im Angebot beim Spar #Servicepost

TOP !

WorkingPoor schrieb vor 38 Minuten:

Schwechater saufen ist wie Kochsalzlösung impfen. Es ist sinnlos.

Kommt immer nur von Leuten die es zuletzt vor 10 Jahren getrunken haben. Schon mal das Wiener Lager oder Zwickl getrunken? 

Edited by Vince Vega

Share this post


Link to post
Share on other sites
Agogo schrieb vor 4 Minuten:

Hat er schon was zum Amateursport (Fußball) gesagt? Oder hab ich das überhört?

Kurz hat gesagt Mannschaftssport uneingeschränkt, aber testen. Kogler wird's gleich konkretisieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joschi16 schrieb vor 2 Minuten:
Agogo schrieb vor 8 Minuten:

Hat er schon was zum Amateursport (Fußball) gesagt? Oder hab ich das überhört?

Kurz hat gesagt Mannschaftssport uneingeschränkt, aber testen. Kogler wird's gleich konkretisieren.

Ab 19. Mai.

Share this post


Link to post
Share on other sites
falcomitdemkoks schrieb vor 1 Minute:

haha die 3500 outdoor wegen der anreise :lol: ist ja die ubahn am morgen kein problem ohne homeoffice pflicht

Is natürlich schwachsinn. V.a. stellen die Wiener Linien ja tlw. sowieso mehr Züge zur Verfügung. Nach 3, 4 Stationen sind die Massen eh aus der Ubahn raus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kogler weil die Leute vor dem Spiel zusammen sind in der U Bahn oder vor dem Stadion dafür diese Obergrenze

Hearst zu Kipfler es sind eh alle getestet und mit Maske unterwegs und wenn in Hartberg 3000 Leute rund ums Stadion sind ist dass das gleich wie 10-15k in Wien und Salzburg

Share this post


Link to post
Share on other sites
johnny_knoxville schrieb vor 1 Minute:

Ein etwaiges Abstandstraining bzw Gruppentraining auch für Erwachsene im Fußball jedoch weiterhin nicht möglich oder? Zumindest wurde es nicht erwähnt?

Hätte ich nicht so rausgehört, aber gut bei Kogler braucht man auch einen langen Atem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
halbe südfront schrieb vor 1 Minute:

 

Warum? Gab es ja letztes Jahr auch schon. Besser 100 als niemand.

war eh fakenews, sind jetzt 1500 -> ich meinte eher in die richtung, dass es absurd ist in der oper nur 100 zuzulassen und in jedem kleinen theater auch 100 ;) 

 

und jetzt gibt es eh die max grenze und die 50% auslastung. 

Edited by falcomitdemkoks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die haben in einen Jahr nix gelernt oder sind zu Faul um neue Konzepte auszuarbeiten.

Die haben im Prinzip nix neues auf den Plan gebracht die Faulen Hunde

Und die Experten wollen wohl auch das es noch länger dauert das sie ein wenig Taschengeld dazu Verdienen und im TV sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...