Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
pironi

SK Rapid Wien - FK Austria Wien 2:2 (1:2)

463 posts in this topic

Recommended Posts

derfalke35 schrieb vor 7 Minuten:

Da hast schon recht, aber ich sag dir, Ilzer ist ein guter.

Sehe ich genauso. Das Duo Stöger-Ilzer könnte bei langfristiger Zusammenarbeit durchaus etwas entwickeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil drüben alle narrisch sind wegen der vermeintlichen Fouls heute, habe ich mir nochmal die Badji-Szene mit beiden Ansichten und in Zeitlupe angesehen. Er geht mit dem Fuß zum Oberschenkel und drückt bzw. schiebt ihn dann energisch weg. Rücksichtslos inklusive übertriebener Härte und Gelb oder doch strenger betrachtet Wegtreten und Rot? "Gar nichts" zu geben war mMn nicht die beste Entscheidung hier.

Zu Barac/Fitz: Schörgenhofer hat beim Rempler zwischen stärkerem Körpereinsatz und Foul entscheiden dürfen und hat ersteres gewählt. Glück für uns, denn den Elfer geben definitiv einige Schiris. Klarer Elfer wars aber keiner. Dass die Veilchen das anders sehen ist verständlich.

Im Übrigen geht die Derby-Bilanz des zu Ende gehenden Jahrzehnts zu unseren Gunsten aus: 15 Siege SCR, 14 Siege FAK, 10 Remis. Highlight: stolze zwei Rapid-Siege in Hütteldorf (2010, 2014). :lol:

Edited by b3n0$

Share this post


Link to post
Share on other sites
b3n0$ schrieb vor 2 Minuten:

Weil drüben alle narrisch sind wegen der vermeintlichen Fouls heute, habe ich mir nochmal die Badji-Szene mit beiden Ansichten und in Zeitlupe angesehen. Er geht mit dem Fuß zum Oberschenkel und drückt bzw. schiebt ihn dann energisch weg. Rücksichtslos inklusive übertriebener Härte und Gelb oder doch strenger betrachtet Wegtreten und Rot? "Gar nichts" zu geben war mMn nicht die beste Entscheidung hier.

Zu Barac/Fitz: Schörgenhofer hat beim Rempler zwischen stärkerem Körpereinsatz und Foul entscheiden dürfen und hat ersteres gewählt. Glück für uns, denn den Elfer geben definitiv einige Schiris. Klarer Elfer wars aber keiner. Dass die Veilchen das anders sehen ist verständlich.

Im Übrigen geht die Derby-Bilanz des zu Ende gehenden Jahrzehnts zu unseren Gunsten aus: 15 Siege SCR, 14 Siege FAK, 10 Remis. Highlight: stolze zwei Rapid-Siege in Hütteldorf (2010, 2014). :lol:

Den Sieg aus 2010 dürfen wir aber nicht in dieses Jahrzehnt zählen, das 10 Jahr gehört zur Dekade 2001 bis 10, man beginnt ja bei 1 zu zählen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über Rot für Badji und Elfer gegen Barac hätte man sich nicht beschweren können - das waren beides strittige Entscheidungen. 

Die einzig klare Fehlentscheidung war allerdings das Handspiel von Monschein. 

Was mich hier wahnsinnig geärgert hat, war dass niemand das taktische Foul zieht. Sowohl Dibon als auch Ullmann hatten die Chance dazu. 

Edited by Waldratte

Share this post


Link to post
Share on other sites
P200E schrieb vor 1 Minute:

Den Sieg aus 2010 dürfen wir aber nicht in dieses Jahrzehnt zählen, das 10 Jahr gehört zur Dekade 2001 bis 10, man beginnt ja bei 1 zu zählen. ;)

Warum nicht? Die Dekade beginnt mit dem Jahr 2010 und endet zu Silvester 2019. Das neue Millenium hat doch auch nicht im Jahr 2001 begonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor 19 Minuten:

Da hast schon recht, aber ich sag dir, Ilzer ist ein guter.

Kann schon so sein.

Auf der PK zählte Didi die Offensiven Ersatz Spieler auf,auf Demir hat er vergessen oder ist ihm der Name nicht eingefallen.

Jetzt wissen wir warum er nicht spielte :D Didi kennt ihn zu wenig:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Niederlage (ja, es ist eine) muss sich Kühbauer ankreiden lassen. Gratulation an Taxi für sein Baby, aber man hätte ihn dringender am Feld als im Spital gebraucht. Und hoffentlich sieht es Kühbauer endlich ein und lässt uns wieder mit der Viererkette spielen. Da lief es weit besser als in der ersten Halbzeit. Warum Ullmann beim zweiten Tor vom Gegner wegläuft, darf er bei Gelegenheit auch gerne mal erklären. Sieht man so nur sehr selten im Fußball. Badji lässt immer mehr nach und war oft an der komplett falschen Position. Lucic hat der Austria den Punkt gerettet. Der hat heute wirklich gut gehalten. Sehr schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites
b3n0$ schrieb vor 17 Minuten:

Warum nicht? Die Dekade beginnt mit dem Jahr 2010 und endet zu Silvester 2019. Das neue Millenium hat doch auch nicht im Jahr 2001 begonnen.

Doch.

wenn du bei 1 zu zählen beginnst, ist 10 die letzte Zahl der ersten Zehnerreihe. So ist es eigentlich auch bei den Jahreszahlen. Das Jahr 2020 ist somit das letzte Jahr der zweiten Zehnerreihe in den Zweitausenderjahren. Das Jahr 2000 war das letzte des 2. Jahrtausends, weil das im Jahr 1001 begonnen hat. Hab aber keine Ahnung und Erinnerung, wie die Statistik der Heimderbys zwischen 1001 und 1010 war ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldratte schrieb vor 36 Minuten:

Über Rot für Badji und Elfer gegen Barac hätte man sich nicht beschweren können - das waren beides strittige Entscheidungen. 

Die einzig klare Fehlentscheidung war allerdings das Handspiel von Monschein. 

Was mich hier wahnsinnig geärgert hat, war dass niemand das taktische Foul zieht. Sowohl Dibon als auch Ullmann hatten die Chance dazu

Wenn es blöd läuft bekommt dann vielleicht einer die Rote, ich weiß nicht ob dass die bessere Entscheidung gewesen wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fehler 1 von DK: Grahovec, ein Alibikicker der 100% Sorte, kein Pass welcher länger als 3 Meter ist, zwischendurch läuft er im ZM wie ein blindes Huhn herum und blockiert damit Ljubicic in seinem Spiel

Fehler 2 von DK: Badji, bitte abgeben auch wenn er verschenkt werden muss, kann ihm nicht mehr zuschauen, dass kann ein jeder 17- 18jähriger aus dem eigenen Nachwuchs spielen und sind technisch um mindestens 3 Klassen besser

Fehler 3: die Eigensinnigkeit bzw dass eigene ICH/EGO mancher Spieler gehen mir so etwas am Geist, man kann auch einen besser positionierten Spieler anspielen wenn dieser dann das Tor macht. Diesbezüglich muss DK ein Machtwort sprechen, die Mannschaft steht im Vordergrund und nicht der einzelne Spieler 

2 verschenkte Pkt bei dieser Anzahl an Großchancen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll man sagen, dank einer bewährt und wiederholt schief gegangen Anfangsformation von den Favoritnern in der ersten Halbzeit in den Allerwertesten gewetzt vom Feinsten. Ein Lehrbeispiel von gesicherten Ballstaffeten und direkt aus den Passketten die direkten Anspiele in den freien Raum, der immer gut von den flinken und lauffreudigen Gästen besetzt und genutzt wurde. Dieser Sarkaria ist ein Guter, der tut den Favoritnern ganz gut. MMn der stärkste im Gästeteam. Nachdem die in der 11. Minute den dritten gefährlichen Konter fahren konnten, hab ich meiner Frau schon zugeraunt, dass wir froh sein können, wenn wir nicht verlieren. Ich sollte recht behalten. Leider.

Unsere Diagonalpässe sind so vorhersehbar, mittlerweile weiß die jeder und verteidigt auch nahezu jeder und köpft die Haut weg.

Grahovac und Ljubicic komplett von der Rolle und absolut fehleranfällig. Das war auch ein riesen Manko, warum die Bälle sehr schnell und in sehr gefährlichen Zonen verloren wurden.

Auch wenn das Handspiel von Monschein ärgerlich ist, das Verhalten gegen glaube ich Fitz von Barac und Ljubicic, die sich mit einem Arschwackler ins Leo stellen ließen und so erst den Ball auf Monschein ermöglichten verdient mMn auch eine Erwähnung.

Hinten teilweise Vogelwild, bezeichnend, dass sich Barac und Schwab fast gegenseitig niederstreckten. Bei uns funktionieren weder Ballstaffeten über mehr als 4 Stationen, geschweige denn Flanken. AUsnahme: der junge Hajdari, siehe da, der bringt Bälle IN den Strafraum und ned über. Ja, auch ich möchte gerne mehr von ihm sehen, Euphorie ist wohl etwas früh, die Entwicklung des derzeitigen Altach Spieler Manuel T. nach seinen ersten vielversprechenden Auftritten sollten wir im Hinterkopf behalten.

Auch wenn Badji mangelnder Einsatz nicht vorgeworfen werden konnte, es ist einfach vom Grundsätzlichen zu wenig. Wenn er beim Ballführen den Ball im Lauf mitstreicheln will wie Christiano Ronaldo, leider aber die technischen Fähigkeiten eines Toni Pfeffer in der U11 hat, wird das nix. Schad, ich hab nix gegen den Burschen.

Es spricht für die Mannschaft, wenn sie mit dem Rücken zur Wand steht und diese besch...eidene Situation einer Idee des Übungsleiters verdanken, sobald ihr die Zügel locker gelassen werden noch mal mächtig zulegen kann.

Die hier vertretene Vermutung, Murg hätte nicht begonnen, damit man von der Bank nachlegen kann, die würde ich nicht verstehen, was hätte es für einen Sinn schwach zu beginnen um dann stärker zu werden?

Irgendwie ist es wie in einer Endlosschleife gefangen zu sein.

Aus meiner Stadionsicht hat mir Arase gut gefallen, ebenso Schwab, von der Körpersprache, vom Auftreten hat er für mich heute Leadership gezeigt. Strebinger trotz unsicherer Ausstrahlung hat uns den Arsch gerettet gegen Ende der ersten HZ, wenn wir da schon 3 oder 4:1 hinten sind, hätt ich nicht gewettet, dass es ruhig bleibt im Stadion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 4 Stunden:

Keine ahnung warum der typ noch immer der "jahrhundertrapidler" ist! :facepalm:

Das wird noch ein Zeiterl so bleiben ;) und wenn dann Steffen zum Jahrhundert-Rapidler gewählt wird, können sich unsere Enkerl drüber freuen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 4 Stunden:

Der Vogel hat seine Überheblichkeit wohl aus Bayern mitgebracht

Passend dazu hat er am rechten Oberschenkel ein Superman Tattoo :lol:

harry1312 schrieb vor 4 Stunden:

Violette Hurnkinder haben scheinbar gerade eine U-Bahn voller Normalos attackiert. Ganze harte Jungs, die violette Nazibrut. 

Beim Casinopark hats ~1 Stunde nachn Match auch ordentlich gekracht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...