Jump to content
PostingGmbH

SKU Amstetten - SK Vorwärts Steyr

142 posts in this topic

Recommended Posts

Es wäre endlich an der Zeit den Amstettner Punkte abzuluchsen. Voriges Jahr haben wir zweimal aber so richtig auf den Deckel bekommen. 8:2 Torverhältnis für Amstetten wenn ich mich nicht irre (zweimal 4:1 Niederlage).

Wir werden mit breiter Brust nach Amstetten fahren können. Bibaku wird wieder zur Verfügung stehen und auch Martinovic wird wahrscheinlich über die Länderspielpause wieder fit werden. Die Voraussetzungen stehen also nicht sooo schlecht. Dennoch warne ich vor zu viel Optimismus. Ich erwarte die Amstettner nach deren Niederlagenserie auf Wiedergutmachung aus, die werden alles versuchen um gegen uns wieder in die Spur zu finden. Darum wäre ich mit einem Remis durchaus zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah - Amstetten!

Mostzuzler, Forumsbereicherung und unbarmherzige Zermalmer unserer Abwehr im Vorjahr.

 

Den Peham wird dieses Mal der Herr Wimmer zum Frühstück verspeisen, den Simon könnens uns auch nicht mehr zertreten.

Pflichtsieg! - möchte man laut ausrufen... wohl wissend dass es sowas nicht gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit einem Sieg gegen Amstetten hätten wir schon 9 Punkte Abstand zur Abstiegszone. Das wäre geschmeidig. Den Sieg traue ich der Vorwärts zu, weil wir im Vergleich zum Frühjahr

eine stabilere Defensive haben und

die taktische Ausrichtung dieses Mal nicht so offensiv angelegt sein wird, da werden die Amstettner die Räume nicht bekommen, die sie brauchen.

Edited by Gstieß

Share this post


Link to post
Share on other sites

wienpendler schrieb vor 4 Stunden:

Hey, Gstieß, auch wieder da, schon lange nichts mehr von Dir gelesen...zumindest im SKV-Channel.

Ich hoffe, Du hast recht. Allerdings spiele ich nicht gerne gegen Teams, die gerade eine Negativserie hinter sich haben...

Kommt ganz drauf an, ob sie die Serie verlängern oder das Ruder rumreißen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gstieß schrieb vor 7 Stunden:

Mit einem Sieg gegen Amstetten hätten wir schon 9 Punkte Abstand zur Abstiegszone. Das wäre geschmeidig. Den Sieg traue ich der Vorwärts zu, weil wir im Vergleich zum Frühjahr

eine stabilere Defensive haben und

die taktische Ausrichtung dieses Mal nicht so offensiv angelegt sein wird, da werden die Amstettner die Räume nicht bekommen, die sie brauchen.

Ich wäre jetzt auch mit vier Punkten aus den nächsten drei Spielen zufrieden. Die letzte Watschen von AM steckt mir noch in den Knochen, auch wenn wir damals mit der Schlechtestbesetzung aufgetreten sind und sie zum Toreschießen richtig eingeladen haben. Aber unterschätzen würde ich die Mostbirnen auch net. 1 Punkt.

Und auswärts gegen Klafu wäre jeder Punkt eine Überraschung, die haben grad einen totalen Lauf.

Den nächsten Dreier erwarte ich dazwischen gegen die Veigerln, auch wenn ich ein gewisses Wort, das mit Pfl... anfängt, nicht in den Mund nehmen möchte.

Damit hätten wir 16 Punkte nach 9 Spielen und wären damit schön im Mittelfeld der Liga. Und immer noch weit genug weg von den Abstiegsplätzen.

Aber alles, was mehr kommt, nehme ich natürlich auch gern. Ich glaub aber, dass das hohe Tempo nicht lang durchgehalten werden kann.

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke das diesmal ein Sieg möglich ist vor allem weil wir hinten besser stehen als in der Vorsaison.

Viel interessanter ist für mich wie das mit dem Vorverkauf von Karten für den auswartssektor gehandhabt wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richbert schrieb am 1.9.2019 um 11:19 :

Mostzuzler

OT: Die Mostschädeln san owa scho immer nu mia Oberösterreicher! :augenbrauen:

Der Begriff "Mostviertel" ist meines Wissens eine jüngere Neuschöpfung. Historisch korrekte Bezeichnung des südwestlichen nö. Viertels wäre VOWW. Trinkbar ist der Balkan-Most aber trotzdem ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deswegen sagert i, des san de Mostbirnen oder Mostzuzler, wir herüben san de Mostschädeln. Aber das is net so wichtig.

Die OÖN san übrigens net so begeistert von den Amstettner. Hoffentlich bleibt des die nächsten 2 Wochen noch so.
https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/steyr/amstetten-in-der-krise-2-4-gegen-horn;art68,3161475

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gummistiefelweitwerfer1919 schrieb am 31.8.2019 um 21:42 :

Auch hier nochmal, packt eure Gummistiefel ein und fahren wir alle gemeinsam zum Spiel nach Amstetten!  

Forza SKV!

E4652C03-CD1D-49AB-A65F-CE35EED948D6.jpeg

Der Samba-Express hört sich ganz gut an finde ich und diesmal zum Glück ohne unerwünschte Zwischenfälle, hoffentlich sieht man viele bekannte Gesichter im Pemperlzug. :lol: Zur Abwechslung darf ich diesmal standorttechnisch "Heimspielatmosphäre" erleben, auch mal was schönes als Exil"steyrer" :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richbert schrieb vor 2 Minuten:

Spielt eigentlich "Fußballgott Hinum" noch dort, oder ist er bereits den göttlich-transfermäßigen Weg ins Unergründliche gegangen?

Spielt noch. Nr. 8 im DMF.

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...