Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Patrax Slater

Auto Rennspiele

69 posts in this topic

Recommended Posts

leider finde ich keinen geeigneten thread dafür, was mich doch sehr verwundert!

wie schauts bei euch aus im asb? welche erfahrungen habt ihr bis dato gemacht? welche spiele bevorzugt ihr - Aracade oder Simulationen? mit welchem equipment fährt ihr - controller oder lenkrad? wie lange fährt ihr schon? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
pironi schrieb vor 7 Stunden:

Liegt vielleicht am Controller. :davinci::facepalm: 

Locker bleiben u net facepalmen ;) 

1. Für die paar Stunderln, die ich so spiel, zahlt sich kein Lenkrad aus. 

2. GT war irgendwie ausgewogen, eine perfekte Mischung aus Sim u Fun. Diese Vereinbarkeit hat mMn keiner mehr so gut zusammen gebracht. Ein recht treffender Ausschnitt aus einem Artikel: "... einfache Steuerbarkeit mit realistischer Fahrphysik... Zwar bleibt das Fahrzeug auch in eigentlich ausweglosen Situationen zumindest teilweise beherrschbar und Fahrfehler haben selten katastrophale Auswirkungen, aber die Fahrdynamik ist aufgrund der realistischen Elemente trotzdem in der Lage, den Eindruck eines echten Rennens mit leistungsstarken Fahrzeugen zu vermitteln. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

gestern assetto corsa online gezockt:

kurz zu meinen skills :davinci: :

bis dato habe ich mich offline an ein gewisses limit herangetastet um halbwegs konkurenzfähig zu werden - ohne assists versteht sich! also kein abs, keine stabilitäts- und traktionskontrolle - alles werkseinstellungen

mein lieblingsauto - der tatuus

maxresdefault.jpg

klein wendig und eher einfach zum fahren mit einem tollen fahrgefühl für anfänger.

wie gesagt, das online race:

gestern zum ersten mal im online menü gesehen, dass sich jemand die mühe gemacht hat und ein tatuus rennwochenende erstellt hat. strecke zandvoort - eine tolle strecke mit gewissen tücken, aber im großteil sehr leiwand.

gleich bei der ersten trainingsrunde hatte ich feuchte hände, weil ich nicht wusste ob ich mit den online pros mithalten kann. alles unnötig, wurde auf anhieb 2. mit 0.5 sekunden abstand. 

im qualifying hat es dann nur noch für platz 3 gereicht - auch dem unvermögen der anderen geschuldet, dass sie mich zu spät gesehen haben in meiner schnellen runde und versehentlich geblockt haben.

zum rennen: 

es war eig ein guter start, bis hin zum ersten u-turn. der fahrer hinter mir dachte sich er braucht nicht bremsen, wird eh langsamer wenn er auf mich auffährt.....dem ehrgeiz geschuldet war das gleichmal der erste wutanfall, obwohl ich ziemlich unbekümmert sein wollte und mir fürs erste rennen überhaupt keinen druck auferlegen wollte - ka chance :fuckthat: ... wie auch immer, mit viel glück hat er mich quer gestellt aber im selben moment hat mich ein anderer bremsverweigerer wieder gerade gerückt. na gut 4 plätze verloren aber der übeltäter noch vor mir und im blickfeld. im letzten drittel der strecke kommt eine lang gezogene links kurve. die habe ich nicht gut erwischt, nicht besser, sondern sensationell. nach der kurve war ich mit ihm schnauze an schnauze. 2 sekunden später im kiesbett und nur noch 8ter :davinci: 

scheiß abs scheiß ehrgeiz. dachte ich könnte ihn ausbremsen, aber ja man lernt nie aus.

kurz vorm rage quit habe ich mich nochmals gesammelt und mir vorgenommen den grand prix unter allen umständen zu beenden. hat sich ausgezahlt. runde für runde habe ich mich vorgearbeitet und bin schlussendlich an meinem ehrzfeind vorbeigefahren, weil er sich in einer schikane eingebaut hat :looolguy: 

im endeffekt wurde ich 2. ohne jegliche weitere duelle, aber dennoch mit einem guten gefühl dass ich weiter gefahren bin. 

fazit: das lenkrad war die beste investition seit langem und kann ich nur jedem empfehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Colin Mc Rae Rally 2 :clap: für PC

... mit Force Feedback Lenkrad das immer noch realistischte Fahrgefühl aller Autospiele!

...besonders die Italien Etappen

...da wird man eins mit dem Monitor, natürlich nur wenn man die Motorhaubenansicht verwendet.

.... Leute die mit "ganzer Wagen Ansicht" fahren, können niemals dieses geile Gefühl bekommen.

 

Edited by bobby the cat

Share this post


Link to post
Share on other sites
pironi schrieb vor 7 Stunden:

@Patrax Slater wie sieht deine Hardware aus? 

es ist eine kombi aus sitz (playseat):

71Jm5khqzvL._SX425_.jpg

+ lenkrad/pedale (thrustmaster T300 RS GT):

61m42nlLyCL._SX342_.jpg

mit dem macht man als anfänger nichts falsch.

harry1312 schrieb vor 6 Stunden:

 

Vintage-PLAYMATES-Fun-To-Drive-Car-Dashboard-Toy.jpg

du kannst dir nicht vorstellen wie sehr ich mir das als kind gewünscht habe. einer der vielen unerfüllten kinderträume :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Sitz ist der gleiche wie bei @Patrax Slater

Nur ein anderes Lenkrad Logitech G29 Driving Force Rennlenkrad.Meins halt schon bischen älter. Aber funktioniert super und dürfte so ziemlich gleich von der Qualität sein. Aktuell sogar in Aktion bei Amazon, statt 399 um 192€. Aber bei den Rabatten oft skeptisch bezüglich des UVP vom Hersteller. Aber es hält was es verspricht. Aber leider jetzt schon länger nicht mehr benutzt. AC:O, nun Days Gone. Aber F1 2018 war schon geil damit zu zocken und sich langsam daran zu gewöhnen und ranzutasten. Wird spätestens bei F1 2019 noch benutzt. Ansonsten noch bei Forza Horizon 2 benutzt. Aber die X-Box schon längst im Kasten verstaut.

61GEYy8%2BoZL._SL1500_.jpg

Edited by AngeldiMaria

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...