Jump to content
mrneub

Sommertransferthread 19/20

11,758 posts in this topic

Recommended Posts

zidane001 schrieb vor 6 Minuten:

kann uns da bitte irgendwer einfach mit 30 mio. im jahr unterstützen, einfach nur so, ohne Veränderung der farben und des namens ;-).

dafür gibt's ruhm und ehre ;-)

Ui das wäre böse und würde unsere Anti-Kommerz Fraktion zum ventilieren bringen.:D .hätte auch nichts gegen einen Oligarchen, der gerne die Ö Staatsbürgerschaft hätte und als Gegenleistung uns auf Augenhöhe mit den Dosen bringt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die letzten Seiten durchgelesen und mein Fazit gezogen:

 

ich werde die berühmten Schuhe wieder vom Nagel holen.

 

Warum gerade ich Rapid retten werde?

 

Ich habe die letzten Monate brav trainiert, die Kilos sind nur so gepurzelt, hab auch brav beim Rapidlauf mitgemacht, habe mein Leben lang MS oder LA gespielt, mein starker Fuß ist links, mein Linker ist extrem scharf und plaziert und sowieso berüchtigt (obwohl ich viele Tore auch mit dem Kopf und dem Rechten gemacht habe), bin sofort verfügbar, habe jede Menge fußballerischer Erfahrung, sogar welche ohne Computer und bin grün durch und durch.

 

Zoki, meine Nummer hast, ruf an!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drifter schrieb vor 1 Minute:

Ich habe die letzten Seiten durchgelesen und mein Fazit gezogen:

 

ich werde die berühmten Schuhe wieder vom Nagel holen.

 

Warum gerade ich Rapid retten werde?

 

Ich habe die letzten Monate brav trainiert, die Kilos sind nur so gepurzelt, hab auch brav beim Rapidlauf mitgemacht, habe mein Leben lang MS oder LA gespielt, mein starker Fuß ist links, mein Linker ist extrem scharf und plaziert und sowieso berüchtigt (obwohl ich viele Tore auch mit dem Kopf und dem Rechten gemacht habe), bin sofort verfügbar, habe jede Menge fußballerischer Erfahrung, sogar welche ohne Computer und bin grün durch und durch.

 

Zoki, meine Nummer hast, ruf an!

 

 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe es schon geschrieben, es wird 100% ein LV kommen, nur diese Verpflichtung muss sitzen

einstweilen mit Schick als LV als Übergangslösung im neuen System könnte ich leben. Schick, nicht wie Potzmann, dürfte auch einen linken Fuß haben und somit nicht immer in die Mitte ziehen zu müssen (vielleicht wird er daher auch für den Gegenspieler unberechenbarer. Wegen dem linken Fuß bin ich durch seine Statistik lt TM gekommen, hat 45% seiner Tore mit dem Linken erzielt 

wie gesagt, als Übergangslösung, auf rechts ist er mir viel lieber und denke auch wertvoller für die Mannschaft

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drifter schrieb vor 4 Minuten:

Ich habe die letzten Seiten durchgelesen und mein Fazit gezogen:

 

ich werde die berühmten Schuhe wieder vom Nagel holen.

 

Warum gerade ich Rapid retten werde?

 

Ich habe die letzten Monate brav trainiert, die Kilos sind nur so gepurzelt, hab auch brav beim Rapidlauf mitgemacht, habe mein Leben lang MS oder LA gespielt, mein starker Fuß ist links, mein Linker ist extrem scharf und plaziert und sowieso berüchtigt (obwohl ich viele Tore auch mit dem Kopf und dem Rechten gemacht habe), bin sofort verfügbar, habe jede Menge fußballerischer Erfahrung, sogar welche ohne Computer und bin grün durch und durch.

 

Zoki, meine Nummer hast, ruf an!

 

 

Viel zu spät, jetzt kann man dich nicht mehr ins neue System integrieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 17 Minuten:

Voriges Jahr sagte man auch das man die MS im Herbst zu Gunsten des EC Opfert,wie es ausgegangen ist wissen wir

Jetzt will man wieder das erste 1/4 abwarten...aus Fehlern lernen ist mMn nicht so schwer,aber für manche wohl schon

letztes jahr hatten wir von beginn weg probleme in der meisterschaft aufgrund der europacupbelastung und diese nahm man in kauf, weil man dachte dass man das OP eh irgendwie schaffen wird. heuer fällt diese belastung weg und man hat schon im frühjahr gesehen dass wir körperlich viel besser sind und auch spielerisch deutlich besser aufgetreten sind. es gibt also auch keinen grund anzunehmen dass wir wieder so schlecht in die meisterschaft starten werden, weil:

a) die doppelbelastung wegfällt

b) wir körperlich viel besser drauf sind als letzte saison

c) wir uns spielerisch gesteigert haben

deine aussage dass man nicht gelernt hat aus den fehlern, nehme ich zur kenntnis - in kann diese aussage aber nicht nachvollziehen

Team_Player schrieb vor 10 Minuten:

habe es schon geschrieben, es wird 100% ein LV kommen, nur diese Verpflichtung muss sitzen

einstweilen mit Schick als LV als Übergangslösung im neuen System könnte ich leben. Schick, nicht wie Potzmann, dürfte auch einen linken Fuß haben und somit nicht immer in die Mitte ziehen zu müssen (vielleicht wird er daher auch für den Gegenspieler unberechenbarer. Wegen dem linken Fuß bin ich durch seine Statistik lt TM gekommen, hat 45% seiner Tore mit dem Linken erzielt 

wie gesagt, als Übergangslösung, auf rechts ist er mir viel lieber und denke auch wertvoller für die Mannschaft

mir ist auch beim testspiel am samstag aufgefallen dass er mit links durchaus passabel flanken kann

Share this post


Link to post
Share on other sites
AC58 schrieb Gerade eben:

Nein, danke - du bist zu teuer!

Bei dir müssen wir ja immer auch dein Pflegepersonal mitzahlen ...

Woher glaubst Du diese Info zu haben, ich sei zu teuer?

Das stimmt nicht.

 

Ausserdem bring ich mein eigenes Pflegepersonal mit!

 

Und bevor ich es vergesse: mit dem Doc (Dr. Balzer) hab ich als Kind schon im 22. Bezirk im Käfig gespielt. Der kennt mich also auch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zidane85 schrieb vor 56 Minuten:

Wird es ja. Wenn gesagt wird, dass man Boli eventuell intern nachbesetzt mit Spieler, die das ASB einfach nicht akzeptieren möchte (Potzmann, Auer, Thurnwald, Müldür auf Außen), will das halt keiner hören. Barisic kann nicht innerhalb von ein paar Monaten die Verfehlungen der letzten Jahre teilweise Jahrzehnte korrigieren. Wo ist da die Bereitschaft der Fans wenn eh kommuniziert wird, dass er Zeit brauchen wird sowie nicht zaubern kann, dass man sich in Geduld übt. Der vielgelobte Glasner hat auch nicht von heute auf morgen den Lask dorthin geführt. Jetzt wieder Sportdirektor und Trainer anzählen bevor noch 1(!) Pflichtspiel gespielt wurde ist Harakiri mit Ansage. Das, was alle wollen mit sofortigen Erfolg kann man höchstens mit Unmengen an Geld erkaufen. Aber das möchten ja auch viele nicht. Sudern kann man in einem Jahr auch noch wenn keine Fortschritte erzielt wurden. 

AC58 schrieb vor einer Stunde:

Wenn man genau zugehört hat, hat Zoki das im Verbund mit Didi eigentlich von Anfang an gesagt. Mehr braucht man mir persönlich nicht kommunizieren. Den Rest seh ich eh selber - aber eben erst wenns so weit ist und nicht spekulativ in der Vorbereitungszeit.

3x darfst du raten warum!

Ja, es wird kommuniziert. Es wird so kommuniziert, daß es für manche reicht, aber der Großteil will oder kann es nicht verstehen.

Zidane schreibt es eh schön. Mir muss man es nicht sagen, bei mir ist es schon im Kopf drin.

Sportdirektor und Trainer jetzt anzählen, das habe ich noch nicht einmal im ASB wirklich vernommen - und das heißt was. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
AC58 schrieb vor einer Stunde:

Ich denke nicht, dass dieser Sommer für die nächsten Jahre stellvertretend ist. Wenn man eine Kader- und Transferpolitik von Grund auf ändern möchte gibt es Übergangsprobleme. Deshalb wären jetzt 2 Dinge wichtig:

- zu akzeptieren, dass die nächste Saison eine - nicht perfekte - Übergangssaison wird
- dass zumindest im SD-Bereich Kontinuität einzieht (das sage ich v.a. hinsichtlich der Präsidentenwahl)

 

übergangssaison.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Indurus schrieb vor einer Stunde:

Ich verstehe ja, was du meinst und du hast damit absolut Recht. Aber kann man aus der Distanz wirklich beurteilen ob Bolis Abgang lange schon sicher war und ob präventiv gearbeitet wurde oder nicht, nur weil nicht sofort in den nächsten Tagen ein Nachfolger vorgestellt wird?

Nein kann man im Normalfall nicht, mich magerlt es nur ein wenig das wir immer derart unvorbereitet wirken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drifter schrieb vor 7 Minuten:

Woher glaubst Du diese Info zu haben, ich sei zu teuer?

Das stimmt nicht.

 

Ausserdem bring ich mein eigenes Pflegepersonal mit!

 

Und bevor ich es vergesse: mit dem Doc (Dr. Balzer) hab ich als Kind schon im 22. Bezirk im Käfig gespielt. Der kennt mich also auch!

Den Doc wirst auch brauchen ;)

Gebe dir einen Tipp,probiere es bei den Rapid Senioren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 9 Minuten:

letztes jahr hatten wir von beginn weg probleme in der meisterschaft aufgrund der europacupbelastung und diese nahm man in kauf, weil man dachte dass man das OP eh irgendwie schaffen wird. heuer fällt diese belastung weg und man hat schon im frühjahr gesehen dass wir körperlich viel besser sind und auch spielerisch deutlich besser aufgetreten sind. es gibt also auch keinen grund anzunehmen dass wir wieder so schlecht in die meisterschaft starten werden, weil:

a) die doppelbelastung wegfällt

b) wir körperlich viel besser drauf sind als letzte saison

c) wir uns spielerisch gesteigert haben

deine aussage dass man nicht gelernt hat aus den fehlern, nehme ich zur kenntnis - in kann diese aussage aber nicht nachvollziehen

Sehe ich ähnlich. Was noch dazu kommt, in Bezug auf späte Transfers ist, dass man heuer aufgrund der wegfallenden Doppelbelastung mehr Zeit hat, unter der Woche zu trainieren und sich gezielter und länger auf den anstehenden Gegner vorbereiten kann. Damit fällt auch die Integration neuer Spieler leicht. Natürlich werden diese, wenn Sie zb am 02.09. kommen nicht auf Anhieb funktionieren. Die Integrationszeit wird aber aufgrund von mindestens 1-2 Trainingstagen pro Woche mehr erheblich schneller von statten gehen. 

Was mich noch immer wundert, bzw. wird es vermutlich an Didi liegen ist, dass man sich nicht mehr um Grbic bemüht hat. Am Beginn der letzten Saison hätte man gerne Ablöse bezahlt und dann lässt man sich einen jungen, talentierten Mittelstürmer durch die Lappen gehen. Ist keine Kritik, sondern mehr die Frage nach dem Warum (denn das wird es geben). Vermutlich ist Didi nicht von Ihm überzeugt, und will/wollte jemand anderen. 

Dass das Urteil für St.Pölten auf sich warten lässt, wird vermutlich auch mit dem Boli-Nachfolger zu tun haben. Denke, dass Didi Haas gerne haben würde (hat unter Ihm in St.Pölten ja eine ähnlich Rolle im 3-5-2 gespielt wie Boli bei uns bei den Testspielen, nur eben Defensiver). Das St.Pölten im Moment nicht gesprächsbereit ist, Leistungsträger zu halbwegs vernünftigen Preisen abzugeben ist auch verständlich. Wie ich auf die Annahme komme?? Naja erstens gab es das Gerücht ja gleich mal, als der Boli Abgang auf der Zielgerade war und zweitens hat St.Pölten 2 LVs als Testspieler vor Ort (Schulz und den Afrikaner). Deutet dann doch darauf hin, dass man mit einem relativ schnellen Haas-Abgang rechnet, sobald die Sperre aufgehoben wird. Vor allem war/ist ja Sturm auch an Haas interessiert laut den Medien (vor ein paar Wochen). Denke, dass er sich aber eher für seinen Förderer entscheiden würde. 

So gesehen kann es schon logische Erklärungen für die Verzögerung der Neuzugänge geben. Ist halt so. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 6 Minuten:

letztes jahr hatten wir von beginn weg probleme in der meisterschaft aufgrund der europacupbelastung und diese nahm man in kauf, weil man dachte dass man das OP eh irgendwie schaffen wird. heuer fällt diese belastung weg und man hat schon im frühjahr gesehen dass wir körperlich viel besser sind und auch spielerisch deutlich besser aufgetreten sind. es gibt also auch keinen grund anzunehmen dass wir wieder so schlecht in die meisterschaft starten werden, weil:

a) die doppelbelastung wegfällt

b) wir körperlich viel besser drauf sind als letzte saison

c) wir uns spielerisch gesteigert haben

deine aussage dass man nicht gelernt hat aus den fehlern, nehme ich zur kenntnis - in kann diese aussage aber nicht nachvollziehen

mir ist auch beim testspiel am samstag aufgefallen dass er mit links durchaus passabel flanken kann

habe ein wenig im Netz gestöbert 

sein 1. Tor in der BL mit links im Dress der Admira gegen Mattersburg, hat außerhalb vom Strafraum direkt mit links übernommen 

ein von den zwei Toren gegen Rapid auch mit links, dieses bei der Admira wo er Schrammel auf und davon gelaufen ist und mit links abgezogen hat, Novotna hat nicht einmal reagiert 

wie gesagt, nur als Übergangslösung 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...