Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
mrneub

Aliou Badji war Rapidler!

2,522 posts in this topic

Recommended Posts

LiamG schrieb vor 15 Minuten:

Ich hoffe das SM Team Rapids antwortet nicht darauf. Grundsätzlich halt nicht mehr als ein kleiner Punkt mehr das Konstrukt zu verachten.

Also ich finde es sogar lustig - sollte nicht alles im Leben so bierernst sehen...auch wenn es von den Dosen kommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ist also auch dieses Kapitel geschlossen. Ich bin ein wenig zwiegespalten, denn sportlich hatte ich ihn noch nicht abgeschrieben, dafür war das Frühjahr ziemlich gut (sein Tor beim 3:4 gegen Hartberg war sensationell) und er hat sehr gute Ansätze gezeigt. Natürlich ist er am Ball bei weitem nicht so stark wie ein Taxi, aber er hat andere Qualitäten, die konnte er aber im Herbst leider zu selten zeigen. 

Ich denke, dass im Sommer leider viel nicht zu seinen Gunsten gelaufen ist. Zuerst der Abgang von seiner Bezugsperson Boli und dann die Umstellung auf das 3-5-2, welche ihm ja überhaupt nicht getaugt hat. Da ist er oft komplett desorientiert am Platz herumgelaufen, der hatte ja überhaupt keinen Plan, was er machen soll. Und wenn du dann nicht triffst, dann kann ich mir schon vorstellen, dass es mental nicht einfach ist, vor allem wenn dann plötzlich ein Taxi da ist, der Tore wie am Fließband erzielt. 

Und wenn du in dieser Abwärtsspirale mal drinnen bist, gibt es zwei Möglichkeiten: entweder sich von selber herausziehen oder eine Luftveränderung. Es wurde Variante zwei. Ist zwar eine andere Sportart, aber ich nehme aktuell gerne das Beispiel Mikaela Shiffrin. Die ist auch im Kopf sehr stark und hat alles gewonnen und trotzdem macht ihr Petra Vlhova mächtig zu schaffen, was sich auch auf ihre Leistungen auswirkt. Der Kopf ist im Sport das Wichtigste und wenn du unglücklich bist, kommt man nur schwer wieder raus. 

Allerdings muss ich auch Rapid in die Pflicht nehmen, denn so gut bei Koya gearbeitet wurde, umso schlechter war es bei Badji. Wenn man vom Verein sieht, dass er sich schwer tut und auch noch seinen Habschi Boli verliert und bei der restlichen Mannschaft keinen Anschluss findet, dann muss man ihn unterstützen und ich hoffe, dass Rapid daraus lernt. Und jetzt bitte keine „Aber das kann Badji schon selber machen“, es ist nicht jeder gleich, vielleicht ist er schüchtern und zurückhaltender und das macht es auch nicht unbedingt einfacher. 

Ich wünsche ihm trotzdem Alles Gute, bin mir sicher, dass ihm der Wechsel gut tun wird und bin gespannt, wohin ihn seine Karriere verschlägt, Potenzial und Stärken hat er. Wenn er in eine Mannschaft kommt, die das ausnutzen kann, wird er sicher seine Tore machen. Alles Gute Badji! 

Aber das Red Bull-Trikot verzeihe ich ihm trotzdem nicht! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht traurig nicht Happy, ich glaube so ein Typ"Krieger" passt generell nicht zu uns. 

Alles Gute Badji Babadschi! 

Lichtgestalt schrieb vor 1 Stunde:

der ägyptische sportdirektor heisst garantiert al fredy bihel :davinci:

Nein den verwechselst mit dem optisch, identen Karim El-Gawhary.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom90 schrieb vor 11 Minuten:

So, ist also auch dieses Kapitel geschlossen. Ich bin ein wenig zwiegespalten, denn sportlich hatte ich ihn noch nicht abgeschrieben, dafür war das Frühjahr ziemlich gut (sein Tor beim 3:4 gegen Hartberg war sensationell) und er hat sehr gute Ansätze gezeigt. Natürlich ist er am Ball bei weitem nicht so stark wie ein Taxi, aber er hat andere Qualitäten, die konnte er aber im Herbst leider zu selten zeigen. 

Ich denke, dass im Sommer leider viel nicht zu seinen Gunsten gelaufen ist. Zuerst der Abgang von seiner Bezugsperson Boli und dann die Umstellung auf das 3-5-2, welche ihm ja überhaupt nicht getaugt hat. Da ist er oft komplett desorientiert am Platz herumgelaufen, der hatte ja überhaupt keinen Plan, was er machen soll. Und wenn du dann nicht triffst, dann kann ich mir schon vorstellen, dass es mental nicht einfach ist, vor allem wenn dann plötzlich ein Taxi da ist, der Tore wie am Fließband erzielt. 

Und wenn du in dieser Abwärtsspirale mal drinnen bist, gibt es zwei Möglichkeiten: entweder sich von selber herausziehen oder eine Luftveränderung. Es wurde Variante zwei. Ist zwar eine andere Sportart, aber ich nehme aktuell gerne das Beispiel Mikaela Shiffrin. Die ist auch im Kopf sehr stark und hat alles gewonnen und trotzdem macht ihr Petra Vlhova mächtig zu schaffen, was sich auch auf ihre Leistungen auswirkt. Der Kopf ist im Sport das Wichtigste und wenn du unglücklich bist, kommt man nur schwer wieder raus. 

Allerdings muss ich auch Rapid in die Pflicht nehmen, denn so gut bei Koya gearbeitet wurde, umso schlechter war es bei Badji. Wenn man vom Verein sieht, dass er sich schwer tut und auch noch seinen Habschi Boli verliert und bei der restlichen Mannschaft keinen Anschluss findet, dann muss man ihn unterstützen und ich hoffe, dass Rapid daraus lernt. Und jetzt bitte keine „Aber das kann Badji schon selber machen“, es ist nicht jeder gleich, vielleicht ist er schüchtern und zurückhaltender und das macht es auch nicht unbedingt einfacher. 

Ich wünsche ihm trotzdem Alles Gute, bin mir sicher, dass ihm der Wechsel gut tun wird und bin gespannt, wohin ihn seine Karriere verschlägt, Potenzial und Stärken hat er. Wenn er in eine Mannschaft kommt, die das ausnutzen kann, wird er sicher seine Tore machen. Alles Gute Badji! 

Aber das Red Bull-Trikot verzeihe ich ihm trotzdem nicht! 

Sehr gut zusammengefasst, so ist es leider

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja was soll man sagen, wenigstens den finanziellen Schaden weitestgehend neutralisiert, Jubel löst es bei mir nicht aus denn ich sehe bei Badji eigentlich weit mehr Potential als er zuletzt auf den Platz brachte.

 

Andererseits muss auch der Spieler zu 100 Prozent wollen bzw an sich arbeiten, da scheint es ja dann doch an etwas gefehlt zu haben - wenn man dann lieber bei der ersten Gelegenheit das Weite suchen will anstatt sich zurückzukämpfen ist es mir im Endeffekt sogar lieber der Spieler geht, auch wenn es irgendwo schade ist.

 

Letztendlich ist die Entscheidung Badji abzugeben wohl die richtige bevor das Betriebsklima darunter leidet.

 

Alles Gute Aliou.

Share this post


Link to post
Share on other sites
McKenzie1983 schrieb vor 8 Stunden:

Und Barac hat den Kampf angenommen. Als Reservist tituliert hat er sich reingehängt und mit Leistung seinen Platz erkämpft. Badji hat den Kampf offensichtlich nicht annehmen wollen.

Bei einem ähnlichen Angebot, wie es Badji jetzt bekommen hat (Verein, der ihn sehr gerne will und dazu vmtl. noch Gehaltserhöhung) wär Barac im Sommer aber ganz bestimmt auch schneller weg gewesen, als der Zoki "Brate" sagen kann, anstatt den Konkurrenzkampf hier anzunehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Verwunderung über die hohe Ablösesumme könnte natürlich auch ein Indiz dafür sein, dass Badji doch nicht so schlecht ist, wie er hier seit Monaten gemacht wurde. Oder die Ägypter haben tatsächlich überhaupt keine Ahnung. Letzteres kann ich aber schwer beurteilen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#17 schrieb vor 20 Minuten:

Die Verwunderung über die hohe Ablösesumme könnte natürlich auch ein Indiz dafür sein, dass Badji doch nicht so schlecht ist, wie er hier seit Monaten gemacht wurde. Oder die Ägypter haben tatsächlich überhaupt keine Ahnung. Letzteres kann ich aber schwer beurteilen.

Deren Trainer ist halt genauso überzeugt von ihm, wie man es vor einem Jahr bei Rapid war. Die Summe ist für einen Spieler dieses Alters international betrachtet wirklich nichts Sensationelles. Die meisten haben halt einen Transfer mit Gewinn anscheinend für unmöglich gehalten. So schlecht wie er von einigen hier gemacht wird, ist er sicher nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...