Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
mrneub

Aliou Badji war Rapidler!

2,522 posts in this topic

Recommended Posts

Spannend, wie sich sofort Spezialisten von aussen bemüßigt fühlen, ihren Müll auch in diesem Thread abzuladen! Wird dieser Thread jetzt - wie der Transfer-Fredl - auch geschlossen?

Und zum Thema: Sich als Spieler des SK RAPID  mit einem Dosen-Leiberl ablichten zu lassen geht gar ned! Was denkt sich der Mann eigentlich dabei?
Wie die Reaktionen der Fanclubs ausfallen werden, wissen wir wohl alle. Für mich persönlich ist der Herr Badji Geschichte! Ich brauch' und will ihn nicht mehr in einem Rapid-Dress sehen!

Und bevor wieder einer der Weisen aus irgend einem Morgenland daher kommt und mir die Welt erklärt: das hat mit Rassismus nichts zu tun, sondern ist lediglich die persönliche Meinung eines altgedienten Rapidfans! Punktum!

Edited by holybatman

Share this post


Link to post
Share on other sites
wolf77 schrieb vor einer Stunde:

Ich will gar nicht fragen, welches Trikot der Mini-Taxi da trägt.....

Riecht gewaltig nach Skandal.

:augenbrauen:

Die Farben schreien ganz stark nach Olympiakos... Das geht gar nicht, ich will den Vater dieses Kindes nie wieder in einem grünen Leiberl sehen! :fluchen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne neue Welt, wo man Leute in ihrer Freizeit auf Social Media verfolgt und für einen Kleidungsfetzen kritisiert. Es ist vielleicht nicht die gescheiteste Aktion gewesen, aber man kanns auch übertreiben mit den Reaktionen, denn bisher kennt niemand die Geschichte zum Bild. 

 

Solche Sachen sind sicher früher auch vorgekommen, nur hat sich halt alles im echten Leben statt im Internet abgespielt und keine Sau interessiert, nur jetzt kann man sich halt über alles online aufregen weil es keine grösseren Probleme gibt. 

 

Wäre der Aufschrei auch so groß wenns ein Admira oder Hartberg Trikot gewesen wäre? Ich denke nicht. Badji hat (trau ich mich wetten) Null Ahnung von der Geschichte hinter Salzburg, noch von der immer grösser gewordenen Rivalität die sich im Laufe der Jahre aufgebaut hat und mittlerweile jener gegenüber der Austria sehr nahekommt wenn nicht sogar bei einigen darübersteht, der ist einfach naiv oder denkt nicht daran was für eine Aussendarstellung das bedeuten könnte bzw was die Leute interpretieren - und im interpretieren ist das ASB unangefochtener Weltmeister.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ipoua #24 schrieb vor 24 Minuten:

Null Ahnung von der Geschichte hinter Salzburg, noch von der immer grösser gewordenen Rivalität

Ganz ehrlich, er macht ein Foto mit dem Trikot gegen den man das letzte Cupfinale verloren hat und vor ein paar Monaten in der letzten Sekunde in der Cuprunde rausgeflogen ist. Er war mittlerweile bei 5 Spielen gegen RBS dabei und mit ein bissl mitdenken, hätte er sich die Reaktion schon denken können.

Edited by IKomsija

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ipoua #24 schrieb vor 22 Minuten:

Wäre der Aufschrei auch so groß wenns ein Admira oder Hartberg Trikot gewesen wäre? Ich denke nicht. Badji hat (trau ich mich wetten) Null Ahnung von der Geschichte hinter Salzburg, noch von der immer grösser gewordenen Rivalität die sich im Laufe der Jahre aufgebaut hat und mittlerweile jener gegenüber der Austria sehr nahekommt wenn nicht sogar bei einigen darübersteht, der ist einfach naiv oder denkt nicht daran was für eine Aussendarstellung das bedeuten könnte bzw was die Leute interpretieren - und im interpretieren ist das ASB unangefochtener Weltmeister.

Worin du dich mit diesem letzten Absatz nahtlos einreihst. Würde halt auch einiges über den Spieler aussagen, wenn dem wirklich so wäre, wie du sagst. Wenn ich ein knappes Jahr bei meinem Arbeitgeber bin, bezweifel ich, dass ich das Rundherum bei Duellen mit besagten Vereinen nicht mitbekomme. Also so viel Gespür trau ich Badji schon zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Aktion wird hier noch legitimiert und Badji fast schon die Opferrolle zugeschoben. Wahnsinn, Hut ab... echt großes Kino.

 

Ich hab nix mit einem BW zu tun, aber ich will ihn nie wieder in der grün-weißen Dress sehen.

Edited by Impact

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spätestens beim Mitfahrer muss jeden Normaldenkenden eigentlich auffallen das es sich dabei um eine Art von Faschingskostüm handeln muss.... Aber ja sowas wird dann sogar ausserhalb des BW als "Tat" angesehen, denn nur dann wäre es möglich im Umkehrfall von der "Opferrolle" sprechen zu können. 

Aber gut vermutlich hat das alles mit dem 6. Wort dieses Postings zu tun,.... Dann is es natürlich erklärbar warum man hier einen auf "hängt ihn höher" zu macht. 🙄

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ipoua #24 schrieb vor 45 Minuten:

Schöne neue Welt, wo man Leute in ihrer Freizeit auf Social Media verfolgt und für einen Kleidungsfetzen kritisiert. Es ist vielleicht nicht die gescheiteste Aktion gewesen, aber man kanns auch übertreiben mit den Reaktionen, denn bisher kennt niemand die Geschichte zum Bild. 

 

Solche Sachen sind sicher früher auch vorgekommen, nur hat sich halt alles im echten Leben statt im Internet abgespielt und keine Sau interessiert, nur jetzt kann man sich halt über alles online aufregen weil es keine grösseren Probleme gibt. 

Und warum regt man sich online auf, aja weil Badji dieses Foto online gepostet hat. Fieses Internetzeitalter, der arme Badji :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ipoua #24 schrieb vor 1 Stunde:

. lche Sachen sind sicher früher auch vorgekommen, nur hat sich halt alles im echten Leben statt im Internet abgespielt und keine Sau interessiert, nur jetzt kann man sich halt über alles online aufregen weil es keine grösseren Probleme gibt. 

.

Zu dem Punkt muss man halt sagen, dass ihn keiner gezwungen hat sich ein für alle öffentliches Profil zu machen und dort eben alles auch zu posten.

Eben, weil sich alles im Internet abspielt, ist es als Sportler mittlerweile auch eine Verantwortung gscheit mit den eigenen Social Media Kanälen umzugehen. Und wenn ich Rapidler bin, einen offiziellen bzw öffentlichen Insta-Account hab, dann weiß ich auch, dass es genug Rapid-Fans sehen werden und dementsprechend werde ich mich auch so verhalten müssen. Oder zumindest sollte ich das wissen. Und wenn ich es weiß, es mir aber scheiß egal ist, dann muss ich halt auch mit Kritik rechnen. 

Und wenns nicht passt, dann soll er sich keinen öffentlichen Account machen. Ganz einfach.

Edited by Wanky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...