Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
mrneub

Bis zur Winterpause..

Bis zur Winterpause..  

218 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

96 posts in this topic

Recommended Posts

ton1z schrieb vor einer Stunde:

Wie bereits gesagt wurde, wegen dem geld! 

Und wofür verwenden wir das Geld, wenn nicht dafür, um sportliche Erfolge, national wie international, zu erzielen?

Noch dazu sind die möglichen Punkte sehr wichtig für künftige EC-Auftritte. Sowohl für die Länder-, als auch für die Clubwertung.

Zitat

Anders wirds sehr schwer werden mit diesem modus. Unser kader ist zu schwach für drei bewerbe. Wir haben keinen rb kader, mit dem man auf drei hochzeiten ungefähr gleich gut tanzen kann. 

Ich mein was bringt eine gute ec saison wenn man dafür dann vielleicht im unteren playoff landet? Für uns ist dieses format einfach nur gift, in zukunft auch für die austrua schwierig wenn sie wieder einmal eine gruppenphase erreichen! 

Ganz im Gegenteil, das neue Format kommt uns sehr entgegen, da man selbst mit einem schwachen Herbst wegen der Doppelbelastung im Frühjahr noch gute Chancen hat. Wir spielen halt eine miserable Saison und brauchen dringend eine Leistungssteigerung, unabhängig vom Ligaformat. Grundsätzlich ist aber bis auf den Meistertitel noch alles drin. 

mcm2000 schrieb vor 3 Minuten:

Aber ist da der Cupsieger berücksichtigt? Meines Wissens und nach einer Talk und Tore Sendung (war glaub ich vor 3 oder 4 Wochen) schiebt sich alles nach unten wenn der Meister auch Cupsieger wird. Und nachdem der 6. aus dem oberen Playoff NIE in einen internationalen Bewerb kommt würden heuer der 7. gegen den 8. das Halbfinale spielen und dann der Sieger gegen den 5. des oberen Playoff. Aber ich kann mich auch täuschen. D.h. theoretisch hast auch als 8. noch die Chance international zu spielen.

Nein, hast absolut Recht:

03E9A9A9-0DC3-4C03-BB5A-7BAC5010229E.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 2 Minuten:

Und wofür verwenden wir das Geld, wenn nicht dafür, um sportliche Erfolge, national wie international, zu erzielen?

Noch dazu sind die möglichen Punkte sehr wichtig für künftige EC-Auftritte. Sowohl für die Länder-, als auch für die Clubwertung.

Ganz im Gegenteil, das neue Format kommt uns sehr entgegen, da man selbst mit einem schwachen Herbst wegen der Doppelbelastung im Frühjahr noch gute Chancen hat. Wir spielen halt eine miserable Saison und brauchen dringend eine Leistungssteigerung, unabhängig vom Ligaformat. Grundsätzlich ist aber bis auf den Meistertitel noch alles drin. 

Nein, hast absolut Recht:

03E9A9A9-0DC3-4C03-BB5A-7BAC5010229E.jpeg

Danke - die Grafik habe ich auf die Schnelle nicht mehr gefunden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dannyo schrieb vor 2 Stunden:

Habe mal zusammengeschrieben, was wir bis Weihnachten noch so alles machen könnten: https://abseits.at/fusball-in-osterreich/bundesliga/7-dinge-die-rapid-bis-zur-winterpause-verbessern-muss/

Ein versöhnlicher Artikel in dem alles richtig sitzt.
Obwohl man sich schon fragen muss warum die Themen der ersten paar Absätze überhaupt erwähnt werden müssen. Aber es zeigt, wie weit wir uns in zentralen Themen vom Hausverstand entfernt haben. Durch all die Äusserlichkeiten der letzten 3, 4 Jahre (Stadion, etc.) haben wir wirklich den Blick für das Wesentliche verloren - sehen sozusagen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 3 Stunden:

Bis zur Winterpause...Schwab von der Kapitänslast befreien ! Murg, Alar auf die Tribüne, Berisha schnell nach Norwegen verklopfen, Bickel freistellen und Krammer zurücktreten.

Diese Kapitänslast kann ich nicht mehr lesen, vor allem weil der Blödsinn von so vielen kommt. Wir und Schwab haben viele Probleme, aber das ist keines. Schwab war auch letztes Jahr schon Kapitän und war über die Saison gesehen wohl unser bester Spieler und in den Top5 Scorern der gesamten Liga. Aber ja, jetzt zerbricht er an der Schleife, sicher. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecki schrieb vor 2 Stunden:

Diese Kapitänslast kann ich nicht mehr lesen, vor allem weil der Blödsinn von so vielen kommt. Wir und Schwab haben viele Probleme, aber das ist keines. Schwab war auch letztes Jahr schon Kapitän und war über die Saison gesehen wohl unser bester Spieler und in den Top5 Scorern der gesamten Liga. Aber ja, jetzt zerbricht er an der Schleife, sicher. 

Ich persönlich würde auch nicht sagen dass er daran zerbricht oder ihm das zu viel Last auferlegt. Ganz im Gegenteil, er ist einfach KEIN Kapitän!! 

Bestes Beispiel, heute nach dem Spiel :

Anstatt sich als Kapitän zu betätigen, bei seinen Mitspielern zu bleiben und sie geschlossen aufzufordern sich von diesem tollen Anhang zu verabschieden, haut er den Ball weg und verschwindet als erster in der Röhre!! Eine absolute Frechheit sich so zu verhalten! 

Nach den Interviews muss ich außerdem sagen, kein anderer hätte sich die Schleife mehr verdient als Strebinger! DAS ist ein Rapidler. Der glaubt weiterhin an sich und die Mannschaft. 

Auch wenn er bald weg ist- wer sagt dass wir immer einen Kapitän brauchen der wie Steff 14 Jahre diese Position ausübt?? Das sind Ausnahmen. Aber wir haben zwanghaft versucht dem Verein ein neues Gesicht zu geben, einen Leader der immer voran geht. Das ist Schwab aber ganz einfach nicht, ob du es glaubst oder nicht. 

Ein Kapitän muss nicht der beste Spieler im Kader sein. Er muss jener Spieler sein der mental am stärksten ist und dessen Leistungen nur minimal schwanken sollten. Mental ist Schwab nicht besser als die meisten Prinzessinen bei uns. Und seine Leistungen schwanken enorm! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem unsere Bestbesetzungen regelmäßig auslassen, darf es ab jetzt keine Denkverbote mehr geben. Heilige Kühe müssen zur Not auch angetastet werden. Dieser Stamm hat nun zum wiederholten Mal versagt, trotzdem versuchen wir es nahezu mit den gleichen Spielern immer und immer wieder. Nachdem das Meisterplayoff auch in Bestbesetzung schwierig ist, nutzen wir die restlichen Spiele doch einfach dafür, dass alle Kaderspieler mal zum Einsatz kommen. Im Winter wird dann basierend auf den gezeigten Leistungen ein radikaler Schnitt gemacht und 2-3 wirkliche Verstärkungen präsentiert, an denen sich die anderen orientieren können. Es ist so traurig, dass es der LASK mit Glasner schafft, Spieler zu verpflichten, die charakterlich ins Gefüge und System passen und Bickel offensichtlich nicht.

Btw.. was ist der Linden vor einiger Zeit hier ausgelacht worden, als er gemeint hat, dass er bei den Legionären keine entscheidende Qualität sieht und dsbzgl. weniger wohl mehr wäre. Das sehe ich mittlerweile auch so. Ich brauch nicht den Kader voller teurer Legionäre, die uns genau Null weiterbringen.

Edited by myersmitcola

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...