Jump to content
pironi

Der Konkurrenz-Thread

93,925 posts in this topic

Recommended Posts

commando ultras 1 schrieb vor 13 Minuten:

Das ist glaube ich der Punkt, bei uns wurde kontinuierlich von der Regionalliga weg an Dr Mannschaft gefeilt und hatten eben auch die Zeit dazu weil schlechter als unter Reichel ging's ja kaum mehr wir waren ja kurz davor das die Lichter komplett ausgehen.

Die Mannschaft die wir jetzt haben ist teilweise schon seit der 2 Liga zusammen und wurde von Jürgen Werner immer super ergänzt und um die nähere Zukunft braucht man sich auch keine Sorgen machen da fast der gesamte Stamm Vertrag bis 2024 hat.

Es werden uns sicher der ein oder andere verlassen aber gibt's eben Ablöse und die nächsten stehen in den Startlöchern.

Ob bei Rapid die richtigen am Werk sind keine Ahnung das wird man erst hinterher beantworten können wenn sie noch eine Weile im Amt sind.

Ich persönlich halte von Kühbauer nicht viel weil ich keine wirkliche spielerische Entwicklung sehe für mich ist er nur ein guter Motivator.

Die Punkte geben ihm Recht aber wenn die mal nicht mehr kommen dann wird's ganz schnell eng für ihm.

über dem Trainer steht der SD Zoki, der bis jetzt sehr gute Arbeit leistet und eine klare Handschrift hat, natürlich gibts Abgänge die schmerzen, die aber nicht zu verhindern sind

ich hoffe wir gehen diesen Weg weiter, weil dahinter steht ein Plan und eine Idee die gewisse Zeit braucht

Corona hat diesen Prozess sicher verlangsamt und die Vorgänger haben viel Mist hinterlassen, der auch beseitigt gehört

Share this post


Link to post
Share on other sites
commando ultras 1 schrieb vor 30 Minuten:

Ich persönlich halte von Kühbauer nicht viel weil ich keine wirkliche spielerische Entwicklung sehe für mich ist er nur ein guter Motivator.

Die Punkte geben ihm Recht aber wenn die mal nicht mehr kommen dann wird's ganz schnell eng für ihm.

Eigentlich hat sich Kühbauer bis dato als genau das Gegenteil entpuppt. Waren doch die meisten der Meinung dass er kurzfristig einen Aufschwung bringen wird, da er eben der Motivator sei, aber mittelfristig abbauen wird weil sich genau das eben schnell abnutzt. Genau so, dass er ein Defensivtrainer ist und Rapid mittlerweile viele Tore erzielt.

Die spielerische Entwicklung unter Kühbauer in den letzten 2,5 Jahren ist für mich ehrlich gesagt unübersehbar.

Ad letzten Satz: ja natürlich. So wie es da für jeden Trainer schnell eng wird. Besonders bei einem Verein wie Rapid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
commando ultras 1 schrieb vor 42 Minuten:

Ich persönlich halte von Kühbauer nicht viel weil ich keine wirkliche spielerische Entwicklung sehe für mich ist er nur ein guter Motivator.

das ist immer so ein totschlagargument. aber man sollte sich eventuell mal selber hinterfragen wenn man keine spielerische entwicklung erkennen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AngeldiMaria schrieb am 4.1.2021 um 05:06 :

Sehe ich nicht so. Ich meinerseits bin bereit. Noch 19 andere und wir hätten sowas wie die Freunde des Lask. Und ich würde MK behalten wollen.

Nicht direkt. Erwarte mir schon Anteile. Aber nehme auch einen Totalverlust in Kauf.

Ich finde es faszinierend, dass Du als Privatperson soviel Geld in den Verein investieren würdest. Erwartest Du eine Möglichkeit Mitspracherecht zu erhalten, bzw. möchtest Du mitbestimmen wie Dein Geld verwendet wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiKa7*8 schrieb vor 7 Stunden:

Ich finde es faszinierend, dass Du als Privatperson soviel Geld in den Verein investieren würdest. Erwartest Du eine Möglichkeit Mitspracherecht zu erhalten, bzw. möchtest Du mitbestimmen wie Dein Geld verwendet wird?

Die Austria muss in der Bundesliga bleiben. Ansonsten hab ich keine großartigen Bedingungen. Den Rest müsste dann mein Anwalt ausmachen. Brauche auch kein Mitspracherecht, Renditen. Wichtig ist mir allein der Erhalt der Austria in der Bundesliga. Wie soll ich meine Freunde häkeln wenn wir bei euch ungeschlagen sind im neuen Stadion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AngeldiMaria schrieb vor 1 Stunde:

Die Austria muss in der Bundesliga bleiben. 

das hoffe ich auch sehr und eigentlich wünsche ich mir eine starke austria genauso wie eine starke rapid. ich gehöre zu der sorte von fans die den teller gerne in wien sehen würden und wenns nicht rapid macht, dann wäre mir die austria lieber als jeder andere verein. genauso hat das auch mal ogris gesagt und damit kann ich mich absolut identifizieren. dass das natürlich absolut unrealistisch ist, ist ein anderes thema. prinzipiell brauchts aber die beiden vereine in der bundesliga und beide vereine benötigen die rivalität.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AngeldiMaria schrieb vor 1 Stunde:

Die Austria muss in der Bundesliga bleiben. Ansonsten hab ich keine großartigen Bedingungen. Den Rest müsste dann mein Anwalt ausmachen. Brauche auch kein Mitspracherecht, Renditen. Wichtig ist mir allein der Erhalt der Austria in der Bundesliga. Wie soll ich meine Freunde häkeln wenn wir bei euch ungeschlagen sind im neuen Stadion.

Danke für die Antwort. Mein Trauzeuge ist Austrianer daher verstehe ich das mit dem Häkeln sehr gut. Wir gehen auch gemeinsam zum Derby. Dein Geld erwartest Du aber schon zurück, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiKa7*8 schrieb vor 3 Minuten:

Danke für die Antwort. Mein Trauzeuge ist Austrianer daher verstehe ich das mit dem Häkeln sehr gut. Wir gehen auch gemeinsam zum Derby. Dein Geld erwartest Du aber schon zurück, oder?

Wie schon erwähnt. Diese Summe mein Maximum welches ich auch verschmerzen kann wenn es ein Totalverlust wird und ich trotzdem noch ein schönes und angenehmes Leben genießen kann. Ich hoffe auf das Beste. Aber (was ich nicht glaube) es kann auch als Verlust dahingehen wenn die Austria es nicht übersteht. Aber wenn, dann wird sowieso nur in einer gemeinsamen Lösung (Investorengruppe oder Freunde des LASK Modells) investiert. Ich alleine wäre nutzlos und somit würde ich dann auch nicht so einfach das Geld verbrennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 1 Stunde:

das hoffe ich auch sehr und eigentlich wünsche ich mir eine starke austria genauso wie eine starke rapid. ich gehöre zu der sorte von fans die den teller gerne in wien sehen würden und wenns nicht rapid macht, dann wäre mir die austria lieber als jeder andere verein. genauso hat das auch mal ogris gesagt und damit kann ich mich absolut identifizieren. dass das natürlich absolut unrealistisch ist, ist ein anderes thema. prinzipiell brauchts aber die beiden vereine in der bundesliga und beide vereine benötigen die rivalität.

Diese Meinung dürftest du bei uns im Channel exklusiv haben. Dass man ihnen nicht unbedingt einen Konkurs wünscht ist die eine Sache, aber das geht dann doch zu weit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fox Mulder schrieb vor 5 Minuten:

Diese Meinung dürftest du bei uns im Channel exklusiv haben. Dass man ihnen nicht unbedingt einen Konkurs wünscht ist die eine Sache, aber das geht dann doch zu weit.

Ich bin auch der Meinung von @Ernesto 

Eine starke Rapid  UND eine starke Austria kann für die Liga nur von Vorteil sein

Edited by wiensimmering82

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fox Mulder schrieb vor 12 Minuten:

Diese Meinung dürftest du bei uns im Channel exklusiv haben. Dass man ihnen nicht unbedingt einen Konkurs wünscht ist die eine Sache, aber das geht dann doch zu weit.

Exklusiv nicht, lieber die Austria bzw. jeder andere Verein wenn nicht wir bevor es wieder die langweiler zum xten mal in Folge einfahren, diese Serientitelgewinne sind sehr schlecht für die Liga. 

Damals sind bei uns alle durchgedreht als Austria Meister wurde und CL spielte, sie könnten uns auf Jahrzehnte enteilen, yo eh.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 1 Stunde:

das hoffe ich auch sehr und eigentlich wünsche ich mir eine starke austria genauso wie eine starke rapid. ich gehöre zu der sorte von fans die den teller gerne in wien sehen würden und wenns nicht rapid macht, dann wäre mir die austria lieber als jeder andere verein. genauso hat das auch mal ogris gesagt und damit kann ich mich absolut identifizieren. dass das natürlich absolut unrealistisch ist, ist ein anderes thema. prinzipiell brauchts aber die beiden vereine in der bundesliga und beide vereine benötigen die rivalität.

im ersten Moment ist die Aussage eine Bombe kurz vor der detonation, wenn mans ein paar mal ließt und drüber nachdenkt hast eigentlich Recht

Edited by MarkoBB8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...