Jump to content
Hutz

[NACH] FK Austria Wien - SV Ried 2:0 (0:0)

212 posts in this topic

Recommended Posts

Ich fand Windbichler recht brauchbar, was allerdings neben dem IV-Darsteller auch keine Kunst ist. Was sich einige hinten erlaubt haben, war nahe an Vereinsschädigung.

Vorne hat man zum Glück AG10

 


rotpuller war heute weit besser als windbichler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, war eine recht schwere Geburt heute.

Gegen eine ziemlich schwache Keli Ried, die eigentlich nur dann gefährlich wurden, wenn wir sie mit haarsträubenden Fehlern ins Spiel zu bringen oder unsere üblichen Passivitätsphasen eingelegt haben.

Vorne fehlte ohne Ball einfach die Bewegung - trotzdem war das eine oder andere dabei, was schon vor der Pause zu einem Tor führen hätte können.

Typischerweise das Führungstor aus einem Standard. Fehlentscheidung beim zweiten Tor habe ich erst im warmen zu Hause gelesen (scheiß Wind übrigens).

Die 3 Punkte nehme ich gerne - noch wichtiger wäre mir ein Sieg am Donnerstag - ich fürchte mit einer Leistung wie heute wird das nicht reichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 5 Minuten:


rotpuller war heute weit besser als windbichler

Finde ich nicht. Windbichler hat zwei Topsaves gehabt, einmal den Ball vertändelt und sonst solide/langweilig die Kugel hin und her geschoben. Rotpuller hingegen hat allein Holzhauser drei mal in den Krieg geschickt, bzw, dem Gegner den Ball auf den Fuß serviert. Beide gesehen, kein Vergleich. Zudem hat Windbichler die bessere Zweikampfstatistik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sich die medien schonwieder auf das abseitstor einschießen :lol: "Austria-Sieg dank Abseitstor" :lol:

Mit dem spiel kann glaube ich niemand zufrieden sein, war ein hundskick sondergleichen...hab mich aber die ganze zeit über gefragt, ob bei dem sturm und den widrigen bedingungen ein "normales" spiel überhaupt möglich ist?! :ratlos:

Arschkalt wars, nur hujilu nach dem tor mit kurzem leiberl :lol: schade dass er nicht mehr im asb ist :(

das wichtigste aber: SIEG!!!!!!! :clap:

über zuschauerzahl, speziell die kurve u stimmung muss nichts weiter gesagt werden außer: beschämend!

Schauma mal was der fixmeister morgen bei rbs machen wird.....

gute nacht!

Giovanni58 schrieb vor einer Stunde:

E? Entzug, Einzelhaft,... - Spanien?

sektor E oida :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich noch ärgert:

Fink meinte bei der PK, dass Windbichler spielt zwecks Spieleröffnung. Nicht bös sein, aber die sogenannte Spieleröffnung von Windbichler war einfach nur Fehlpässe nach vorne zu schlagen. Ein Stronati hätte es nicht schlechter machen können. Im Gegenteil. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
p a t schrieb vor 2 Minuten:

Im Grunde ist es ganz einfach. Mittelfristig muss das IV-Duo Filipovic/Windbichler heißen. Oder zumindest Filipovic/Nicht-Rotpuller.

Filipovic/Stronati

Jaja, beide Linksfuß blabla..

In diesem System aber überhaupt nicht relevant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pflichtsiege sind bekanntlich die schwierigsten Siege :davinci: Der Sieg war jedenfalls unglaublich wichtig, speziell nach dem letzten Ergebnis, sich da gleich wieder zu rehabilitieren. Die Leistung war natürlich mehr als ausbaufähig.

1.Hbz war unfassbar Schwach. Wir sind überhaupt nicht in unseren Rhythmus gekommen, Haben uns schlecht bewegt (speziell AG war irgendwo im nirgendwo) und kein Rezept gefunden, gegen die beiden gut verschiebenden Ketten der Rieder durchzukommen und bespielbare Räume zu finden. Dazu noch 1-2 schwere Aussetzer, die wir GSD noch klären konnten, Dann kommt so etwas dabei raus.

2. Hbz wurde es dank kleiner Anpassungen von Fink etwas besser, Haben den Ball besser Zirkulieren lassen und mehr Zugriff bekommen, Aber trotzdem unter unseren Möglichkeiten und Glück gehabt, nicht nach einem schweren Patzer von CM in Rückstand zu geraten(Danke Ossi :love: ) . GSD hat dann AG das wichtige 1:0 gemacht- danach haben wir die Partie vollkommen im Griff gehabt und Ried keine Chance mehr gelassen.

Gut gefallen haben mir heute AG(2.Hbz Dank angepasster Rolle) Richie und Rotl. Wichtig war jetzt mal gut reinzukommen nach der Pause und gleich wieder den Rhythmus wiederzufinden. Jetzt können wir uns entspannt das morgige Spiel anschauen und am Donnerstag steht dann das wichtige EC-Spiel an, wo wir hoffentlich den Aufstieg fixieren können . Ach ja, und danke ans Nationalteam für den kaputten Rasen :super: War natürlich absolut notwendig, das Testspiel am Dienstag in Wien auszutragen, obwohl der Rasen eh schon eine hohe Belastung vertragen muss :facepalm:  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bisasam schrieb vor 7 Minuten:

Was mich noch ärgert:

Fink meinte bei der PK, dass Windbichler spielt zwecks Spieleröffnung. Nicht bös sein, aber die sogenannte Spieleröffnung von Windbichler war einfach nur Fehlpässe nach vorne zu schlagen. Ein Stronati hätte es nicht schlechter machen können. Im Gegenteil. 

ist doch der selbe schaß wie bei rotpuller der auch aufgrund seiner "spieleröffnung" gesetzt wird, und dabei ist wohl jedem klar dass es seine größte schwäche ist... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

schwer geburt, spielerisch war das bei weitem nicht das, was man heuer schon beispielsweise gegen sturm, oder im EC gesehen hat. beide mannschaften taten sich schwer chancen herauszuspielen, dennoch haben wir mehr als verdient gewonnen. 70% ballbesitz, noch mehr prozent an gewonnenen zweikämpfen. ried hätte uns heute die ganze nacht kein tor gemacht, ich habe während dem spiel eigentlich nie an den 3 punkten gezweifelt.

eigenartig, dass man hier liest, wie schlecht die rieder waren, während deren trainer von deren leistung mit "viel vom taktischen plan aufgegangen" oder "haben ein gutes spiel gemacht" schwärmt.

3 punkte, in der liga 5 der letzten 6 spiele gewonnen, am donnerstag können wir vorzeitig die KO phase des EC sichern. wir hatten schonmal schwerere zeiten...

Edited by fuxxx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stronati hat in Wahrheit gerade mal gegen Pilsen so halbwegs überzeugt. Gegen Ebrecihsdorf, wo wir vier Tore bekommen haben, war er nicht immer sattelfest (und hauptverantwortlich für das 3:3). Ob er ein Upgrade ist wage ich langfristig zu bezweifeln.

Filipovic ist für mich klar IV Nummer eins, obwohl er auch noch viel lernen muss. Dahinter nehmen und geben sich die Kandidaten nicht wirklich viel. Ich persönlich find Rotpuller, obwohl er einer der leiwandsten Typen im Kader ist :D, unerträglich. Windbichler hat bei der Admira mehr gezeigt, mag sein. Aber wenn die gleichen Leute, die Simba loben, Windbichler schlecht reden, frag ich mich schon, wie es das geben kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

+ 3 Punkte geholt

+ Pires war mal richtig überzeugend

Schade drum, heute hätte man eine solide Defensiv-Leistung loben können. Aber die Bock, die da geschossen werden, sind so jenseitig, daß man sich am Bier verschluckt. Der Herr Holzhauser war mit dem Kopf wohl auch schon beim Donnerstag.

Man muß natürlich bedenken, daß die Rieder hauptsächlich mit Zerstören beschäftigt waren, wenig für´s Spiel taten und hauptsächlich auf unsere Fehler gewartet haben, die sie glücklicherweise nicht nutzen konnten. Sonst wär das Spiel in die andere Richtung gekippt.

Allerdings stand deren Abwehr-Viererkette fast immer sehr hoch. Warum Kayode unbedingt in der Mitte agiert und dort ohnehin nicht einen Zweikampf annimmt, anstatt über die Flügel mit langen Bällen angespielt zu werden, ist mir rätselhaft.

Mau, ideenlos und zu wenig Tempo. So knackt man die Rieder normal gar nicht. Solche Spiel muß man auch erst mal gewinnen.

Fankurve LOL. Da finden auch schon viele das Happel nicht und der verwegene Rest läßt sich von 50 Riedern aus dem Stadion singen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...