Jump to content
aXXit

Wunschtrainer - wer solls werden?

844 posts in this topic

Recommended Posts

Ein Trainer, der von der Persönlichkeit her rüberbringen kann, mit aufstrebenden Spielern, die den nächsten Schritt machen wollen, erfolgreich und nachhaltig umgehen zu können. Vielleicht jemand, der auch als Katalysator in Schlüsseltransfers mit diesen "Rising Stars" dienen kann, und vielleicht jemand, der nicht nur offensiven Hau-Ruck-Fußball spielen lässt, sondern auch die Defensive sicher ein- und aufstellen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frank Schmidt. Wir brauchen einen Schmidt, sonst wird das nix. Würde aber auch zur Not Favre nehmen. Pierluigi Tami würde mir auch sehr behagen. Forte eher nicht so. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pierluigi_Tami Der Mann gefällt mir wirklich gut, interessante Vita und er steht mit GCZ natürlich vor dem gehypten Trainergott © AH mit seinen Bernern.

Edited by ab+

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zorniger halte ich für ausgeschlossen (RR wird ihn nicht bei RBL feuern und später bei RBS einstellen)

Mein Ranking:

1. Favre (Machbarkeit wohl eher gering)

2. Gisdol (Chancen höher als bei Favre aber wohl auch nur mittelfristig --> Leipzig

3. Garcia(kenne ich zu wenig)/Slomka (unter RR?)/

Generell ist mMn die Frage ob man einen Trainer für RBS will, oder nur einen der im Sommer zu RBL geht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin trotzdem für Zorniger! Der hat auch bei Stuttgart einen guten Job gemacht aber da funktioniert der Verein als Ganzes nicht, denn immerhin sind da in den letzten zwei Jahren 4 Trainer gewesen oder so...

Einzige Frage ist halt wie ein Zorniger mit seinen Spielern umgeht! Und natürlich ist die Vorgeschichte Zorninger- Red Bull da nicht sonderlich förderlich!

Alternaitven dazu wären ja einige wobei ich da GARCIA auch ganz vorne sehe! Diesem müsste man einige Zugeständnisse geben (Trainierteam) dann kann ich mir vorstellen, dass es da wieder aufwärts geht! Denn wir brauchen einen neuen Co Trainer auch! Kitzbichler soll wieder seine Videoanalysen machen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja Zorniger ist in Stuttgart auch über seine eigene Sturheit gestolpert. Sein System war in diesem Moment mit dieser Truppe so nicht umsetzbar.

Er hat trotzdem daran festgehalten. Ein guter Trainer passt das aber an, wenn es nötig ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


×
×
  • Create New...