Liesln für Österreich

Auslosung WM-Qualifikation

441 Beiträge in diesem Thema

Offensichtlich hat noch niemand Thread zu dem Thema eröffnet, wird also Zeit.....

Weiß jemand, ob die FIFA analog zur UEFA vorgeht - da waren nach der Auslosung die Spieltermine ja sofort fix vorgegeben, Heimverbände konnten nur mehr die Städte der Spielorte bekannt geben.

Oder gibt´s wieder klassische alte Terminkonferenz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird alles gleich sein, wie bei der EM-Quali. Die FIFA übergibt anscheinend die Terminplanung ganz der UEFA:

(Spielplan wird am Tag nach der Auslosung bekannt gegeben.)

The scheduling of qualifying matches, which will be centralized by UEFA, will follow the "Week of Football" concept first used for UEFA Euro 2016 qualifying:[10]

  • Matches take place from Thursday to Tuesday.
  • Kick-off times are largely set at 18:00 and 20:45 CET on Saturdays and Sundays, and 20:45 CET on Thursdays, Fridays, Mondays and Tuesdays.
  • On double-header matchweeks, teams play on Thursday and Sunday, or Friday and Monday, or Saturday and Tuesday.
  • Matches in the same group are played on the same day.

The fixture list will be confirmed by UEFA on 26 July 2015, the day following the draw.[8]

Additionally, the hosts Russia, while having already qualified automatically, will be partnered with a five-team group, which enables them to play friendlies against these countries on their spare dates (these friendlies do not count in the qualifying group standings).[11]

https://en.wikipedia.org/wiki/2018_FIFA_World_Cup_qualification_%28UEFA%29

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann wünsch ich mir mal folgende Gruppe:

Rumänien/Wales (da schätz ich Wales aufgrund der individuellen Klasse von Bale sogar etwas stärker ein)

Österreich

Ungarn (der alten Zeiten willen :D)

Estland

Finnland

San Marino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier nochmal die Topfeinteilung:

Die Topfeinteilung:

Topf 1:
Deutschland (2)
Belgien (3)
Niederlande (5)
Portugal (7)
Rumänien (8 )
England (9)
Wales (10)
Spanien (12)
Kroatien (14)
Topf 2:
Slowakei (15)
Österreich (15)
Italien (17)
Schweiz (18)
Tschechien (20)
Frankreich (22)
Island (23)
Dänemark (24)
Bosnien-Herzegowina (26)
Topf 3:
Ukraine (27)
Schottland (29)
Polen (30)
Ungarn (31)
Schweden (33)
Albanien (36)
Nordirland (37)
Serbien (43)
Griechenland (44)
Topf 4:
Türkei (48)
Slowenien (49)
Israel (51)
Irland (52)
Norwegen (67)
Bulgarien (68)
Färöer (74)
Montenegro (81)
Estland (82)
Topf 5:
Zypern (85)
Lettland (87)
Armenien (89)
Finnland (90)
Weißrussland (100)
Mazedonien (105)
Aserbaidschan (108)
Litauen (110)
Topf 6:
Kasachstan (142)
Luxemburg (146)
Liechtenstein (147)
Georgien (153)
Malta (158)
San Marino (192)
Andorra (202)




bearbeitet von nero08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine richtige horrorgruppe, in der man keine chancen auf platz zwei hat, ist eigentlich gar nicht möglich.

bitte nicht: Deutschland (gewinnen wir sowieso nicht, außerdem ist das hundertste duell fad), Serbien und Türkei (auswärtsspiel im Happel).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kasachstan aus topf 6 brauch ich auch nicht ;)

deutschland ist schlagbar hat man ja gesehn in der em quali bisher

mir wäre spanien da eher der unbesiegbare gegner aus unserer sichtweise

der spielstil spaniens liegt uns eben überhaupt ned

wales und portugal leben ja halt nur von den 2 superstars (ähnlich schweden)

england sehe ich gute chancen

rumänien der vermeintlich leichteste gegner aus topf 1

bearbeitet von rattlesnake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegner so ziemlich egal.

Topf 2 ist eine tolle Bestätigung für die Entwicklung des Teams.

vielleicht sind ein paar nette auseärtsfahrten dabei.

England, Ungarn,nordirland oder zypern wären mal lässig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine richtige horrorgruppe, in der man keine chancen auf platz zwei hat, ist eigentlich gar nicht möglich.

bitte nicht: Deutschland (gewinnen wir sowieso nicht, außerdem ist das hundertste duell fad), Serbien und Türkei (auswärtsspiel im Happel).

Naja mit den abos dies wohl wieder geben wird, kann man das zumindest in grenzen halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.