Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sok

Relegationsspiele gegen Parndorf

92 Beiträge in diesem Thema

Wie heute bekanntgegeben, hat Ritzing die Lizenz auch nicht in dritter Instanz bekommen und somit ist Parndorf unser fixer Gegner um den Aufstieg in die Erste Liga.

Am Freitag (5.6.) findet das Auswärtsmatch gegen Parndorf statt und im Gegenzug findet am Dienstag (9.6.) das Heimspiel statt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja eh egal wer´s schlussendlich ist! Parndorf´s Form zeigte im Frühjahr etwas stärker nach oben als die der Rietzinger (im Frühjar gabs ja zwei Niederlagen gegen Parndorf 0:4 und 1:2).

Hoffentlich bleiben die Jungs Cool im Burgenland...Ich sitz schon auf Nesseln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar die feine Art ist es nicht, aber das ist nun mal Svetits.

Er hat schließlich einen Ruf zu verteidigen.

Die von der Finanz können sich schon mal eine Jahreskarte besorgen :D

bearbeitet von RedRock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also heut schäme ich mich (ein bisschen) Austrianer zu sein! Finde diese Vorgehensweise lächerlich! Sowas sollten wir wirklich nicht nötig haben.

Auf der anderen Seite hätte der Relegationsgegner genausogut Rietzing heissen können. Auch in diesem Fall wäre der Thonhöfer-Transfair wohl über die Bühne gegangen, jedoch ohne einen solch bitteren und unfairen nachgeschmack. Oder hätte Sveto dann kurzfristig den Jun gekauft ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.