mrbonheur

#1 - Cican Stankovic

747 Beiträge in diesem Thema

So ich mach jetzt einen Thread für Stankovic auf, da der Wechsel nur mehr eine Frage der Zeit ist und die Interviews, etc. ansonsten untergehen.

„Ich gehe ganz locker damit um. Ich bin froh, dass alles unter Dach und Fach und offiziell ist. Ich habe mir das selber so ausgesucht, dass ich noch ein Jahr in Grödig bleiben will“, gesteht der Grödiger Rückhalt.

Der Grund: Am Wochenende absolvierte Stankovic beim 0:2 gegen Rapid erst sein 24. Bundesliga-Spiel. Der Hype um seine Person stieg ihm aber nicht zu Kopf.

„Jetzt wäre dieser Schritt zu radikal gewesen“, gesteht der Youngster mit bosnisch-serbischen Wurzeln. „Nach nicht einmal einer Saison zu einem Top-Klub wie Salzburg zu wechseln, wäre viel zu früh gewesen.“

Weiterhin im Tor der Grödiger zu stehen, stellt für ihn kein Problem dar. Mit Sicherheit handelt es sich aber um eine ungewöhnliche Situation, da Red Bull im Hinterkopf bereits herumschwirrt.

Red Bulls Gesamtpaket wusste zu überzeugen

Übrigens schon seit längerer Zeit, denn trotz Anfragen ausländischer Vereine gab es stets Kontakt mit Salzburg. Die Überzeugungskunst äußert sich in einem Vertrag bis 2020.

„Ich hatte ein sehr angenehmes und ausführliches Gespräch mit den Red-Bull-Verantwortlichen. Das Gesamtpaket, was sie mit mir vorhaben, ist für mich zufriedenstellend. Deshalb habe ich auch nicht lange gezögert, so einen langfristigen Vertrag zu unterschreiben – denn Red Bull ist nicht nur Salzburg.“

Also hat er auch wegen der Perspektive Leipzig unterschrieben.

bearbeitet von lovehateheRo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War lustig, als in Sky gezeigt wurde, wie schnell Menschen Prinzipien über Board werfen.

Vor rund einem Monat im Sky Interview:

Stankovic: "Ich geh nicht von Grödig weg um irgendwo auf der Bank zu sitzen. Ich möchte 1er Tormann sein"

Interviewer: "Auch nicht bei Red Bull?"

Stankovic: "Nein!"

Interviewer: "Auch nicht für alles Geld der Welt?"

Stankovic: "Nein!"

Und jetzt muss er dieses super Angebot, bei diesem super Verein nutzen, da kann man nicht nein sagen.

Wurde vor dem Livespiel Rapid-Grödig auch ncoh einmal bei Sky in der Gegenüberstellung gezeigt.

:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War lustig, als in Sky gezeigt wurde, wie schnell Menschen Prinzipien über Board werfen.

Vor rund einem Monat im Sky Interview:

Stankovic: "Ich geh nicht von Grödig weg um irgendwo auf der Bank zu sitzen. Ich möchte 1er Tormann sein"

Interviewer: "Auch nicht bei Red Bull?"

Stankovic: "Nein!"

Interviewer: "Auch nicht für alles Geld der Welt?"

Stankovic: "Nein!"

Und jetzt muss er dieses super Angebot, bei diesem super Verein nutzen, da kann man nicht nein sagen.

Wurde vor dem Livespiel Rapid-Grödig auch ncoh einmal bei Sky in der Gegenüberstellung gezeigt.

:lol:

Unterhaltsam war es schon, aber der wusste schon zu diesem Zeitpunkt, dass er zu RB geht, genauso wie RR darueber verwundert war, dass diese Geruechte in den Medien auftauchten.

Ich rechne nicht damit, dass er lange bei uns sein wird. Ich wäre auch nicht überrascht, wenn er direkt zu RBL geht.

Fakt ist, dass RBL im Tormannbereich nicht gut aufgestellt ist. Denke, da aber eher an Gulacsi als an Stankovic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War lustig, als in Sky gezeigt wurde, wie schnell Menschen Prinzipien über Board werfen.

Vor rund einem Monat im Sky Interview:

Stankovic: "Ich geh nicht von Grödig weg um irgendwo auf der Bank zu sitzen. Ich möchte 1er Tormann sein"

Interviewer: "Auch nicht bei Red Bull?"

Stankovic: "Nein!"

Interviewer: "Auch nicht für alles Geld der Welt?"

Stankovic: "Nein!"

Und jetzt muss er dieses super Angebot, bei diesem super Verein nutzen, da kann man nicht nein sagen.

Wurde vor dem Livespiel Rapid-Grödig auch ncoh einmal bei Sky in der Gegenüberstellung gezeigt.

:lol:

Nur: Er kommt auch nicht zu uns um auf der Bank zu sitzen. Insofern ist das Interview von damals ja absolut korrekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unterhaltsam war es schon, aber der wusste schon zu diesem Zeitpunkt, dass er zu RB geht, genauso wie RR darueber verwundert war, dass diese Geruechte in den Medien auftauchten.

Er wusste beim ersten Interview schon, dass er zu RB geht? Hm hat überhaupt nicht so gewirkt.

Is eh net der einzige, der sich wie ein Fänchen im Wind dreht, aber die Gegenüberstellung war eben amüsant.

Er is ein guter Tormann, ob er für euch aber gut genug is, das warte ich noch ab. Grödig is doch ein anders Pflaster, als ein Team das CL-Ambitionen hat. Aber Gulacsi ghört mMn weg, der patzt einfach zu oft, vor allem in dieser Saison.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er wusste beim ersten Interview schon, dass er zu RB geht? Hm hat überhaupt nicht so gewirkt.

Vielleicht ist RR auch erst durch das Geruecht auf Stankovic aufmerksam geworden? :davinci: Der Deal war noch nicht durch, aber es gab schon Verhandlungen. Wenn man nicht gerade Kreuzer ist, doch relativ oft so, dass man Transfer verneint, bis sie durch sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär echt mal toll wenn die neuen Spieler nicht gleich Leipzig nach dem ersten Interview in den Mund nehmen. So nach dem Motto: "Gekommen um zu gehen"

Wie wärs mal mit: "Ich bin gerade erst zu einem neuen Club gekommen und will nicht gleich am ersten Tag über meinen Abschied hier reden"

Ist doch nicht zu viel verlangt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir taugt der Stankovic! Zukünftig sicher eine Alternative fürs Nationalteam!

Hab von ihm eigentlich noch keinen einzigen wirklichen Fehler oder Patzer im Grödiger Tor gesehen.

Denke, Gulacsi wird eines Tages (vielleicht ja nächsten Sommer, wenn er in der Euro League auf sich aufmerksam macht und die Ablösesumme passt)

wieder mit einem Transfer auf die britische Insel liebäugeln und dann wär der Weg frei für die Nummer 1 in Salzburg für Cican.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär echt mal toll wenn die neuen Spieler nicht gleich Leipzig nach dem ersten Interview in den Mund nehmen. So nach dem Motto: "Gekommen um zu gehen"

Wie wärs mal mit: "Ich bin gerade erst zu einem neuen Club gekommen und will nicht gleich am ersten Tag über meinen Abschied hier reden"

Ist doch nicht zu viel verlangt

tja, das ist das schicksal von salzburg unter red bull.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rangnick hat ihn als Naturtalent bezeichnet, weil er nie in einer Akademie war, sondern sich so hochgearbeitet hat. Mit 1,86 Meter ist er von der Größe her mMn im Durchschnitt. Zum Vergleich: Gulacsi ist 1,92 Meter groß.

Wenn man sich die Vorgehensweise (Verpflichtung Stankovic, Verlängerung Gulacsi) ansieht, denke ich, dass Gulacsi vielleicht schon 2015 nach Leipzig wechselt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.