chrischinger86

Members
  • Gesamte Inhalte

    26.400
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    8

chrischinger86 last won the day on 14. Januar

chrischinger86 had the most liked content!

5 User folgen diesem Benutzer

Über chrischinger86

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    München

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Lieblingsspieler
    Lionel Messi, Carlos Tevez, Sergio Aguero,
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland weil sie eine Turniermannschaft sind
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Arena München
  • Lieblingsbücher
    Kein Buch - Kicker Sportmagazin, Bibel jedes Fans

Letzte Besucher des Profils

11.839 Profilaufrufe
  1. Struber soll laut der Kleinen Zeitung Kandidat beim WAC sein, sollte Ilzer den Klub tatsächlich verlassen.
  2. Almer ist neuer Tormanntrainer im ÖFB-Team https://www.laola1.at/de/red/fussball/oefb-nationalteam/a-team/news/robert-almer-wird-tormanntrainer-beim-oefb-team/?utm_source=browser&utm_medium=push-notification&utm_campaign=cleverpush-1558689660
  3. Wird die U20-WM eigentlich irgendwo übertragen? Heute würde zB Norwegen um 20:30 Uhr spielen. Ansonsten muss ich mir wohl einen Stream suchen.
  4. Beide eint tatsächlich, dass sie ganz dringend eine Trainerstation brauchen, mit der sie ihren nicht gerade tollen Ruf aufpolieren können. Für Ismael spricht zumindest, dass er bislang bei größeren Vereinen gearbeitet hat als Letsch und auch als Spieler eine tolle Karriere bei großen Vereinen hingelegt hat (falls das überhaupt etwas zählt).
  5. Seine Abschlüsse hatten ja auch die Streuung einer Schrotflinte
  6. Heute wurden die offiziellen Zahlen der Premier League zu den Zahlungen der Premier League an die Klubs veröffentlicht: https://www.premierleague.com/news/1225126 Schon krass, was die dort kassieren (Bsp: Huddersfield als Schlusslicht bekommt 96 Mio. Pfund aus TV-Verträgen und Werbung und Liverpool am meisten, obwohl ManCity Meister wurde).
  7. Dabbur könnte bei Sevilla nächste Saison möglicherweise vom ehemaligen Real- und Spanien-Coach Lopetegui trainiert werden. https://www.marca.com/futbol/sevilla/2019/05/23/5ce67aa9268e3eaf418b45a2.html
  8. Dein Humor ist köstlich ... . Hoffentlich hast du eine bessere Quelle als den Twitter-Typen mit einem Tweet . Der erste Kommentar drunter ist auch geil.
  9. Da spielen eh einige Ex-RB-Kicker (vor allem von Leipzig), von uns zB Radosevic.
  10. Das mit dem System sehe ich auch ähnlich und gehe sogar noch weiter: Es ist ja nicht nur mit zwei Flügelspielern getan, sondern man braucht ja auch Backups, also mindestens vier gute Leute. Wir selbst haben bei Liefering in dem Sinn ja auch keine richtigen Flügelspieler, weil wir eine andere Philosophie verfolgen, also müsste man vier Externe holen - und daran glaube ich nicht. Ich gehe also auch davon aus, dass wir eher das aktuelle System fortsetzen mit zwei Stürmern und dahinter vier Leute im Mittelfeld (in welcher genauen Anordnung dann auch immer).
  11. Kommt drauf an, was du unter "alles versuchen" genau verstehst. Natürlich hätte man ihn möglicherweise mit ganz viel Geld halten können - aber steht das wirklich dafür? Ich finde aus mehreren Gründen nicht. 1.) Wir bekommen einen neuen Trainer und den einzigen Spieler, den er bei uns schon trainiert hat, war Guli. Gespielt hat der in NY aber nicht sonderlich oft. 2.) Wir haben mit Hwang einen jüngeren und ähnlichen Spielertypen in der Hinterhand. 3.) Ich fände es auch den falschen Weg, Leute quasi mit Geld zu erschlagen, damit sie bei uns bleiben, zumal wir auf seiner Stürmerposition auch ohne Gulbrandsen gut und breit aufgestellt sind. Zu Gulbrandsen: Ich glaube schon, dass er einen namhaften neuen Verein finden kann, aber ob er dann dort auch regelmäßig spielt, steht wiederum auf einem anderen Blatt.
  12. Falls die zweite Mannschaft der Bayern erneut den Aufstieg in die 3. Liga verpasst (Relegations-Hinspiel in Wolfsburg wurde mit 1:3 verloren), dann könnte man vielleicht auch mal dort schauen, ob für uns interessante Spieler dabei sind. Die Argumentation würde Freund da wohl auch nicht so schwer fallen in möglichen Gesprächen, wenn man einerseits noch ein Jahr vierte Liga in Deutschland spielen muss oder auf der anderen Seite zu einem mittlerweile guten europäischen Ausbildungsverein wechseln könnte, der regelmäßig international spielt. Zumal es ja auch so ist, dass die Bayern in der jüngeren Vergangenheit zwar einige Talente mit Profiverträgen ausgestattet hat, aber regelmäßig kommt bei Kovac keiner der Jungen zum Einsatz (natürlich auch verständlich, angesichts der Konkurrenzsituation, die im Sommer durch die Transferoffensive noch einmal verschärft wird).
  13. Havard Nielsen dürfte möglicherweise auch nächste Saison in der 2. Bundesliga spielen. Bochum soll an ihm interessiert sein. https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/msv-kann-nicht-fortuna-will-nicht-jetzt-baggert-bochum-an-nielsen-62132468.bild.html
  14. Dass man gar nicht versucht hat, ihn zu halten, kann ich mir aber auch nicht vorstellen.
  15. Bei der Abwehr stimme ich dir zu, Ramalho ist ja teilweise schon in der Liga in Laufduellen überfordert, da wäre ein schnellerer IV, der von der Mentalität her auch die Chefrolle in der Abwehr übernehmen kann, von Vorteil. Für was man Onguene gekauft hat, weiß ich bis heute nicht so genau, ab und zu ein Kopfballtor vorne, aber dafür hinten im Spielaufbau schlecht und immer für einen Lapsus gut - das sollte eigentlich nicht für uns reichen. Bei Mvogo ist, glaube ich, der letzte Stand, dass er jetzt doch nicht mehr aus Leipzig weg darf, weil Nagelsmann ihn unbedingt als starke Nummer 2 haben will.