chrischinger86

Members
  • Gesamte Inhalte

    25.374
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    8

chrischinger86 last won the day on 14. Januar

chrischinger86 had the most liked content!

5 User folgen diesem Benutzer

Über chrischinger86

  • Rang
    V.I.P.
  • Geburtstag 24.10.1986

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    München

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Lieblingsspieler
    Lionel Messi, Carlos Tevez, Sergio Aguero,
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland weil sie eine Turniermannschaft sind
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Arena München
  • Lieblingsbücher
    Kein Buch - Kicker Sportmagazin, Bibel jedes Fans

Letzte Besucher des Profils

11.520 Profilaufrufe
  1. Glaube ich fast nicht. Der LASK ist ja nicht irgendeine Mannschaft.
  2. 2:0 für die Linzer durch Joao Victor
  3. Mit Aigner kam jetzt auch noch ein Debütant rein.
  4. Fairerweise muss man auch sagen, dass nach einem möglichen Weiterkommen gegen Besiktas noch eine Quali-Runde für den LASK angestanden hätte. Wer weiß, ob sie da überhaupt in eine Gruppenphase gekommen wären. Edit: Der LASK-Präsident gibt Rapid ganz schön Konter.
  5. 3:0! Ist das der Trainereffekt? Edit: Alter, wie schnell ist bitte Adeyemi! Was ein irrer Antritt.
  6. 2:0 für Liefering
  7. 1:0 - tolles Weitschusstor von Kim.
  8. Bei den heutigen Spielern ist einer dabei, den ich nicht kenne (Junior): https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2353493/?FC-Liefering-vs-SV-Horn&show=live
  9. Zumindest zuerst auswärts, auch nicht schlecht.
  10. Wird die nächste Runde eigentlich auch gleich ausgelost?
  11. Geiles Los!
  12. Horvath ist auch gar nicht als Nummer 1 in die Saison gegangen, sondern der Kroate Letica.
  13. Den Kopfball von Vossen hat Walke echt geil gehalten, das war richtig gut. Dafür fand ich ihn beim Freistoß davor nicht so überzeugend. Den hätte er eigentlich nicht nach vorne abprallen lassen dürfen, dann wurde es eh ziemlich gefährlich.
  14. Finde ehrlich gesagt nicht, dass das "hart ins Gericht gehen" ist. Ich denke, das ist genau das, was man in den zwei Spielen zwischen Inter und Rapid gesehen hat. Rapid war ja vor allem offensiv viel zu schwach, wenn man in einem Heimspiel erst in der zweiten Halbzeit den ersten Torschuss anbringt, weil man davor nur mauert (das sogar einigermaßen gut macht), dann ist das halt wenig. Andererseits: Was erwartet man, wenn ein Topteam aus Italien gegen den aktuellen Tabellenachten aus Österreich spielt? Und nein, das ist keine Häme, sondern man muss eben sehen, dass Rapid nach 18 Spielen (also über einen aussagekräftigen Zeitraum) vielleicht doch nicht ganz so zu Unrecht so weit weg ist von den eigenen sportlichen Ansprüchen.
  15. Pongracic springt da ja höher als bei so manchem Kopfballduell