Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

rhomylos

Members
  • Content Count

    502
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About rhomylos

  • Rank
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Innsbruck

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Roma
  • Selbst aktiv ?
    Ja
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien

Recent Profile Visitors

2,611 profile views
  1. Über viagogo, da waren ausschließlich Karten im Gästesektor erhältlich, für sämtliche andere Plätze wäre ein Inter-Mitgliedsnummer von Nöten gewesen, hatte ich natürlich nicht. War aber natürlich nicht die billigste Variante, eh klar... Ich stimme dir schon zu, mit Diawara und Veretout sind wir viel stabiler geworden. Nur die langen Pässe hat Diawara noch nicht drauf, aber er ist zumindest bemüht das Spiel nach vorne zu treiben. Für mich ist es noch zu viel horizontales Ballgeschiebe, ohne zählbares, aber wird schon noch kommen.
  2. Hatte das Vergnügen am Freitag im San Siro anwesend zu sein (settore ospiti), coole Stimmung und flottes, gutes Spiel trotz Nullnummer wie ich finde. Natürlich schade, dass Dzeko und Pau Lopez nicht von Anfang an dabei sein konnten. Man hat klar gesehen, dass Inter im Spiel nach vorne einfach einen klareren Plan hat, man versucht schneller tief zu spielen und sucht den direkten Weg zum Tor. Wir haben zwar sehr gefällig bis zum 16er gespielt, teilweise auch mit starken Ballstafetten, aber da hat schon viel Kreativität gefehlt. Und was mich nach wie vor auf die Palme bringt sind unsere Flanken, da ist keine Einzige angekommen bzw. dorthin gekommen wo es gefährlich wird, echt schwach. Und da wir sehr viel über die Flanken kommen und auch einige vielversprechende Läufe gegen Inter hatten - muss das ganz klar besser werden! Ich persönlich kann den Mirante-Hype ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Klar, er hat 2 Mal herausragend reagiert, aber er hat durch sein wahnsinnig schwaches Spiel mit dem Fuß maßgeblich zu Chancen/Eigenfehlern/Verunsicherung hinten beigetraten, man spürt ihm den Strich in der Hose an, wenn der Ball vom Eigenen kommt. Und sorry, aber zum heutigen Tormannspiel, grad wenn man wie wir alles rausspielen will, gehört viel mehr dazu als nur gute Reflexe. Bester Mann am Platz für mich Diawara, so gut wie keine Fehler, viel abgefangen und brutales Laufpensum. Wenn man ihm einen kreativen zur Seite stellen würde könnte das noch was werden. Summa summarum ein Punkt, mit dem Roma eher zufrieden sein kann als Inter.
  3. Tyrolean Tigers (71) 2-1 (68) I Mercenari Tigers (+3) Handanovic 6,0 Faraoni 7,0 Ghiglione 5,5 Izzo 6,0 Ruiz 6,0 Bonaventura 10,0 Callejon 5,0 Kulusevski 5,5 Romulo 5,5 Insigne 5,5 Higuain *Dzeko 6,0 Mercenari Szczesny 8,0 Spinazzola 6,5 N'Koulou 6,0 Dalbert 5,5 Kurtic 5,5 Veloso 5,5 Rog 6,0 De Paul 5,5 Petagna 1,0 Balotelli 9,5 Sansone 9,0 Sehr glücklicher Heimsieg - Schlüsselmoment war der verschossene Elfer von Petagna. Trifft er den hat er inkl. Elfer eine 9,0 oder 9,5 und ich verlier das Spiel vermutlich 2-3. Ich bleibe dabei - trotzdem ich jetzt der Nutznieser daraus war - der Elfer ist für mich mit +2,5/-3 Punkte zu stark bewertet, weil ja Fantacalcio sowieso die Note je nach Tor/Nicht Tor stark up- oder downgradet. Da hat ein Stürmer aufgrund zahlreicher vergebener 100er eine Live-Note von 5,0, tritt dann zu einem Elfer an zudem er nichts beigetragen hat, haut den rein und hat plötzlich eine 6,5 oder 7,0 (+ die 2,5 Elferpunkte) - obwohl schlechtester Mann am Platz. So gibt man den mittlerweile viel zu zahlreichen Elfmetern noch mehr Gewicht, aber sei es drum, an diesem Spieltag kann's mir egal sein BTW: Hab ich was verpasst oder weiß jemand was mit Milanista los ist? Letzte Aufstellung gefühlt vor 5 Spieltagen oder so?
  4. Tyrolean Tigers Handanovic Faraoni - Ghiglione - Izzo Callejon - Ruiz - Bonaventura - Kulusevski - Romulo Insigne - Higuain Ersatz: T Joronen - V Biraghi, V Florenzi - M Jankto, M Castro - S Dzeko, S Palacio
  5. Tyrolean Tigers Handanovic Biraghi - Ghiglione - Izzo Callejon - Ruiz - Bonaventura - Kulusevski Insigne - Dzeko - Higuain Ersatz: T Joronen - V Faraoni, V Florenzi - M De Roon, M Castro, M Jankto - S Palacio
  6. Tyrolean Tigers (93) 6-0 (63,5) Rossoblu Baden Tigers (+3) Handanovic 7,0 Faraoni 8,0 Ghiglione 7,5 Biraghi 8,0 Ruiz *Jankto 6,0 Bonaventura 10,0 Callejon 5,0 Kulusevski 10,5 Insigne 5,5 Dzeko 9,5 Higuain 13,0 Rossoblu Pau Lopez 6,0 Di Lorenzo 5,5 Manolas *Vicari 6,0 Larsen 6,0 Ramsey 6,0 Khedira 5,5 Badelj 5,0 Ribery 5,5 Benassi 5,0 Ronaldo *Babacar *DS 4,0 Lozano 9,0 Wow, Ghiglione und Vicari spielen zwar noch - aktuell sind die Live-Noten drin, aber das war eine Bombenleistung vom gesamten Team. Bei uns ging wirklich alles auf, der Gegner erwischte einen schwarzen Tag. Aber auch wenn der Gegner einen guten Tag erwischt hätte wäre an diesem Spieltag wohl nix zu holen gewesen. Einzig die Napoli Connection hat standesgemäß wieder ausgelassen, aber das ist mir heute sowas von wurscht! Nach den zuletzt dürftigen Auftritten kam die Länderspielpause wohl genau rechtzeitig. Edit: Noten haben sich nicht mehr geändert.
  7. Tyrolean Tigers Handanovic Faraoni - Ghiglione - Biraghi Callejon - Ruiz - Bonaventura - Kulusevski Insigne - Dzeko - Higuain Ersatz: T Joronen - V Izzo, V Florenzi - M Jankto, M Castro - S Palacio
  8. Auch ich darf gratulieren. Schon bedenklich was gewisse Spieler momentan so zeigen, vor allem die Napoliachse (Ruiz, Callejon, Insigne) beinahe seit Saisonbeginn eine Vorgabe. Die Länderspielpause wird uns hoffentlich gut tun...
  9. Tyrolean Tigers Handanovic Faraoni - Izzo - Biraghi Callejon - Ruiz - De Roon - Kulusevski Insigne - Dzeko - Higuain Ersatz: T Joronen - V Ghiglione, V Florenzi - M Castro, M Romulo M Jankto - S Palacio
  10. Aufgrund meines Stürmerproblems muss ich auch nochmal handeln: Für Ernesto Torregrossa kommt Altstar Rodrigo Palacio
  11. Da bin ich schon bei dir wenn's darum geht, VAR in dieser Form komplett in Frage zu stellen oder neu aufzustellen. Da kann man durchaus überlegen, bei Fehlentscheidungen, welche ja bei Weitem nicht immer klar zu bewerten sind, einen Dritten die Entscheidung zu überlassen. Meine Äußerung galt mehr der momentanen Situation mit der man ja wohl oder übel leben muss. Und da ist es momentan einfach zu undurchsichtig für den Zuseher. Keiner weiß mehr so recht wann ein Schiri sich etwas anschauen soll oder muss bzw. und wann bzw. warum die Entscheidung aus dem Keller getroffen wird. Zudem legen die Schiris, wie zuvor eh schon ausführlich diskutiert, die Handregel alle sehr individuell und abenteuerlich aus, ob da jemand pfeift oder nicht (auch nach VAR) ist jedes Mal aufs neue Lotterie. Die Regularien müssten so klar definiert sein, dass jemand, der sich eine Zeitlupe anschaut, sofort weiß ob es sich um etwas strafbares handelt oder nicht. Nur dies auszuformulieren ohne zusätzlich den Fußball zu verändern ist eben die Schwierigkeit.
  12. Tyrolean Tigers (67,5) 1-1 (67) Virtuosi schizofrenici Tigers (+3) Handanovic 5,5 Faraoni 6,0 Izzo 5,5 Biraghi 5,5 Ruiz 5,0 Romulo 6,5 Callejon 5,5 Kulusevski 6,0 Insigne 5,5 Dzeko 6,5 Kouamé 7,0 Virtuosi Sirigu 7,0 Murru 6,0 Koulibaly 6,0 Castagne 6,0 Verdi 5,0 Costa *Meite 5,0 Freuler 5,5 Chiesa 5,5 Simeone 7,5 Okaka 7,5 Boga 6,0 Wenn Murru ein Tor schießt gibt's den Auswärtssieg, ansonsten wird es wohl ein X.
  13. Tyrolean Tigers Handanovic Faraoni - Izzo - Biraghi Ruiz - Callejon - Kulusevski - Romulo Insigne - Dzeko - Kouamé Ersatz: T Joronen - V Ghiglione, V Florenzi - M Castro, M Bonaventura - S Higuain, S Iago Falque
  14. Dieser Spieltag war keine gute Werbung für VAR mMn. Mich wundert, dass sich die Schiris heuer kaum noch Situationen selbst an der Seitenlinie ansehen. Grad bei spielentscheidenden Szenen wär das denk ich schon wichtig, die letzte Entscheidung sollte schon noch der Schiri am Feld treffen, nicht der im Keller. Dieser, so finde ich, sollte maximal Ratschläge/Tendenzen abgeben dürfen und hat die Aufgabe, die Szene für den Schiri so gut als möglich am Bildschirm aufzuarbeiten. Ich finde die Technologie grundsätzlich gut, aber wie sie derzeit, vor allem in Italien, umgesetzt wird ist schon eher bedenklich.
  15. Spettacolo Rossonero (55) 2/3:2 (70) Tyrolean Tigers Spettacolo (+3): Skorupski 4,5 Hernandez Pellegrini 7,5 Kolarov 11,5 Pulgar 5,5 Soriano 6,0 Milinkovic-Savic 6,5 Paqueta Donnarumma 5,5 Piatek Gabbiadini *Sottil 5,0 Tigers: Handanovic 6,0 Florenzi 6,0 Izzo 6,0 Biraghi *Faraoni 6,5 Ruiz 7,5 Callejon 7,5 Kulusevski 6,0 Castro 6,5 Insigne 6,0 Dzeko 6,5 Iago Falque 5,5 Läuft wohl vermutlich auf einen Heimsieg hinaus, wäre wohl auch verdient. Grundsätzlich bin ich mit der Leistung wieder zufrieden, es haperte an der Chancenauswertung, Dzeko, Insigne, Callejon hätten eins machen können/müssen - und wenn du auswärts kein Tor machst wird's wohl nix mit dem Punkt...
×
×
  • Create New...