Jump to content

El_Mato

Members
  • Content Count

    72
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About El_Mato

  • Rank
    Amateur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Gruber möchte ja auch eine Schankanlage welche mehrere Millionen € kostet. Vorbild (wohlgemerkt etwas kleiner als seine Pläne) ist hierfür das neue Tottenham Stadion.. Meine Meinung, wenn die weiter an Gruber festhalten, wird es den Verein ganz, ganz schirch zerreißen..
  2. Ist halt ein unterschied ob man gg salzburg spielt, sich hinten rein stellt und sein glück im konter versucht. Oder gg hartberg zu hause, die das auch vor haben.. Dahingehend hätte ich mir schon personelle adaptionen gewünscht.
  3. Das seh ich nicht so. Auch oder gerade hier, in einer Schwächephase kann man gewisse grundtugenden umsetzten (defensivverhalten, körpersprache, wille, etc...). Vom charakter her schätze ich pentz so ein. Von fitz kann man das scheinbar nicht erwarten, hatt man ja gestern wieder gesehen. Hat zurecht eine schelte von pentz bekommen.
  4. Sarkaria soll einfach NIE MEHR in einen zweikampf, dann kann nur weniger passieren.. den hätt schössi schon noch abgekocht
  5. Unglaublich diese 1.HZ. im großen und ganzen defensiv in ordnung. Fitz und sarkaria stellen nur passwege zu, zweikämpfe gewinnen die gar nichts. Wimmer, what's that? Defensiv nicht vorhanden. Da muss mal scheppern, da muss mal ordentlich wen aus de böcke haun, dann ist auch dieses mimimi foul schinden bei den bullen weniger, da muss man sich mal respekt holen. Das ist zu viel zu wenig. Kompakt ja,aber nach vorne geht da gar nix..
  6. Fitz, sarkaria, teigl alles so ein a*warmes abwehrverhalten, das geht einfach nicht
  7. Jukic raus, das tut weh..hatcauch kompakt zurückgearbeitet.. Jetzt sarka und fitz.. das wird interessant
  8. Gott im Himmel, Schüttengruber pfeift... Phuu
  9. Vor allem wären ins deutsche übersetzte, portugiesisch sprachige, brasilianische transfersnews wünschenswert. Bisschen was zur aufheiterung
  10. Geil. Djuricin und Marquinhos. Gut für die Breite, sollten sie einschlagen, ist das ein Boost. Falls nicht, müssten ja die Jungen da sein. Setzen sich die Jungen durch, dann spielen sie auch. Win-win. Sarkaria und Sax kann man getrost abgeben, Wimmer wär gut zu behalten.
  11. Sollte er ein Flop werden, wird das wohl finanziell verkraftbar sein. Sollte er aber wieder seine Form finden und einschlagen bei uns, werden wir noch viel Freude mit ihm haben. Dass er Kicken kann, hat er ja schon gezeigt. Von dem her, bitte finde dein Selbstvertrauen und knüpfe an deine Grazer Zeiten an.
  12. Das wäre eine ideale kaderstruktur. Denke mal Stöger ist sich auch dessen bewusst.. um zum ideal zu kommen, bedarf es vor allem derzeit halt auch semioptimale zeiten..
  13. V.a. die letzte PK's von ihm haben mich zuversichtlich gestimmt. Es gilt jetzt zu punkten, ohne wenn und aber. Es werden Spieler jung und alt probiert/getestet um zu sehen wer bleint, wer geht, wem wird es zugetraut sich weiterzuentwickeln. Dann kommt hoffentlich ein neuer Trainer der sich um mannschaftsentwicklung, spielanlage etc... kümmert. Stöger macht den Sport-Vorstand
  14. In dieser saison, mit dieser mannschaft, ja definitiv. In einem runderneutem kader ab sommer hoffe ich doch auf jemand anderes. Aber ja, er macht die sache gut, ist auf alle fälle ein wertvoller Spieler. Als Ergänzung (IV Nr.3; ev. in einer 3er kette; ev. bei YV) ab Sommer.
  15. Und was war gg admira? Und was war gg ried?
×
×
  • Create New...