Südstadt68

Members
  • Gesamte Inhalte

    121
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Südstadt68

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    ADMIRA

Letzte Besucher des Profils

1.005 Profilaufrufe
  1. Also, dass die Leistung nicht unbedingt ein grandioser Höhepunkt war, ist unbestritten. Aber am Einsatz hat es am wenigsten gemangelt - gerade beim umworbenen SaxMax. Einfach schlechter Tag würde ich sagen, von einigen Spielern.
  2. grundsätzlich korrekt, aber wenn eine geplante ORF-Zusammenfassungssendung kommt, die sinnvoll betrieben wird (ich erinnere mich da an Sendungen aus dem letzten Jahrhundert Samstag 18.30), dann wäre das eher eine Aufwertung. Weil in gut gestalteten 10-Minuten-Beiträgen kannst Admira-SKN auch ganz gut und attraktiv aufbereiten. Und die 90 Minuten-Übertagung waren eh was für Feinspitze - also 15 Minuten Derby im leeren Stadion waren sogar mir zu viel
  3. Grundsätzlich hast natürlich Recht, aber den Landespräsidenten wählen Vereine aus der 2. Klasse Schmidatal und denen sind Konzepte und Gedankenstrukturen eher egal. Der will die neue Waschmaschine finanziert haben. Das Problem liegt halt in der fehlenden Trennung, dass der Präsident der für das Aufstellung von Geld für Nachwuchsvereine am flachen Land auch für die Bestellung des Sportdirektors eines Millionenunternehmens zuständig ist. Solange sich das nicht ändert, wird geschehen was geschehen ist.
  4. sollte der ernsthaft auf einer Liste von 9345 möglichen Trainern aufscheinen, dann Schöttel Raus! Aber das es wohl ohnehin nur eine Alibiliste mit erwartbarem Ausgang sein wird, wird auch das egal sein.
  5. Wenn die Liste 10 Namen beinhalten soll und ihm fallen schon spontan ohne nachdenken 5-6 Österreicher ein (ohne Stöger, Hasenhüttl, Hütter), dann wird sich das wohl nicht ausgehen. Mich würden ja die 6 schon interessieren.
  6. Lazaro gegen Serbien
  7. Jedem der den Link nicht angeklickt hat - Gratulation
  8. stellt sich allerdings die Frage, ob er bei uns ausreichend verdienen würde und sich abgesichert genug finden würde. Er hat den ORF-Job als ziemlich wichtig für ihn dargestellt. Habe aber irgendwo gelesen, dass die letzte Auswahl zwischen Buric/Rose/Marco Schwarz(Mainz aktuell) gefallen sein soll. Denke man wird mal mit Baumeister schauen was geht und, wenn sich wieder was anbietet auf Buric-Niveau, zuschlagen. Der Blick wird wieder eher nach Deutschland gehen vom Gefühl her.
  9. Ich werfe ihm gar nichts vor - das ist der Zug der Zeit im heutigen Fussball. Zeigt nur, dass man mit solchen Begründungen einfach vorsichtiger umgehen sollte.
  10. Der Zeitpunkt könnte schon schlechter sein, weil wir eine stabile Mannschaft haben, die Situation auch ok ist (praktisch kein Absteiger) und mit EB kein großer Umbruch zu erwaten ist im System. Schade ist um Buric auf alle Fälle, kompetent und sympathisch. Btw. finde ich allerdings interessant, dass man Lederer wegen angeblichem Interesse an anderen Vereinen entlassen hat und jetzt? Egal, war ein gutes halbes Jahr.
  11. Die ist im totalen Herzog-Fieber - keine Zeit für Admira-Nebensächlichkeiten
  12. hat er noch grüne Bettwäsche? 11:00 Uhr: Bei der Admira wird sich heute nichts mehr tun - außer etwa die Austria kommt doch noch einmal auf die Südstädter zu. "Es hat vor einigen Tagen eine Anfrage für Max Sax von der Austria gegeben", bestätigt Sportchef Ernst Baumeister bei LAOLA1. "Nicht mehr, nicht weniger." Die Admira zeigt sich gesprächsbereit: "Es kann etwas passieren, wenn etwa Entsprechendes am Tisch liegt". Der Vertrag von Sax läuft kommenden Sommer aus, auch ausländische Vereine sollen auf den 24-jährigen Offensivspieler aufmerksam geworden sein. Selbst wird man nicht mehr aktiv sein, die Suche nach einem weiteren Offensivspieler verlief ergebnislos. "Der Richtige war nicht dabei, bevor wir einen Schnellschuss machen, lassen wir lieber die Jungen ran, die sollen sich entwickeln."
  13. würde eher sagen die erste kannst geben, wenn auch im Vergleich mit Offenbacher keine zu geben gewesen wäre. Aber die zweite als bitte bei aller Liebe, da darfst dich nicht wundern, warum unsere Schiedsrichter maximal U16- Spiele international leiten dürfen. Weil ich habe nach dem Interview den Eindruck, das war wirklich sein voller Ernst und keine Böswilligkeit.
  14. Gibt schon eine offizielle Stellungnahme aus Vorpurkersdorf : 1. er hat nicht gespuckt 2. es wäre in seinem Kulturraum so üblich
  15. DTFG nach der Altach-Leistung - aber woher gleichwertigen Ersatz nehmen?