Südstadt68

Members
  • Gesamte Inhalte

    105
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Südstadt68

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    ADMIRA

Letzte Besucher des Profils

915 Profilaufrufe
  1. Johann K.?
  2. http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/admira-wacker-gibt-zweiten-neuzugang-bekannt/
  3. da der Steiner nur über uns schreibt, wenn es was negatives zu berichten gibt, sollten wir die Ruhe einfach mal genießen
  4. am besten Freitag bis Sonntag dort bleiben
  5. Holzmann und Jakolis werden ins Trainingslager mitgenommen
  6. und das lässt sich einem halbjährigen Gerichtsverfahren auch ganz einfach feststellen, was jetzt rechtswidrig ist und was nicht. Sicher im Interesse aller Vereine.
  7. Vielleicht gar nichts, aber Du glaubst im Fussball des 21. Jahrhunderts ja hoffentlich nicht wirklich, dass die Idee des sich aus Verträgen zu klagen nur auf Monschein und seinen Berater bezogen bleibt. Sollten wir von Bosman gelernt haben. Ohne Onisiwo kein Monschein, ohne Monschein kein ........ (warum nicht Kayode , der will ja auch eine neue Sprache lernen und eine neue Kultur)
  8. Oder es beweist, dass in einem Gerichtsverfahren genau keiner was gewinnen wird. Weil wenn ihr gewinnt, sind eure Verträge genauso einen Dreck wert.
  9. das ist doch nur eine aufteilung der ablösesumme, was daran ist unseriös?. außerdem könntet ihr der nachzahlug leicht entgehen, mir wärs egal dann
  10. Grüner würde reichen. Rene Schicker (um mal nicht nur über geldgierige A... zureden) zu Wiener Viktoria
  11. Also Tatsache ist, ein Abo kaufen, bringt mir die Preisersparnis von 2 Topspielen- da ich zB gegen die aus Purkersdorf schon aus Prinzip nicht sehr gerne gehe- ist ein Abo mal unwirtschaftlich. Abgesehen davon sind ein, zwei Spiele wegen Urlaub oder Krankheit oder weils die Frau so will zu versäumen, auch drinnen. Also bleibt dann sogar für einen der eh immer geht, die Überlegung 36 Euro für ein Spiel Admira gegen LASK zu bezahlen. Das darfst dann aber niemanden sagen. Schuß ins Knie würde ich mal sagen - und dass gut 60% bis 70% der Rapid-Anhänger ganz sicher nie einen Fuss in den eigenen Fansektor setzen werden, hat auch so seine Gründe.
  12. Marko Kvasina verlässt die Austria und ist ablösefrei - vom Alter her würde er ins Beuteschema passen. Keine Ahnung ob leist- und brauchbar - aber Toni V sollte er schon ersetzen können
  13. Seit es keinen anderen Grund mehr gibt uns keine Lizenz zu geben
  14. korrekt, plus option auf ein jahr bei LG
  15. Es ging doch bei Regelung darum, dass nur eine bestimmte Anzahl an Amateurmannschaften in den RL spielen - da sind heuer 4 - durch den Abstieg von SKN und den Aufstieg von Mattersberg wieder 4. Warum müssen es nächstes Jahr 3 sein?? im nächsten Jahr: Wenn Austria Am. Meister wird, wir (Mattersburg), Rapid II die Abstiegsplätze belegen , dann dürfen Sie zwar in die neue 2. Liga aufsteigen, spielen aber als schlechtes platziertes Amateurteam außerhalb der Abstiegsränge Relegation gegen SKN als als NÖ-Meister??????????????? Wenn Vienna und/oder Stadlau (die wissen ja gar nicht was sie machen sollen) runter gehen, spielt SKN Relegation und es sind dann noch bis zu vier Plätze aufzufüllen, bin ich gespannt wer das dann machen wird. Parndorf II geht nicht, der dritte im Bgld. hat gefühlte 100 Punkte Rückstand, in Wien ist abgesehen von Karabakh der Aufstiegswille enden wollend, NÖ keine Ahnung. Also entweder ist die Regel total verblödet oder sie ist so genial, dass ich sie nicht mehr durchschaue. Und der Termin mitten in der einzig möglichen Urlaubszeit ........................